zischen im kofferraum

Antworten
riesenmarco
60 kW - range-extended
Beiträge: 64
Registriert: 25. Okt 2012 11:42
Wohnort: Luzern CH
Kontaktdaten:

zischen im kofferraum

Beitrag von riesenmarco » 13. Apr 2013 18:01

Hallo zusammen. Ich habe da mal wider eine frage. Heute sind wir in diesem Traumwetter mal wider einen Pass hinauf gefahren. Natürlich habe ich dazu den Motor benönigt um nicht unnötig die Batterie zu belasten. Nach kurzer zeit hatte der motor schon etwas zu kämpfen. Er drehte extrem hoch und erholte sich auch nicht wirklich auf ebenen stellen. Das ist mir verständlich und weiss auch das dieses auto nicht geeignet für Passfahrten ist. Plötzlich hörte ich aber hinten im kofferraum ein zischen, als ob was kochen würde. Ich hatte das schon mal als ich einen Pass hinauf fuhr. Ist das irgend eine lüftung? Oder muss ich mir sorgen machen? Nicht das mir mal die batterie wegschmilzt ;)
Früher hatte ich Benzin im Blut, heute fliesst nur noch Strom durch meine Adern;-)

Kratus
500 kW - overdrive
Beiträge: 1352
Registriert: 26. Dez 2011 12:49
Wohnort: 30 km nördlich von Straßburg, Frankreich
Kontaktdaten:

Re: zischen im kofferraum

Beitrag von Kratus » 13. Apr 2013 18:20

Hallo riesenmarco,

Dass zischen im Kofferraum hört man wenn die 12 V Batterie geladen wird.
Obwohl es eher ein Summen sein sollte.
Kratus.

Grüße aus dem Elsaß (Frankreich)
Ampera Modell 2013A.

EcoDrive
500 kW - overdrive
Beiträge: 2887
Registriert: 16. Okt 2011 19:58
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: zischen im kofferraum

Beitrag von EcoDrive » 14. Apr 2013 20:29

riesenmarco hat geschrieben:..... Nach kurzer zeit hatte der motor schon etwas zu kämpfen. Er drehte extrem hoch und erholte sich auch nicht wirklich auf ebenen stellen. Das ist mir verständlich und weiss auch das dieses auto nicht geeignet für Passfahrten ist.... ;)
Hallo riesenmarco

Ich halte den Ampera sogar sehr geeignet für Passfahrten. Nur mit einem Elektromotor kriegst du über die Rekuperation bei Talfahrt wieder Energie in den Akku zurück. Mit einem reinen Verbrenner kriegst du nichts zurück. ;)

Bei meiner letzten Fahrt über den Sustenpass, hat der Ampera von der Passhöhe bis Wassen 4,1KWh in den Akku geladen. Siehe hier: viewtopic.php?f=31&t=543&start=80#p9215

Grüsse
EcoDrive
Opel Ampera, 2012 seit 3.5.12.
Vollständige Datenerfassung seit 6.5.12
35504 km elektr. mit 12,88 kWh/100km ab Akku.
16,58 kWh ab geeichtem Zähler
1698 km RE-Betrieb 7,49 L/100km
Lebensd.Verbr. 0,52 L/100km (0,34 L/100km seit 6.5.12)
Stand 08.10.14

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste