Vergessene Farben des Ampera

Vergessene Farben des Ampera

Beitragvon LambdaCore 21 » 5. Jul 2015 12:27

Na, wer von euch alten Hasen kennt noch diese Ausstattungen? :P

Bild
Dateianhänge
DT1.jpg
DT1.jpg (232.86 KiB) 3984-mal betrachtet
DT3.jpeg
DT3.jpeg (214.8 KiB) 3984-mal betrachtet
DT4.jpg
DT4.jpg (202.64 KiB) 3984-mal betrachtet
Opel Ampera - ePionier - MY12 - CU113*** - Seit 28.08.2014

Bild
Benutzeravatar
LambdaCore 21
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 1107
Registriert: 1. Dez 2012 22:34
Wohnort: Goldbach, Unterfranken
Verbrauch

Re: Vergessene Farben des Ampera

Beitragvon Nachbars Lumpi » 5. Jul 2015 13:25

Das Bronze gibt es doch erst seit MY13 oder 14.
Die Verkleidungen haben aber was. Schade daß, die beim Ampera so schnöde waren bis auf die roten. Für den ersten Volt gab es da mehr Auswahl. Das hätte man kostenneutral genauso für den Ampera anbieten können.

Die Innenverkleidung auf den Bildern ist ja vom Volt. Da gab es verschiedene mit Mustern drauf .
Modell 2012: CU117XX

Ein Stromanschluss in der TG sollte auf Basis WEG § 21,Abs. 5,Nr. 6 und WEG § 14,Abs. 2. einfach durchsetzbar sein.
Nachbars Lumpi
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 1842
Registriert: 22. Okt 2014 09:28
Wohnort: Main-Taunus- Kreis

Re: Vergessene Farben des Ampera

Beitragvon Michel-2014 » 5. Jul 2015 14:27

Grün passt zum Thema des Autos. Hätte es dann noch die passende Außenfarbe gegeben ;-)
Kleiner Stromer ;-)
Michel-2014
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 2358
Registriert: 18. Apr 2014 22:28

Re: Vergessene Farben des Ampera

Beitragvon kingcopy » 7. Jul 2015 12:38

sieht gut aus Mann :)
MfG: Kingcopy
Fachinformatiker/Systemintegration
IT-Systemadministrator
kingcopy
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 336
Registriert: 24. Jun 2014 10:00


Zurück zu Innenraum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast