Fußraste und Teppich nach einer Reparatur nicht mehr fest

epower
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 297
Registriert: 13. Apr 2013 07:49
Wohnort: Wien, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Fußraste und Teppich nach einer Reparatur nicht mehr fes

Beitrag von epower » 13. Feb 2014 17:35

Weißer Volt hat geschrieben:[AmpiD(r)vier nennt seinen Ampera "Schwarze Perle". Und ich finde ein gut gewählter Name.EDIT: Richtigstellung: Er nennt sie eigentlich Black Pearl, zu deutsch schwarze Perle
Sorry AmpiD(r)vier
Vielen Dank für diese "Aufklärung" jetzt kenne ich mich aus, vielleicht sollte ich meinem Volt auch einen Namen geben, wie wäre es mit "Roter Drache" ;)

Das würde ja gut passen, erstens ist er rot und zweitens habe ich ja auch einen "echten Drachen"
Wilde Kraft - Roter Drachen
Wilde Kraft - Roter Drachen
Large_Sled.jpg (58.61 KiB) 3964 mal betrachtet
Da ist auch zu lesen (in Chinesisch)
"Wilde Kraft - Roter Drachen" (frei übersetzt mein Chinesisch ist nicht so gut)

lg EPower - Andreas
Glücklicher Volt-Pilot seit November 2013
Modell 2014

Tango
500 kW - overdrive
Beiträge: 1997
Registriert: 24. Sep 2011 09:13
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Fußraste und Teppich nach einer Reparatur nicht mehr fes

Beitrag von Tango » 13. Feb 2014 18:58

Ja so verwerflich ist das doch nicht. Ist ja nicht böse gemeint. Dort haben ja ca. 80% diese Pigmentierung.
Wird nicht der Ampera auch dort gefertigt? Nur eine statt drei Schichten ist schon ein wenig mager. Eben, die Amperas laufen ja nicht so gut. Schade.
Gruss Tango / Joe

möglich aber nicht Alltäglich
201,8 km E-Reichweite mit 10,2 kWh mit RE bei 4 Pässefahrt
171,7 km E-Reichweite mit 10,1 kWh ohne RE
98,8 km E-Reichweite mit 9,7 kWh ohne RE auf der Strecke Swiss-Ecodrive 2013

AmpiD(r)iver
500 kW - overdrive
Beiträge: 1118
Registriert: 29. Jun 2013 20:47
Kontaktdaten:

Re: Fußraste und Teppich nach einer Reparatur nicht mehr fes

Beitrag von AmpiD(r)iver » 13. Feb 2014 21:20

Easy Joe... ;) Hmmm. Weiss garnicht, dachte Opel baut anderswo... Mal schauen. Wikki sagt:
Der Opel Ampera ist ein viersitziges Elektro-Hybridfahrzeug der Marke Opel auf Grundlage des Voltec-Antriebs, das seit Juli 2011 im Hamtramck-Werk von Chevrolet in Detroit hergestellt wird.
HEY! Roter Drache find' ich Cool... oder Red Dragon...? ;)
Es ist nur eine Frage der Energie! Hat man genug davon,
kann man ALLES erreichen!!! (© 16.2.2014)
"Aktuell: 183'xxx Km!"
... "ENERGIE!" ;)
Schwarze Ampera, Modell 2012 CU 108***, genannt "BlackPearl"

Voltnix
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 131
Registriert: 6. Okt 2013 15:26
Wohnort: Südlich von Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Fußraste und Teppich nach einer Reparatur nicht mehr fes

Beitrag von Voltnix » 13. Feb 2014 22:09

Im Hamtramck Werk läuft so ziemlich alles über das selbe Band was ein Chevroletemblem trägt und unter anderem auch der Ampera. Ich denke das die Qualität bei beiden exakt gleich gut ist :)

Hier ein kurzes Video auf dem alles kunterbunt weggearbeitet wird, allerdings ist gerade kein Ampera zu sehen :mrgreen:

http://www.youtube.com/watch?v=TzQqHkVgv2U

Gruß
Heiko

AmpiD(r)iver
500 kW - overdrive
Beiträge: 1118
Registriert: 29. Jun 2013 20:47
Kontaktdaten:

Re: Fußraste und Teppich nach einer Reparatur nicht mehr fes

Beitrag von AmpiD(r)iver » 13. Feb 2014 22:23

Das ist aber echt COOL! WIE SCHNELL die den Akku drin hatten...! GEIL! Da dauert ein Austausch ja auch nur so 5min... *lol* ;)
Es ist nur eine Frage der Energie! Hat man genug davon,
kann man ALLES erreichen!!! (© 16.2.2014)
"Aktuell: 183'xxx Km!"
... "ENERGIE!" ;)
Schwarze Ampera, Modell 2012 CU 108***, genannt "BlackPearl"

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast