Schutzmassekabel aus Abdeckplatte HV Batterie gerissen

Antworten
Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
Beiträge: 4285
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus
Kontaktdaten:

Re: Schutzmassekabel aus Abdeckplatte HV Batterie gerissen

Beitrag von mainhattan » 29. Okt 2015 13:31

Cyberjack hat geschrieben: Was sagen denn da Deine Kontakte bei GM dazu?
Da müssten ja dem/den Verantwortlichen die Haare zu Berge stehen ...
Du meinst sicher u.a. denjenigen, der erst kürzlich zum Unternehmenssprecher des Jahres gekührt wurde...?

Da werde ich ab nächster Woche, direkt nach seinem Urlaub auf den Zahn fühlen. Will mir das bloß noch bnicht ganz versauen, da ich den guten Mann noch für einen anderen Deal (was nichts mit dem Ampera zu tun hat) brauche. Das ist Bestandteil der Zündstufe 2. Über die Dritte will ich erst gar nichts schreiben. Warum gibt es hier kein "Bombe geht hoch" BBCode?
Gruß
mainhattan
Bild
https://mit-strom-gegen-den-strom.de
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017

Nachbars Lumpi
500 kW - overdrive
Beiträge: 1842
Registriert: 22. Okt 2014 09:28
Wohnort: Main-Taunus- Kreis
Kontaktdaten:

Re: Schutzmassekabel aus Abdeckplatte HV Batterie gerissen

Beitrag von Nachbars Lumpi » 29. Okt 2015 13:49

Dein Ampera wird nach der Behandlung besser sein als vorher. Um erstarkt auf zu erstehen muss man erst sterben. Den ersten Schritt hat er gemacht, der zweite und finale Schritt wird schon sehr bald folgen.
Glaube mir. Auch kann Herr H. dein Anliegen nur an die richtigen Stellen weiter geben. KTN weiß doch auch schon Bescheid.
Ich bin mir sicher, daß man versuchen wird sich gütlich mit dir zu einigen und man dir das ganze Prozedere erklärt was passiert ist und wo was schief gegangen ist.
Ich weiß es ist zur Zeit sehr unbefriedigend wie die Kommunikation zu dir abläuft, aber auf alle deine Forderungen werden sie nicht eingehen auch wenn es nicht sein kann, daß ein Neuwagen im ersten Jahr im Schnitt 1 Woche pro Monat in der Werkstatt steht.
Modell 2012: CU117XX

Ein Stromanschluss in der TG sollte auf Basis WEG § 21,Abs. 5,Nr. 6 und WEG § 14,Abs. 2. einfach durchsetzbar sein.

Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
Beiträge: 3951
Registriert: 19. Aug 2011 12:16
Kontaktdaten:

Re: Schutzmassekabel aus Abdeckplatte HV Batterie gerissen

Beitrag von he2lmuth » 29. Okt 2015 14:02

Das war bei meinem Mercedes kaum anders :roll: :P
Bei der Menge an Vitamin B wundere ich mich aber doch sehr :lol:
Wie ergeht es denn dann dem Otto Normalverbraucher :?: :twisted:
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.

Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
Beiträge: 4285
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus
Kontaktdaten:

Re: Schutzmassekabel aus Abdeckplatte HV Batterie gerissen

Beitrag von mainhattan » 29. Okt 2015 14:26

Nachbars Lumpi hat geschrieben:Dein Ampera wird nach der Behandlung besser sein als vorher.

Wie kommst Du zu dieser göttlichen Eingebung? :lol:
Der Wagen war in Topform, bevor ich ihn in die Werkstatt gegeben habe, halt zwar mit nem kleinen Aneurysma.
Woodoo und Stechpuppen mal zur Seite gelegt. der Herr H., der Herr S. der Herr Dr. H. stehen bei mir auf Zündstufe 2. KTN auf 3. Danach geht's an die Öffentlichkeit. Basta.

@ Tim: sollte bei mir oder Dir überhaupt die Stufe 3 (so wie ich sie dekliniert habe) relevant werden, brauchen wir ne kleine Roadmap... :arrow: :shock:
Gruß
mainhattan
Bild
https://mit-strom-gegen-den-strom.de
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017

Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
Beiträge: 4285
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus
Kontaktdaten:

Re: Schutzmassekabel aus Abdeckplatte HV Batterie gerissen

Beitrag von mainhattan » 30. Okt 2015 19:32

Hallo Opel,

falls Ihr hin und wieder mal mitlesen solltet (das wäre Euch geraten), dann wisst Ihr wenigstens unmittelbar, wo der Schuh drückt:
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2015-10-30 um 19.24.53.png
Bildschirmfoto 2015-10-30 um 19.24.53.png (183.74 KiB) 1709 mal betrachtet
Gruß
mainhattan
Bild
https://mit-strom-gegen-den-strom.de
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017

Nachbars Lumpi
500 kW - overdrive
Beiträge: 1842
Registriert: 22. Okt 2014 09:28
Wohnort: Main-Taunus- Kreis
Kontaktdaten:

Re: Schutzmassekabel aus Abdeckplatte HV Batterie gerissen

Beitrag von Nachbars Lumpi » 30. Okt 2015 19:42

Jetzt auf 5x3m ausdrucken . :lol:

Wie bereits geschrieben machen sie bestimmt alles was sie machten können. Falls er nach Hamtrack zurück muss lassen sie es dich wissen.
Modell 2012: CU117XX

Ein Stromanschluss in der TG sollte auf Basis WEG § 21,Abs. 5,Nr. 6 und WEG § 14,Abs. 2. einfach durchsetzbar sein.

Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
Beiträge: 4285
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus
Kontaktdaten:

Re: Schutzmassekabel aus Abdeckplatte HV Batterie gerissen

Beitrag von mainhattan » 30. Okt 2015 19:50

Nachbars Lumpi hat geschrieben:Jetzt auf 5x3m ausdrucken . :lol:

Wie bereits geschrieben machen sie bestimmt alles was sie machten können. Falls er nach Hamtrack zurück muss lassen sie es dich wissen.
Ganz bestimmt lassen Sie es mich wissen :x
Das wäre doch billiger, auf meinen Wandlungsantrag einzugehen ;)
Gruß
mainhattan
Bild
https://mit-strom-gegen-den-strom.de
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017

Nachbars Lumpi
500 kW - overdrive
Beiträge: 1842
Registriert: 22. Okt 2014 09:28
Wohnort: Main-Taunus- Kreis
Kontaktdaten:

Re: Schutzmassekabel aus Abdeckplatte HV Batterie gerissen

Beitrag von Nachbars Lumpi » 30. Okt 2015 21:21

Dort würde er zerlegt und komplett neu aufgebaut werden. Der ELR wird dort noch gebaut, also sollte seiner auch noch in die Montagestraße passen. Aber nicht mehr lange also ist die Zeit knapp. ;)
Modell 2012: CU117XX

Ein Stromanschluss in der TG sollte auf Basis WEG § 21,Abs. 5,Nr. 6 und WEG § 14,Abs. 2. einfach durchsetzbar sein.

Benutzeravatar
LambdaCore 21
500 kW - overdrive
Beiträge: 1123
Registriert: 1. Dez 2012 22:34
Wohnort: Goldbach, Unterfranken
Kontaktdaten:

Re: Schutzmassekabel aus Abdeckplatte HV Batterie gerissen

Beitrag von LambdaCore 21 » 30. Okt 2015 23:23

Dann kriegt er einen Volt/Ampera/ELR-Frankenstein zurück :lol:
Opel Ampera - ePionier - MY12 - CU113*** - Seit 28.08.2014

Bild

Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
Beiträge: 4285
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus
Kontaktdaten:

Re: Schutzmassekabel aus Abdeckplatte HV Batterie gerissen

Beitrag von mainhattan » 31. Okt 2015 05:38

LambdaCore 21 hat geschrieben:Dann kriegt er einen Volt/Ampera/ELR-Frankenstein zurück :lol:
So lange sich das nicht wiederholt... :cry:
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2015-10-31 um 05.29.29.png
Bildschirmfoto 2015-10-31 um 05.29.29.png (52.49 KiB) 1661 mal betrachtet
Bildschirmfoto 2015-10-31 um 05.31.10.png
Bildschirmfoto 2015-10-31 um 05.31.10.png (94.34 KiB) 1661 mal betrachtet
Gruß
mainhattan
Bild
https://mit-strom-gegen-den-strom.de
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste