Rücksitze lose

Rücksitze lose

Beitragvon SimonD888 » 30. Apr 2015 18:43

Hallo zusammen,

Kurze frage.
Weiß jemand wie ich meine Rücksitze fester machen kann ?
Meine beiden ( sitze hinten ) sind lose und bei Boden Unebenheiten klappert es die ganze zeit :-(

Danke für eure Hilfe

Gruß carsten
SimonD888
2,2 kW - wird noch geladen
 
Beiträge: 15
Registriert: 19. Jul 2014 11:52

Re: Rücksitze lose

Beitragvon Markus Dippold » 30. Apr 2015 18:56

Die Rücksitze (also die Sitzflächen) sind nur geklippt.
Vielleicht sind die Halteeinsätze im Sitz defekt.

Gruß
Markus
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
100175km elektrisch, 16.00kWh/100km ab Akku
15467km RE-Betrieb, 5.84l/100km
LDV 0.9l, persönlicher LDV 0.81l

Stand 30.04.2018

Meine Solaranlage
Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
 
Beiträge: 3302
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Verbrauch

Re: Rücksitze lose

Beitragvon SimonD888 » 2. Mai 2015 20:54

Hallo,

Danke für deinen Hinweis aber ich bekomme sie nicht ab :-( vielleicht bin ich zu vorsichtig.
Gibt es vielleicht einen Trick beim abziehen?
Ist es bei euch nicht möglich die Sitzfläche ca. 1 cm hoch und runter zu wackeln?

Gruß Carsten
SimonD888
2,2 kW - wird noch geladen
 
Beiträge: 15
Registriert: 19. Jul 2014 11:52

Re: Rücksitze lose

Beitragvon Markus Dippold » 3. Mai 2015 10:23

"Da wackelt nix" (frei nach M.W. von VW)

Wo man genau anfassen muß beim Rausnehmen, weiß ich jetzt auch nicht.
Ich habe mal nachgucken lassen wegen des Einbaus einer Sitzheizung hinten (ist problemlos möglich). Der Schrauber hat mal beherzt angezogen (vorne glaube ich), dann hatten wir die Sitzfläche in der Hand.

Gruß
Markus
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
100175km elektrisch, 16.00kWh/100km ab Akku
15467km RE-Betrieb, 5.84l/100km
LDV 0.9l, persönlicher LDV 0.81l

Stand 30.04.2018

Meine Solaranlage
Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
 
Beiträge: 3302
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Verbrauch

Re: Rücksitze lose

Beitragvon LambdaCore 21 » 3. Mai 2015 11:27

Um die Sitze rauszunehmen musst du zuerst die Sitzpolster entfernen. Danach die Rücksitze umklappen

Bild

Die hintere Konsole lässt sich hinten anheben und dann vorne genauso abziehen.

Denk daran, den 12V-Anschluss nicht abzureißen sondern den Stecker zu ziehen

Bild

Jetzt noch die Rücksitze aushängen, falls nötig

Bild

Du solltest in der Lage sein, die lockeren Schrauben festzuziehen

Bild
Opel Ampera - ePionier - MY12 - CU113*** - Seit 28.08.2014

Bild
Benutzeravatar
LambdaCore 21
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 1096
Registriert: 1. Dez 2012 22:34
Wohnort: Goldbach, Unterfranken
Verbrauch

Re: Rücksitze lose

Beitragvon Michel-2014 » 3. Mai 2015 14:01

@LC Wow! Tolle Beschreibung ;-)

@Markus wurde Dir ein Preis für den Einbau einer(2) Sitzheizung(en) genannt ?
Strom kommt vom Zigarettenanzünder/Dose in der Konsole ?
Kleiner Stromer ;-)
Michel-2014
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 2358
Registriert: 18. Apr 2014 22:28

Re: Rücksitze lose

Beitragvon SimonD888 » 3. Mai 2015 15:05

Wow super danke euch und Dir für deine detaillierte Beschreibung; -)
Sitzfläche ist wieder fest und gleichzeitig etwas drunter gemacht damit der schaumstoff nicht am Lack quietscht :-)

Danke euch

Schönen Sonntag noch
SimonD888
2,2 kW - wird noch geladen
 
Beiträge: 15
Registriert: 19. Jul 2014 11:52

Re: Rücksitze lose

Beitragvon Markus Dippold » 3. Mai 2015 16:59

Michel-2014 hat geschrieben:@Markus wurde Dir ein Preis für den Einbau einer(2) Sitzheizung(en) genannt ?
Strom kommt vom Zigarettenanzünder/Dose in der Konsole ?
Ca. 600 Euro inklusive Rückenlehne/Lendenbereich. Bei der Rückenlehne weiß ich aber noch nicht, ob ich das machen lasse. Das müßte irgendwie trennbar sein.

Strom wird von der Zigarettenanzünder-Stromzuführung abgezweigt. Das ist aber alles unten drunter, man sieht nichts davon.
Jede Sitzheizung bekommt einen 3- oder 5-stufigen Schalter. Bei Zündung aus und wieder an ist die Sitzheizung hinten auch erstmal aus (im Prinzip wie vorne).

Gruß
Markus
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
100175km elektrisch, 16.00kWh/100km ab Akku
15467km RE-Betrieb, 5.84l/100km
LDV 0.9l, persönlicher LDV 0.81l

Stand 30.04.2018

Meine Solaranlage
Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
 
Beiträge: 3302
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Verbrauch


Zurück zu Innenraum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste