Bildersammlung Ampera mit weiteren Felgen

Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
Beiträge: 3485
Registriert: 11. Okt 2012 11:46

Re: Bildersammlung Ampera mit weiteren Felgen

Beitrag von Markus Dippold » 13. Feb 2016 15:43

Michel-2014 hat geschrieben:Was ist das für ein Aufkleber auf der Ladeklappe?
Solarmobil Verein Erlangen
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
106016km elektrisch, 15.89kWh/100km ab Akku
16499km RE-Betrieb, 5.82l/100km
LDV 0.9l, persönlicher LDV 0.81l

Stand 31.08.2018

Meine Solaranlage

poweredbyplants
16 kWh - fährt
Beiträge: 52
Registriert: 17. Jan 2016 12:49
Wohnort: Cloppenburg, Niedersachsen

Re: Bildersammlung Ampera mit weiteren Felgen

Beitrag von poweredbyplants » 25. Feb 2016 19:51

Kann man diese Felgen irgendwo kaufen ? http://www.automobilesreview.com/galler ... era-24.jpg

Gefunden haben ich leider nichts.
02/2016: Opel Ampera, schneeweiß, DU112*** - MY13

Benutzeravatar
LambdaCore 21
500 kW - overdrive
Beiträge: 1117
Registriert: 1. Dez 2012 22:34
Wohnort: Goldbach, Unterfranken
Kontaktdaten:

Re: Bildersammlung Ampera mit weiteren Felgen

Beitrag von LambdaCore 21 » 25. Feb 2016 20:59

Nein, das war die Studie. Auch ich trauere diesem Design jedesmal hinterher, wenn ich meine Reifen sehe :)
Opel Ampera - ePionier - MY12 - CU113*** - Seit 28.08.2014

Bild

Michel-2014
500 kW - overdrive
Beiträge: 2358
Registriert: 18. Apr 2014 22:28

Re: Bildersammlung Ampera mit weiteren Felgen

Beitrag von Michel-2014 » 25. Feb 2016 21:48

Selbes Design bei den Rädern. Aber bei Studien immer ein paar Nummern größer :-) die aerodynamischen Abdeckungen aus Plexiglas.
Und die kleinen Spiegel sind auch typisch für Studien.
Kleiner Stromer ;-)

Nachbars Lumpi
500 kW - overdrive
Beiträge: 1842
Registriert: 22. Okt 2014 09:28
Wohnort: Main-Taunus- Kreis

Re: Bildersammlung Ampera mit weiteren Felgen

Beitrag von Nachbars Lumpi » 26. Feb 2016 09:14

Michel-2014 hat geschrieben:Selbes Design bei den Rädern. Aber bei Studien immer ein paar Nummern größer :-) die aerodynamischen Abdeckungen aus Plexiglas.
Und die kleinen Spiegel sind auch typisch für Studien.
Sowie sind die Streben der Felgen zur Narbe hin nach innen gewoelbt. Das macht die Felgen so speziell, dass sie jeder moechte. :mrgreen:

Der Ampera sieht zwar gut aus, aber die Vorproduktionsmodelle haben mir noch besser gefallen.
Die Felgen, die kleinen Spiegel und vorallem der Boomerang. Die Blinker koennten im dem Vorserienmodell direkt unter den Scheinwerfern sein und unten Nebelscheinwerfer wo heute die Blinker sitzen.
Modell 2012: CU117XX

Ein Stromanschluss in der TG sollte auf Basis WEG § 21,Abs. 5,Nr. 6 und WEG § 14,Abs. 2. einfach durchsetzbar sein.

Benutzeravatar
ruediguzi
16 kWh - fährt
Beiträge: 41
Registriert: 3. Nov 2017 21:47
Wohnort: Nähe Augschburg

Re: Bildersammlung Ampera mit weiteren Felgen

Beitrag von ruediguzi » 15. Dez 2017 17:59

...ja, die Spiegel...!
Die sehen echt lecker aus!
Schade, das die nicht in Serie gingen.
Wahrscheinlich hat man damit nix gesehen.
Grüße
Rüdiger

Jetzt hab ich auch einen "Made in Detroit" :D

Benutzeravatar
mikronimus
16 kWh - fährt
Beiträge: 58
Registriert: 9. Feb 2013 19:36
Wohnort: Nähe Glückstadt/Elbe oder Kinzigtal/Schwarzwald

Re: Bildersammlung Ampera mit weiteren Felgen

Beitrag von mikronimus » 9. Sep 2018 01:02

... neue Felgen, die nicht wie das Oiginal aussehen ? ...
Ab heute nur noch die oder keine ... :P

Ich persönlich würde ihn nicht ganz so tief setzen, aber unter 235 geht ab heute nix mehr. Stammen anscheinend aus Belgien, geschmiedet ...
Dateianhänge
IMG_9528_20.jpg
235 Schlappen
IMG_9528_20.jpg (175.61 KiB) 148 mal betrachtet
Lieber unmöglich als alltäglich

Ampera ePionier Lithiumweiß (neu 04/2013) CU118xxx
120.000 km (09/2018)
Reichweiten"erfahrung": 34-95 km ... aber weniger geht immer :mrgreen:

Benutzeravatar
Andreas Ranftl
60 kW - range-extended
Beiträge: 76
Registriert: 21. Nov 2016 22:59
Wohnort: 83346 Bergen

Re: Bildersammlung Ampera mit weiteren Felgen

Beitrag von Andreas Ranftl » 9. Sep 2018 15:02

Hab mir Simons Cat zugelegt.Mit Strom auf der Schüssel :D
Dateianhänge
unnamed.jpg
unnamed.jpg (7.89 KiB) 127 mal betrachtet
Was hat noch Räder bei mir? Sommerfahrzeug Opel Senator B 24V Automatik 1990,C30SE-Dienstwagen Ehefrau Opel Zafira-B 2009,Z18XER-Anhänger Monty B11,800kg,1998

Benutzeravatar
Mütze404
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 187
Registriert: 2. Nov 2016 07:30
Wohnort: Wörrstadt
Kontaktdaten:

Re: Bildersammlung Ampera mit weiteren Felgen

Beitrag von Mütze404 » 10. Sep 2018 04:03

mikronimus hat geschrieben:... neue Felgen, die nicht wie das Oiginal aussehen ? ...
Ab heute nur noch die oder keine ... :P

Ich persönlich würde ihn nicht ganz so tief setzen, aber unter 235 geht ab heute nix mehr. Stammen anscheinend aus Belgien, geschmiedet ...
Ist das nicht der aus dem Bericht hier?
https://www.autotuning.de/einfach-elekt ... ra-tuning/
1G0R86E46CU109801

manwe
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 179
Registriert: 11. Jan 2017 08:57

Re: Bildersammlung Ampera mit weiteren Felgen

Beitrag von manwe » 10. Sep 2018 09:10

Wie viel an Reichweite kosten denn alternative Felgen?

Die Reifenwechsel 2x jährlich kosten mich nämlich mehr als ich jährlich für Benzin ausgebe.
So gesehen müsste auch ein zweiter Satz Felgen irgendwann amortisiert sein wenn ich die dann selber wechseln kann.

Allerdings möchte ich natürlich keinen allzu grossen Reichweitenverlust hinnehmen ;)

Antworten