Benzinsorte(n) für den Range Extender

Re: Benzinsorte(n) für den Range Extender

Beitragvon Michel-2014 » 28. Jul 2014 21:17

Corvette und Camaro kann man auch mit 10 Liter fahren :-)
Aber die haben auch nur 6,2 Liter Hubraum :-)
Kleiner Stromer ;-)
Michel-2014
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 2358
Registriert: 18. Apr 2014 22:28

Re: Benzinsorte(n) für den Range Extender

Beitragvon he2lmuth » 29. Jul 2014 07:30

Ich fahre jedes Jahr Amimietwagen mit nur 2,5 Liter Hubraum und unter 150 PS 6-11000 Km durch die Staaten.
Mit 55-70 Meilen auf den Highways, wenig Stadt.
Trotzdem brauchen die Kisten 9-10 L auf 100 Km.
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.
Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 3679
Registriert: 19. Aug 2011 12:16

Re: Benzinsorte(n) für den Range Extender

Beitragvon AmpiD(r)iver » 29. Jul 2014 17:18

Das mit den 10L in Camaro oder Corvette bezweifle ich doch seeehr!!! Lässt Du die im Leerlauf Bergab rollen??? ;)
Aber dass so zu Fahren noch Spass oder Sinn macht musst Du mir nun nich' erzählen wollen... Sinn meine ich dass, wenn man so einen Wagen fährt, doch auch ab und an das V8 gebrabbel gehört werden will, oder? :)
Oder meinst Du 10L pro 4 Zyliner? :lol: :lol: :lol:
LG
Es ist nur eine Frage der Energie! Hat man genug davon,
kann man ALLES erreichen!!! (© 16.2.2014)
"Aktuell: 183'xxx Km!"
... "ENERGIE!" ;)
Schwarze Ampera, Modell 2012 CU 108***, genannt "BlackPearl"
AmpiD(r)iver
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 1118
Registriert: 29. Jun 2013 20:47

Re: Benzinsorte(n) für den Range Extender

Beitragvon Michel-2014 » 29. Jul 2014 17:29

Ja Zylinder Abschaltung haben die tatsächlich inzwischen und direkt Einspritzung. 10 Liter sind Spazierfahrt bzw. BAB 130er Werte. Dabei blubbert es schön. Wer drauf tritt verbrennt 16 Liter. :-)
Kleiner Stromer ;-)
Michel-2014
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 2358
Registriert: 18. Apr 2014 22:28

Re: Benzinsorte(n) für den Range Extender

Beitragvon Weißer Volt » 29. Jul 2014 17:32

Klingt auch sehr unglaubwürdig. Mein Chrysler Voyager, ein CRD, hatte 2,8 Liter Hubraum, 4 Zylinder. Verbrauch bei max. 120km/h waren 10 Liter. Zuvor einen Chrysler Voyager 3,3 Liter Hubraum, Benziner, 6 Zylinder, verbrauch 14 Liter bei 120 km/h
Gruß
Michael S.
vom Oberrhein
Weißer Volt
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 773
Registriert: 24. Feb 2013 00:26
Wohnort: D - Rhein-Neckar-Raum

Re: Benzinsorte(n) für den Range Extender

Beitragvon Michel-2014 » 29. Jul 2014 17:41

Ich sehe schon mir glaubt keiner :-)
Aber Gewicht und aerodynamisch sind Camaro und die Kunststoff Corvette die sparsameren. Der USA Golf -> Ford 150 Pickup verbraucht etwas mehr :-)
Kleiner Stromer ;-)
Michel-2014
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 2358
Registriert: 18. Apr 2014 22:28

Re: Benzinsorte(n) für den Range Extender

Beitragvon cc879 » 29. Jul 2014 17:41

Also der VW Ami-Motor 2.5 R5 170 PS mit 6 Gang Automat im Beetle hat bei sehr cruisiger Fahrweise in Kalifornien 7-8 Liter gezogen.
Sah aber sehr stylisch aus.
Renault Zoe Intens & Corsa C 1.0
cc879
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 225
Registriert: 11. Okt 2011 09:18

Re: Benzinsorte(n) für den Range Extender

Beitragvon AmpiD(r)iver » 29. Jul 2014 17:58

Hmmm... 2,5l Hubraum = 7-8l/100km... 6.2l Hubraum = 10l/100Km? :?
Naja, lassen wirs bleiben... Ich habe es damals auch geschafft mit meinem 350Ps Motor nur 8L/100Km zu verbrennen... Aber dabei bin ich beinahe eingeschlafen... :lol: :lol: :lol:
Es ist nur eine Frage der Energie! Hat man genug davon,
kann man ALLES erreichen!!! (© 16.2.2014)
"Aktuell: 183'xxx Km!"
... "ENERGIE!" ;)
Schwarze Ampera, Modell 2012 CU 108***, genannt "BlackPearl"
AmpiD(r)iver
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 1118
Registriert: 29. Jun 2013 20:47

Re: Benzinsorte(n) für den Range Extender

Beitragvon cc879 » 29. Jul 2014 18:06

AmpiD(r)iver hat geschrieben:Ich habe es damals auch geschafft mit meinem 350Ps Motor nur 8L/100Km zu verbrennen... Aber dabei bin ich beinahe eingeschlafen... :lol: :lol: :lol:

Vielleicht hast Du dabei genauso 30-40 PS genutzt, wie wir auch :lol:
Hubraum kann auch effizient sein - siehe Prius 3, wo der 1.8er niedriger drehen soll als der vorherige 1.5er. Weniger Drehzahl - weniger Reibung.
Renault Zoe Intens & Corsa C 1.0
cc879
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 225
Registriert: 11. Okt 2011 09:18

Re: Benzinsorte(n) für den Range Extender

Beitragvon Michel-2014 » 29. Jul 2014 19:40

Der 5 Zylinder hat einen sehr schönen Klang. Ist bei flotter Fahrweise aber ein Schluckspecht.
Mit den Super aufgeladenen 3&4 Zylinder mag dort drüben keiner rumfahren :-)

Hubraum und Verbrauch kann man so nicht hochrechnen ;-)

Aber das gehört weder unter die Überschrift noch passt es zum Forum :-)
Also machen wir den Deckel drauf ;-)
Kleiner Stromer ;-)
Michel-2014
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 2358
Registriert: 18. Apr 2014 22:28

VorherigeNächste

Zurück zu Range-Extender

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste