Türgriffe

Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
Beiträge: 4270
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus
Kontaktdaten:

Re: Türgriffe

Beitrag von mainhattan » 13. Feb 2016 07:01

ClausW hat geschrieben:Tja, wird ich an der Fahrertür wohl machen lassen.
Bekommt man das ersetzte Teil mit ?
Dann könnte man das ja mal sezieren....
Auf Wunsch vielleicht ja. Jedoch (was zwar nur relative Kleingkeiten waren) sagte mir immer der FOH, er müsse das zurückgeben. Das lag aber eher an der Garantiethematik.
Gruß
mainhattan
Bild
https://mit-strom-gegen-den-strom.de
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017

Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
Beiträge: 3865
Registriert: 19. Aug 2011 12:16

Re: Türgriffe

Beitrag von he2lmuth » 13. Feb 2016 08:01

Wenn keine Garantie o.ä. und Du musst zahlen, gehört das defekte Teil Dir.
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.

Cyberjack
500 kW - overdrive
Beiträge: 1112
Registriert: 20. Nov 2013 00:43
Wohnort: Vorarlberger Unterland (A) Mod. 2012A CU1183XX

Re: Türgriffe

Beitrag von Cyberjack » 13. Feb 2016 11:33

WIMRE ist der Taster ein schwarzes Gummiteil aus dem zwei dünne Kabel mit einem Stecker kommen.
Da dürfte nichts mit reparieren sein, da vergossen oder verklebt.

M.

Benutzeravatar
ClausW
60 kW - range-extended
Beiträge: 106
Registriert: 5. Aug 2014 14:51
Wohnort: bei CELLE

Re: Türgriffe

Beitrag von ClausW » 13. Jul 2016 03:57

Hätte jemand dir Ersatzteilnummer für die Türgriffe/-elektronik griffbereit ?
Ich frag mal bei Bender in Leverkusen, die schlachten Volts :cry:
Mal sehen, ob da nicht was für meine Fahrertür dabei ist.
Danke schon mal im Vorraus,
"Silberne Exzellenz " - Chevrolet Volt in Silber CE-EV..E

Colt
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 139
Registriert: 10. Apr 2016 09:24

Re: Türgriffe

Beitrag von Colt » 18. Jul 2016 14:47

anbei
Dateianhänge
2016-07-18 15_45_36-Opel 1G0R86E49EU170420_ R12 - AMPERA [2012- ] - B90 _ TUERGRIFF AUSSEN VORDERTUE.png
2016-07-18 15_45_36-Opel 1G0R86E49EU170420_ R12 - AMPERA [2012- ] - B90 _ TUERGRIFF AUSSEN VORDERTUE.png (13.85 KiB) 2446 mal betrachtet
2016-07-18 15_46_11-Opel 1G0R86E49EU170420_ R12 - AMPERA [2012- ] - B90 _ TUERGRIFF AUSSEN HINTERTUE.png
2016-07-18 15_46_11-Opel 1G0R86E49EU170420_ R12 - AMPERA [2012- ] - B90 _ TUERGRIFF AUSSEN HINTERTUE.png (8.51 KiB) 2446 mal betrachtet
2016-07-18 15_46_33-Opel 1G0R86E49EU170420_ R12 - AMPERA [2012- ] - B90 _ TUERGRIFF AUSSEN HINTERTUE.png
2016-07-18 15_46_33-Opel 1G0R86E49EU170420_ R12 - AMPERA [2012- ] - B90 _ TUERGRIFF AUSSEN HINTERTUE.png (30.76 KiB) 2446 mal betrachtet
Tesla Model S 75D Facelift
*verkauft* Opel Ampera Komfort MJ2014 *EU170 mit IntelliLink950 + Assistenten schwarz wie die Nacht

Benutzeravatar
ClausW
60 kW - range-extended
Beiträge: 106
Registriert: 5. Aug 2014 14:51
Wohnort: bei CELLE

Re: Türgriffe

Beitrag von ClausW » 18. Jul 2016 16:04

@colt
Super , ich danke dir.
Da kann man was mit anfangen. Kann man gebrauchte Türelektronik eigentlich so ohne weiteres tauschen ?
Ist ja eigentlich nur der Taster , oder ? Aber wahrscheinlich muß das noch programmiert werden .....
Weiß jemand näheres? Türgriff-tausch ist demnächst bei mir fällig.
"Silberne Exzellenz " - Chevrolet Volt in Silber CE-EV..E

Cyberjack
500 kW - overdrive
Beiträge: 1112
Registriert: 20. Nov 2013 00:43
Wohnort: Vorarlberger Unterland (A) Mod. 2012A CU1183XX

Re: Türgriffe

Beitrag von Cyberjack » 18. Jul 2016 18:31

Nix. Ist Plug&Play sofern es den Knopf betrifft. Und: Als Neuteil ist der Griff mittlerweile unlackiert, man kann aber auch den Knopf separat wechseln, obwohl es ihn nicht einzeln gibt ...

M.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

RoterBaron
500 kW - overdrive
Beiträge: 799
Registriert: 24. Jul 2014 13:16
Wohnort: Dauenhof / S-H

Re: Türgriffe

Beitrag von RoterBaron » 19. Mär 2018 15:21

So ich hab mich mal daran gemacht und meine Türgriffe repariert (Fahrertür und Beifahrerseite hinten). Als erstes hatte ich mir einen Türgriff als Ersatz besorgt. Ist einer von einem Astra H. Der hat zwar keinen Knopf, aber wenn der Knopf nicht Funktioniert ist die Funktion die gleiche. Passen tut er. Um den Auszubauen muss man an der Tür von der Seite eine Gummiblende abnehmen, und die Torx-Schraube dahinter gegen den Uhrzeigersinn bis "zum Anschlag" drehen. Dabei muss die ganze Zeit der Türgriff herausgezogen sein, denn mit der Schraube schiebt man einen "Riegel" in die Schliessung, die dafür sorgt, dass das (Schlüssel-)Schloss freigegeben wird und der Griff "herausg gehalten wird.
GriffUnterbau.jpg
GriffUnterbau.jpg (139.73 KiB) 909 mal betrachtet
Die Pfeile zeigen den Riegel der "eingeschoben" wird (oberer Pfeil) und die Torx-Schraube mit der der Riegel bewegt wird (unterer Pfeil).
Dann muss man das (Schlüssel-)Schloss oder bei den Türen ohne (Schlüssel-)Schloss den entsprechenden Dummy einfach gerade herausziehen. Dann kann man den Griff in die Richtung in der das (Schlüssel-)Schloss bzw. der Dummy war ein kleines Stück bewegen und dann "im Bogen" (so als würde man die Bewegung mit der man die Tür öffnet weiter ausführen) erst an der Öffnung am (Schlüssel-)Schloss bzw. Dummy und dann an der anderen Seite herausziehen. Ich hatte mich dazu entschieden nicht von innen die Türverkleidung öffnen zu wollen. Darum musste ich halt die vier Kabel des Griffs (zwei bei den hinteren Griffen) einzeln durchtrennen. An sonsten am Besten vor der Demontage der Griffe die Innenverkleidung entfernen (hierfür bitte eine andere Anleitung zu Rate ziehen) und den Stecker am Griff-Unterbau entsichern und herausziehen.
GriffHintenUnterseite.jpg
GriffHintenUnterseite.jpg (72.85 KiB) 909 mal betrachtet
Um Die Lackierte Griff-Oberseite von der Unterseite zu trennen müssen die zwei HalteNasen um den schwarzen Unterseiten-Körper gehebelt werden.
HalteNasen.jpg
HalteNasen.jpg (107.59 KiB) 909 mal betrachtet
Ich habe das in beiden Versuchen nicht zerstörungsfrei hinbekommen, so dass ich beim wiederzusammenbauen an der Stelle kleben musste. Fällt aber nicht auf und ist nur minimal.
Lieben Gruß - nur Fliegen sind schöner ;-)
2012-2014:
Matiz 0,8 LPG. 43743-126213Km: 4,51€/100Km.

2014 - er auseinander fällt:
Ampera 11/2011. 26997-200006 Km: 4,60€/100Km.
131025 Km el.: 15,63 KWh/100Km.
41984 Km rest: 5,92 L/100Km
LDV: 1,2 - meiner: 1,15.

RoterBaron
500 kW - overdrive
Beiträge: 799
Registriert: 24. Jul 2014 13:16
Wohnort: Dauenhof / S-H

Re: Türgriffe

Beitrag von RoterBaron » 19. Mär 2018 15:30

Dann hat man den Griff vor sich. Der vordere Griff unterscheidet sich von dem hinteren nur durch die "Trandponder-Antenne".
GriffVorneOffen.jpg
GriffVorneOffen.jpg (98.84 KiB) 909 mal betrachtet
GriffHintenOffen.jpg
GriffHintenOffen.jpg (97.39 KiB) 909 mal betrachtet
Die vier Kabel der vorderen Türen sind Grün und Gelb (für die "Transponder-Antenne") und Blau und Rot für den Taster. Hinten entsprechend nur Blau und Rot. Bei den vorderen Griffen werden die Kabel des Tasters an der Transponder-Antenne entlang gefädelt, in den hinteren Griffen laufen die Kabel so. Der Taster ist jeweils der gleiche:
TasterAlt.jpg
TasterAlt.jpg (38.94 KiB) 909 mal betrachtet
Lieben Gruß - nur Fliegen sind schöner ;-)
2012-2014:
Matiz 0,8 LPG. 43743-126213Km: 4,51€/100Km.

2014 - er auseinander fällt:
Ampera 11/2011. 26997-200006 Km: 4,60€/100Km.
131025 Km el.: 15,63 KWh/100Km.
41984 Km rest: 5,92 L/100Km
LDV: 1,2 - meiner: 1,15.

RoterBaron
500 kW - overdrive
Beiträge: 799
Registriert: 24. Jul 2014 13:16
Wohnort: Dauenhof / S-H

Re: Türgriffe

Beitrag von RoterBaron » 19. Mär 2018 15:36

TasterUngeöffnet.jpg
TasterUngeöffnet.jpg (45.45 KiB) 908 mal betrachtet
Der Taster ist vergossen, die Vergussmasse kann aber recht einfach entfernt werden.
TasterOffen2.jpg
TasterOffen2.jpg (39.49 KiB) 908 mal betrachtet
Bei ersten Versuch sind mir die "Lötpads" abgerissen, beim zweiten mal hielten die besser. Tut aber nichts zur Sache, die Taster-Platine ist eh Schrott. Sie ist mit vier kleinen Haltenasen in das Gehäuse geklemmt. Immer mittig an einer Gehäuseseite.
Ich habe alle Hebelarbeiten mit einem "Lüsterklemmenschraubenzieher" erledigt. Der hatte für mich die beste Größe. Andere Größen funktionierten nicht so gut.
TasterOffen.jpg
TasterOffen.jpg (56.82 KiB) 908 mal betrachtet
Lieben Gruß - nur Fliegen sind schöner ;-)
2012-2014:
Matiz 0,8 LPG. 43743-126213Km: 4,51€/100Km.

2014 - er auseinander fällt:
Ampera 11/2011. 26997-200006 Km: 4,60€/100Km.
131025 Km el.: 15,63 KWh/100Km.
41984 Km rest: 5,92 L/100Km
LDV: 1,2 - meiner: 1,15.

Antworten