Profildesign von Reifen

Antworten
Benutzeravatar
STdesign
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 444
Registriert: 5. Mai 2017 18:33
Wohnort: Landkreis Heilbronn

Profildesign von Reifen

Beitrag von STdesign » 25. Aug 2017 22:39

Hallo zusammen,

ich frage mich schon seit sehr langer Zeit, warum die Profilblöcke eine Autoreifens unterschiedlich groß und scheinbar willkürlich angeordnet sind. Habe ich bisher bei jedem Reifen gesehen, egal welcher Hersteller und egal ob Sommer- oder Winterreifen.

Habe euch ein Bild angehangen: Darin sind die großen Profilblöcke aus drei Teilsegmenten rot markiert. Diese befinden sich scheinbar wahllos zwischen kleineren Segmenten, die nur aus zwei Teilen bestehen und untereinander auch noch unterschiedlich breit sind. Das ist nicht nur an den Seiten so, sondern auch auf der Lauffläche. Warum ist das so? Dadurch hat man doch je nach Reifenposition immer andere Verhältnisse, warum ist das vorteilhaft?

Gibt's hier einen Reifenexperten, der etwas Licht ins dunkel bringen kann?

Beste Grüße!
Dateianhänge
Reifenprofil.jpg
Warum sind unregelmäßig breite Profilblöcke vorhanden?
Reifenprofil.jpg (148.03 KiB) 2403 mal betrachtet
Beste Grüße, STdesign
----------------------------
Zwei gesunde Beine, MY 1986, und immer ein Paar Laufschuhe
Opel Ampera, schneeweiß, MY 2014
Bergamont Fastlane Team 2012, blau-schwarz-weiß, MY 2012
Serious Eight Ball Limited, weiß, MY 2010
Aprilia RST 1000 Futura, streamsilver, MY 2001
Simson S51 RS-STG mit 17 PS, blau-orange, MY 1982/2004

sonixdan
500 kW - overdrive
Beiträge: 1041
Registriert: 3. Okt 2011 21:43
Wohnort: Schweiz, ZH

Re: Profildesign von Reifen

Beitrag von sonixdan » 26. Aug 2017 11:47

Die Profile von Reifen sind nicht regelmässig, damit die Reifen beim Abrollen nicht singen/pfeifen.
Wären die Profile regelmässig, würde eine konstante Frequenz entstehen und das Abrollen sehr laut.

ObeliX
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 450
Registriert: 26. Feb 2016 02:18
Wohnort: Schwedt/Oder

Re: Profildesign von Reifen

Beitrag von ObeliX » 26. Aug 2017 17:11

ahh ... :idea:


gruß Obel
Ampera ePionier (10.2013 / akt. 56000km) DU147xxx geb. 27.5.2013
Lancia Lybra 2.0 (10.1999 / 163000km, jetzt stillgelegt)
302 Mustang II (1978 / 23000mi)
XV-1900 Yamaha Midnightstar (08.2008 / 24000km)
XV-1900 Roadliner (07.2008 / 13000mi)

Benutzeravatar
STdesign
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 444
Registriert: 5. Mai 2017 18:33
Wohnort: Landkreis Heilbronn

Re: Profildesign von Reifen

Beitrag von STdesign » 26. Aug 2017 21:06

Das wird wohl die Erklärung sein. Danke!

Bestimmt keine triviale Aufgabe für die Entwickler. Die verschiedenen erzeugten Frequenzen sollen ja keine Tonfolge ergeben, sondern sich wahrscheinlich eher gegenseitig aufheben. Da gab's doch mal was mit Wellental und Wellenberg :? Soviel Sounddesign in nem Reifen, krass.
Beste Grüße, STdesign
----------------------------
Zwei gesunde Beine, MY 1986, und immer ein Paar Laufschuhe
Opel Ampera, schneeweiß, MY 2014
Bergamont Fastlane Team 2012, blau-schwarz-weiß, MY 2012
Serious Eight Ball Limited, weiß, MY 2010
Aprilia RST 1000 Futura, streamsilver, MY 2001
Simson S51 RS-STG mit 17 PS, blau-orange, MY 1982/2004

Das Sams
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 236
Registriert: 1. Sep 2016 06:32
Wohnort: Hannover

Re: Profildesign von Reifen

Beitrag von Das Sams » 5. Sep 2017 19:56


newbie
60 kW - range-extended
Beiträge: 100
Registriert: 7. Jan 2016 10:57
Wohnort: Großraum Freiburg

Re: Profildesign von Reifen

Beitrag von newbie » 5. Sep 2017 21:32

Der Frage ist auch mal die Sendung mit der Maus nachgegangen ;).

Siehe hier ab ca. 3:30:
https://www.youtube.com/watch?v=ou5hDAA1920

Antworten