Einstellschraube Heckklappe

Antworten
Schrotterolli
16 kWh - fährt
Beiträge: 18
Registriert: 11. Sep 2015 13:09
Wohnort: Braunsbedra
Kontaktdaten:

Einstellschraube Heckklappe

Beitrag von Schrotterolli » 5. Apr 2018 15:48

Durch Zufall habe ich entdeckt ,daß bei mir auf der linken Seite die größere Platikschraube zur Hecklappenjustierung fehlt. Gleichzeitig fehlt auch der kleine Gummipuffer der den Aufschlag dämpfen soll. Hat jemand für mich eine TeileNr. oder den Originalbegriff wie die beiden Teile eigentlich heißen?

Benutzeravatar
STdesign
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 483
Registriert: 5. Mai 2017 18:33
Kontaktdaten:

Re: Einstellschraube Heckklappe

Beitrag von STdesign » 5. Apr 2018 21:36

Hi,

meinst du diese beiden Teile? https://opel.catalogs-parts.com/#{clien ... bgroup:3-0}

Sonst wirst du auf der Seite bestimmt trotzdem fündig, kannst sogar vorher die VIN eingeben um gezieltere Ergebnisse zu bekommen.
Beste Grüße, STdesign
----------------------------
Zwei gesunde Beine, MY 1986, und immer ein Paar Laufschuhe
Opel Ampera, schneeweiß, MY 2014
Bergamont Fastlane Team 2012, blau-schwarz-weiß, MY 2012
Serious Eight Ball Limited, weiß, MY 2010
Aprilia RST 1000 Futura, streamsilver, MY 2001
Simson S51 RS-STG mit 17 PS, blau-orange, MY 1982/2004

Schrotterolli
16 kWh - fährt
Beiträge: 18
Registriert: 11. Sep 2015 13:09
Wohnort: Braunsbedra
Kontaktdaten:

Re: Einstellschraube Heckklappe

Beitrag von Schrotterolli » 6. Apr 2018 13:21

Danke. Das hat mir weitergeholfen.Das eine Teil heißt Anschlagpuffer (TeileNr. 176 526) einstellbar. Das andere
Teil heißt nur Anschlagpuffer mit der Opel TeileNr. 4803309. Nur so zur Info , falls noch jemand danach suchen sollte.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast