Reifendrucksensor - DIC zeigt nichts an

Re: Reifendrucksensor - DIC zeigt nichts an

Beitragvon steadicam » 2. Apr 2017 03:31

Servus aus München,

Ich hatte das selbe Problem bei meinem Ampera, nach 1 1/2 Jahren und 3 Werkstatt besuchen wurde festgestellt das anscheinend die falschen Räder von Opel ausgeliefert wurden die auf ein anderes Fahrzeug codiert waren.

Hoffe bei dir dauert es nicht solange.

Lg
Leon


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
steadicam
16 kWh - fährt
 
Beiträge: 31
Registriert: 2. Jan 2015 09:16

Re: Reifendrucksensor - DIC zeigt nichts an

Beitragvon LambdaCore 21 » 2. Apr 2017 20:20

Die Reifendrucksensoren müssen erst codiert werden? :shock:
Opel Ampera - ePionier - MY12 - Seit 28.08.2014

Bild
Benutzeravatar
LambdaCore 21
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 1028
Registriert: 1. Dez 2012 22:34
Wohnort: Goldbach, Unterfranken
Verbrauch

Re: Reifendrucksensor - DIC zeigt nichts an

Beitragvon ObeliX » 2. Apr 2017 23:27

Also ich bin bis jetzt ja nur einmal von Sommer auf Winter und wieder zurück gewechselt. Beides mal bei Opel machen lassen (mit Einlagerung), im Frühjahr immer zusammen mit dem jahresservice. Wenn ich den wagen nach ein paar Stunden abholte, zeigte das display immer die neuen reifendrücke an.
Beim ersten mal waren meine Radiosender, navi-verlauf und gespeicherten naviziele weg. Da hatte wohl der Mitarbeiter beim anlernen/reaktivieren der sensoren der neu angeschraubten Räder versehentlich nen reset gemacht. :evil:

Gruß Obel
Ampera ePionier (10.2013 / akt. 49500km) DU147xxx
Lancia Lybra 2.0 (10.1999 / 163000km, jetzt stillgelegt)
302 Mustang II (1978 / 23000mi)
XV-1900 Yamaha Midnightstar (08.2008 / 24000km)
XV-1900 Roadliner (07.2008 / 13000mi)
Benutzeravatar
ObeliX
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 291
Registriert: 26. Feb 2016 02:18
Wohnort: Schwedt/Oder

Re: Reifendrucksensor - DIC zeigt nichts an

Beitragvon Markus Dippold » 3. Apr 2017 08:16

Also bei meinem Ampera-Baujahr 2012 muß(te) nichts angelernt werden.
Ich habe die Felgen nebst Sensoren vom Drittanbieter gekauft und in der freien Werkstatt meines Vertrauens montieren lassen.

Wie gesagt, nach dem Räderwechsel muß ich nur einige Kilometer fahren, dann schnackelt's.

Gruß
Markus
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
91604km elektrisch, 15.79kWh/100km ab Akku
15193km RE-Betrieb, 5.82l/100km
LDV 1.0l, persönlicher LDV 0.86l

Stand 30.09.2017

Meine Solaranlage
Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
 
Beiträge: 3082
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Verbrauch

Re: Reifendrucksensor - DIC zeigt nichts an

Beitragvon RoterBaron » 3. Apr 2017 14:52

Bei mir ists genau wie bei Markus. Die Sommerreifen sind original und die Winterreifen habe ich selbst zusammengekauft mit Sensoren, die vom Astra stammen sollen. Die brauchen keinen km um erkannt zu werden und mussten auch nicht vom Astra auf meinen umgelernt werden.
Lieben Gruß - nur Fliegen sind schöner ;-)
2012-2014:
Matiz 0,8 LPG. 43743-126213Km: 4,51€/100Km.

2014 - er auseinander fällt:
Ampera 11/2011. 26997-159592 Km: 5,09€/100Km.
92549 Km el.: 15,63 KWh/100Km.
40046 Km rest: 5,83 L/100Km
LDV: 2,1 - meiner: 1,77.
Benutzeravatar
RoterBaron
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 648
Registriert: 24. Jul 2014 13:16
Wohnort: Dauenhof / S-H

Re: Reifendrucksensor - DIC zeigt nichts an

Beitragvon sourcefinder » 4. Apr 2017 17:28

Nabend!

Kurze Frage: Sind in den Sensoren Batterien?

rechts hinten ist heute der Druck abgefallen, jede halbe Stunde ca. 10 kPa.
steht jetzt bei 220, die anderen 3 bei 280.

der reifen hat aber nix.....
**CU117**
15.09.15 gebrauchten Ampera gekauft mit 40.200 km
20.01.17 70.000 km überschritten
Benutzeravatar
sourcefinder
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 126
Registriert: 5. Sep 2015 09:29
Wohnort: Mattsee / Salzburg

Re: Reifendrucksensor - DIC zeigt nichts an

Beitragvon Cyberjack » 4. Apr 2017 18:10

Ja. Nicht wechselbare.

M.


--
Cyberjack unterwegs ...
Benutzeravatar
Cyberjack
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 1068
Registriert: 20. Nov 2013 00:43
Wohnort: Vorarlberger Unterland (A) Mod. 2012A CU1183XX
Verbrauch

Re: Reifendrucksensor - DIC zeigt nichts an

Beitragvon mainhattan » 4. Apr 2017 18:26

sourcefinder hat geschrieben:Nabend!

Kurze Frage: Sind in den Sensoren Batterien?

rechts hinten ist heute der Druck abgefallen, jede halbe Stunde ca. 10 kPa.
steht jetzt bei 220, die anderen 3 bei 280.

der reifen hat aber nix.....


Sicher nichts reingefahren? Hatte beim vorletzten Wechsel auch eine graphitfarbene Trockenbauschraube im Profil. Hatte man fast nicht gesehen. Druck hatte auch in 0,1 bar Schritten pro zwei Tage Drcuk verloren... War aber mit Stopfen und kleben von innen repariert worden.
Gruß
mainhattan
http://www.mit-strom-gegen-den-strom.de
http://www.twitter.com/Elektroflitzer
Tesla Model 3 am 31.03.2016 reserviert.
Nissan Leaf 2018-Schallerreservierung Nr. 36 in der Pipeline.
Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 4086
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus

Re: Reifendrucksensor - DIC zeigt nichts an

Beitragvon Markus Dippold » 4. Apr 2017 18:28

sourcefinder hat geschrieben:der reifen hat aber nix.....
Da ist bestimmt was drin.
Oder das Ventil ist undicht geworden ... gibt ja so Leute, die auch mal gegen Reifen treten und dabei das Ventil knicken.
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
91604km elektrisch, 15.79kWh/100km ab Akku
15193km RE-Betrieb, 5.82l/100km
LDV 1.0l, persönlicher LDV 0.86l

Stand 30.09.2017

Meine Solaranlage
Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
 
Beiträge: 3082
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Verbrauch

Re: Reifendrucksensor - DIC zeigt nichts an

Beitragvon mainhattan » 4. Apr 2017 18:29

In meiner BA steht:

Automatisches Anlernen
Jeder Sensor des Reifendruck-Kon‐ trollsystems verfügt über einen ein‐ maligen Identifizierungscode. Der Identifizierungscode muss nach dem Umstecken der Reifen oder dem Aus‐ tausch eines oder mehrerer Senso‐ ren auf die neue Reifen-/Radposition abgestimmt werden.
Nach einem Radwechsel muss das Fahrzeug für ca. 20 Minuten stillste‐ hen, bevor das System die Neube‐ rechnung durchführt. Für das fol‐ gende Anlernverfahren muss das Fahrzeug 10 Minuten lang mit einer Mindestgeschwindigkeit von 20 km/h gefahren werden. In diesem Fall kön‐ nen im Driver Information Center A bzw. wechselnde Druckwerte ange‐ zeigt werden.

Einmal hat das Anlernen erst während meiner Abfahrt vom FOH funktioniert.
Gruß
mainhattan
http://www.mit-strom-gegen-den-strom.de
http://www.twitter.com/Elektroflitzer
Tesla Model 3 am 31.03.2016 reserviert.
Nissan Leaf 2018-Schallerreservierung Nr. 36 in der Pipeline.
Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 4086
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus

VorherigeNächste

Zurück zu Räder und Reifen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast