Benzinsorte(n) für den Range Extender

Re: Benzinsorte(n) für den Range Extender

Beitragvon Markus Dippold » 15. Jul 2014 11:05

he2lmuth hat geschrieben:Na dann schau mal wieviele Aldiprodukte identisch sind. Kann man am Barcode verifizieren.
Diese Dinge hat Aldi ganz sicher nicht. Wirklich. :D
http://www.dennree.de/dennree_produkte
http://www.rapunzel.de/produkte-bio-naturkost.html
http://www.abtei-muensterschwarzach.de/ ... index.html
http://www.minderleinsmuehle.de/

Der Gag dabei:
Bei Aldi&Co sind die Bio-Produkte oft sogar teurer als im Bio-Laden.
Festgestellt habe ich das vor allem bei Milchprodukten und Gemüse/Obst.

Das wäre so, als würde man bei einer freien Tankstelle mehr für den Sprit bezahlen als bei einer Markentankstelle.

Gruß
Markus
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
100175km elektrisch, 16.00kWh/100km ab Akku
15467km RE-Betrieb, 5.84l/100km
LDV 0.9l, persönlicher LDV 0.81l

Stand 30.04.2018

Meine Solaranlage
Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
 
Beiträge: 3305
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Verbrauch

Re: Benzinsorte(n) für den Range Extender

Beitragvon sasala » 27. Jul 2014 20:11

Ähmm...also E 10 kann bis zu 10 % Ethanol enthalten.Da Ethanol aber zugekauft werden muß und Benzin selbst hergestellt wird... 8-)
Wobei V Power bringt schon was....mehr Rendite für Shell :lol:
sasala
2,2 kW - wird noch geladen
 
Beiträge: 11
Registriert: 23. Jul 2014 19:42

Re: AW: Benzinsorte(n) für den Range Extender

Beitragvon cc879 » 27. Jul 2014 22:11

Ist der Motor für die Eu Version anders als für USA?
In Kalifornien hab ich, meine ich, nicht mehr als 91 Oktan gesehen. Das war schon der Premiumsprit, unser Beetle hat normales 87 Oktan bekommen.
Ich wette das Ding läuft mit jeder Plörre gleich gut.
E10 zieht allerdings Wasser aus der Luft, ist nicht das Optimum für lange Standzeiten.
Renault Zoe Intens & Corsa C 1.0
cc879
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 225
Registriert: 11. Okt 2011 09:18

Re: Benzinsorte(n) für den Range Extender

Beitragvon Cupra » 27. Jul 2014 22:29

Die haben ein anderes Zählsystem wie wir ;) Glaub MOZ oder wie die das nennen, das kannst nedd mit ROZ gleichstellen.
Meditieren ist immer noch besser als rumsitzen und nix tun :mrgreen:

Tesla Model S100D "Edelweiss" 8-)
Cupra
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 280
Registriert: 13. Jun 2014 07:53
Wohnort: CH
Verbrauch

Re: AW: Benzinsorte(n) für den Range Extender

Beitragvon cc879 » 27. Jul 2014 23:50

Ach so...hab mich schon gewundert.

Amerikanische Motoren laufen aber auch anders. Der Sprit wird da nicht verbrannt, sondern er läuft über ein Mühlrad, das dann die Räder antreibt :lol:
Renault Zoe Intens & Corsa C 1.0
cc879
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 225
Registriert: 11. Okt 2011 09:18

Re: Benzinsorte(n) für den Range Extender

Beitragvon Michel-2014 » 28. Jul 2014 00:05

@cc879 : ich schmunzle noch über die Sache mit dem Mühlrad. :-) :-) :-)
Kleiner Stromer ;-)
Michel-2014
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 2358
Registriert: 18. Apr 2014 22:28

Re: Benzinsorte(n) für den Range Extender

Beitragvon he2lmuth » 28. Jul 2014 07:12

Köstlich :roll:
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.
Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 3677
Registriert: 19. Aug 2011 12:16

Re: Benzinsorte(n) für den Range Extender

Beitragvon kingcopy » 28. Jul 2014 08:22

cc879: Amerikanische Motoren laufen aber auch anders. Der Sprit wird da nicht verbrannt, sondern er läuft über ein Mühlrad, das dann die Räder antreibt :lol:


Das ist der Burner des Monats!
MfG: Kingcopy
Fachinformatiker/Systemintegration
IT-Systemadministrator
kingcopy
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 336
Registriert: 24. Jun 2014 10:00

Re: Benzinsorte(n) für den Range Extender

Beitragvon mainhattan » 28. Jul 2014 08:28

Na da dreht halt die Nockenwelle links rum statt rechts rum.... ;)
Gruß
mainhattan
Bild
https://mit-strom-gegen-den-strom.de
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017
Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 4262
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus

Re: Benzinsorte(n) für den Range Extender

Beitragvon AmpiD(r)iver » 28. Jul 2014 20:23

Der HAMMER!!!
cc879: Amerikanische Motoren laufen aber auch anders. Der Sprit wird da nicht verbrannt, sondern er läuft über ein Mühlrad, das dann die Räder antreibt :lol:

DAS ist 'mal eine ertsklassig-zutreffende Beschreibung eines dieser 7.0l V8 Motoren!!! :lol: :lol: :lol:
Es ist nur eine Frage der Energie! Hat man genug davon,
kann man ALLES erreichen!!! (© 16.2.2014)
"Aktuell: 183'xxx Km!"
... "ENERGIE!" ;)
Schwarze Ampera, Modell 2012 CU 108***, genannt "BlackPearl"
AmpiD(r)iver
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 1118
Registriert: 29. Jun 2013 20:47

VorherigeNächste

Zurück zu Range-Extender

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste