Sinn? Automatisch REX an bei tiefen Temperaturen

Antworten
harry_ooe
60 kW - range-extended
Beiträge: 68
Registriert: 3. Dez 2015 19:37
Wohnort: 4622 Eggendorf im Traunkreis / Austria
Kontaktdaten:

Vorheizen - REX springt an

Beitrag von harry_ooe » 18. Jan 2016 10:52

Hallo,

Heute hatte es in der Früh -6 Grad.
Ich habe den Ampi via Fernbedienung vorklimatisiert, und ich staunte nicht schlecht, als ich
alsbald das sonore Brummen des REX hörte :shock:
Der Ampi hing die ganze Zeit am Ladekabel.
Ich dachte, die europäische Variante der Volt/Ampera Software unterbindet das Laufen des REX
bei der Vorklimatisierung?
Abgesehen von "verboten" finde ich es für die Lebenserwartung des REX nicht besonders förderlich, wenn das Teil für 2-3 Minuten läuft. Ein Motor sollte zumindest ordentlich warm werden, da sich sonst Kondenswasser in den Zylindern / im KAT bildet.

Gibt es da nicht ein Software-Update, dass dieses Verhalten unterbinden sollte?
BTW: Für MY2012 gibt es eh immer noch kein -12 Grad Update, oder? Woran könnte das scheitern.
Ich könnte mir keine Änderung gegenüber MY2013/2014 erklären, dass die das können und die 2011/2012 nicht :?:

LG
Harald

Timo
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 280
Registriert: 19. Apr 2014 08:09
Wohnort: Hohennroda
Kontaktdaten:

Re: Vorheizen - REX springt an

Beitrag von Timo » 18. Jan 2016 11:14

Macht meiner auch. Er nutzt noch nicht mal den Strom aus der Steckdose. Dachte er nimmt beides.

Gruss Timo

Michel-2014
500 kW - overdrive
Beiträge: 2358
Registriert: 18. Apr 2014 22:28
Kontaktdaten:

Re: Vorheizen - REX springt an

Beitrag von Michel-2014 » 18. Jan 2016 11:16

Wurde hier reichlich darüber geschrieben. Geht technisch nicht bei den älteren. Kannst ja noch mal die SuFu bemühen wenn es Dich genauer interessiert ;-)
Kleiner Stromer ;-)

harry_ooe
60 kW - range-extended
Beiträge: 68
Registriert: 3. Dez 2015 19:37
Wohnort: 4622 Eggendorf im Traunkreis / Austria
Kontaktdaten:

Re: Vorheizen - REX springt an

Beitrag von harry_ooe » 18. Jan 2016 11:17

Timo hat geschrieben:Macht meiner auch. Er nutzt noch nicht mal den Strom aus der Steckdose. Dachte er nimmt beides.

Gruss Timo
Stimmt- nachdem der REX angesprungen war, hat die grüne Lade-LED munter grün weitergeblinkt.
Ohne REX fängt die LED kurz nach dem Fernstart zu leuchten an.

Ich sehe das Anspringen des REX recht problematisch, weil eben verboten in Österreich.

Timo
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 280
Registriert: 19. Apr 2014 08:09
Wohnort: Hohennroda
Kontaktdaten:

Re: Vorheizen - REX springt an

Beitrag von Timo » 18. Jan 2016 11:23

hm ist aber nur kurz.

bzw wäre vieleicht der umbau was für dich bzw.

Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
Beiträge: 3516
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Kontaktdaten:

Re: Vorheizen - REX springt an

Beitrag von Markus Dippold » 18. Jan 2016 11:48

Bei den neueren Modellen kann die Einstellung auf -10° geändert werden, nicht -12°.

Aber normal ist das Anspringen des Rex nicht ...
Meiner tut das nicht, wenn er am Ladekabel hängt. Ich taue den morgens auf diese Art immer ab, weil ich zu faul zum Kratzen bin. In der Garage steht das andere E-Auto, das man nicht einfach so vorheizen kann.

Ein paar Fragen:
- Im Menü ist "Motorunterstütztes Heizen" deaktiviert?
- Es war normales Laden und nicht zeitversetzt oder nach Tarif?

Gruß
Markus
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
106016km elektrisch, 15.89kWh/100km ab Akku
16499km RE-Betrieb, 5.82l/100km
LDV 0.9l, persönlicher LDV 0.81l

Stand 30.09.2018

Meine Solaranlage

harry_ooe
60 kW - range-extended
Beiträge: 68
Registriert: 3. Dez 2015 19:37
Wohnort: 4622 Eggendorf im Traunkreis / Austria
Kontaktdaten:

Re: Vorheizen - REX springt an

Beitrag von harry_ooe » 18. Jan 2016 12:15

Hallo, Markus!
Markus Dippold hat geschrieben: Ein paar Fragen:
- Im Menü ist "Motorunterstütztes Heizen" deaktiviert?
Markus
Ich habe diesen Menüpunkt nicht in der Config (gerade nachgesehen) - im Handbuch steht er allerdings drin
Markus Dippold hat geschrieben: - Es war normales Laden und nicht zeitversetzt oder nach Tarif?
Es war das normale Laden aktiviert

LG
Harald

Nachbars Lumpi
500 kW - overdrive
Beiträge: 1842
Registriert: 22. Okt 2014 09:28
Wohnort: Main-Taunus- Kreis
Kontaktdaten:

Re: Vorheizen - REX springt an

Beitrag von Nachbars Lumpi » 18. Jan 2016 12:21

harry_ooe hat geschrieben: Ich sehe das Anspringen des REX recht problematisch, weil eben verboten in Österreich.
In Deutschland ist es auch verboten, den Motor einfach so laufen zu lassen. Also um das Auto im Stand aufzuwaermen waehrend man das Eis von den Scheiben kratzt. Das wird jedoch leider zu wenig geahndet.
Modell 2012: CU117XX

Ein Stromanschluss in der TG sollte auf Basis WEG § 21,Abs. 5,Nr. 6 und WEG § 14,Abs. 2. einfach durchsetzbar sein.

harry_ooe
60 kW - range-extended
Beiträge: 68
Registriert: 3. Dez 2015 19:37
Wohnort: 4622 Eggendorf im Traunkreis / Austria
Kontaktdaten:

Re: Vorheizen - REX springt an

Beitrag von harry_ooe » 18. Jan 2016 12:28

Nachbars Lumpi hat geschrieben:
harry_ooe hat geschrieben: Ich sehe das Anspringen des REX recht problematisch, weil eben verboten in Österreich.
In Deutschland ist es auch verboten, den Motor einfach so laufen zu lassen. Also um das Auto im Stand aufzuwaermen waehrend man das Eis von den Scheiben kratzt. Das wird jedoch leider zu wenig geahndet.
Im Prinzip ist die Vorheizfunktion IMHO relativ wichtig, weil der kalte Akku ja nicht gleich belastet werden soll. Mir geht es ja nicht um die Innenraumheizung (obwohl das bei -6 Grad schon fein ist), sondern darum, den "Vorgaben" von Opel nachzukommen und dem Akku ein langes Leben zu bescheren.

Benutzeravatar
Martin
500 kW - overdrive
Beiträge: 1502
Registriert: 8. Aug 2011 20:56
Wohnort: Halle / Saale
Kontaktdaten:

Re: Vorheizen - REX springt an

Beitrag von Martin » 18. Jan 2016 13:08

Timo hat geschrieben:Macht meiner auch. Er nutzt noch nicht mal den Strom aus der Steckdose. Dachte er nimmt beides.

Gruss Timo
Warum sollte er Strom aus der Steckdose nehmen, wenn welchen produziert (REX in Betrieb)?
Damit ist auch das Thema 'einfach so laufen' erledigt.... Er läuft eben nicht einfach so wie es beim reinen verbrenner wäre. Er arbeitet und leistet was ohne nur warm zu werden!
Bild Nicht mal fliegen ist schöner.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast