Seite 2 von 2

Re: Hutablage nachrüsten

Verfasst: 19. Jul 2019 18:28
von Andreas Ranftl
Loader230V hat geschrieben:
16. Jul 2019 19:25
War heute bei einem Opel Autohaus und hab mir mal so eine Kofferraumabdeckung vom Grandland ausgeliehen und in den Ampera probiert. Passt wirklich gut 8-) . Werde das aber trotzdem nicht umbauen. So eine Abdeckung verleitet dazu darauf Dinge (Wackeldackel oder gehäkelte Klorolle :P ) abzulegen. Diese Dinge fliegen dann bei der nächsten Vollbremsung durch den Raum.
Ein Ampera Fahrer fährt vorausschauend und macht keine Vollbremsungen,sind doch alles kluge Menschen da vor uns,sowas.... :ugeek:

Re: Hutablage nachrüsten

Verfasst: 29. Aug 2019 05:54
von JensH.
Andreas Ranftl hat geschrieben:
19. Jul 2019 18:16

IMG_20190719_191302.jpg

Hutablage hat 5mm Gummiband,mit Mini Karabinerhaken an den Grandland-Schlaufen zum herausnehmen.Platz fùrs RC Modell mit Ladeanschluss :lol:
Das sieht mal stimmig aus, top!

Re: Hutablage nachrüsten

Verfasst: 15. Mär 2020 20:10
von Andreas Ranftl
So,jetzt ist er im 1:8 Maßstab hinten mit dabei,Notebook LiIon Zellen mit Ladegerät an Bord.Befestigt mit Rändelschrauben und in 10sek.spielbereit.
IMG_20200315_200943.jpg
IMG_20200315_200943.jpg (131.61 KiB) 1219 mal betrachtet

Re: Hutablage nachrüsten

Verfasst: 16. Mär 2020 15:08
von RoterBaron
Ok, jetzt bin ich neidisch. ;-)

Re: Hutablage nachrüsten

Verfasst: 23. Jun 2020 14:56
von badtaste
Hallo Andreas,

ich habe gerade ein bisschen zu viel Zeit und habe vor, das Thema endlich anzugehen. Was die Befestigungen angeht, würde ich gerne Teile 3D-drucken, analog zu diesen Voltshelf-Adaptern, die anstelle der serienmäßigen Haken eingesetzt werden:
https://www.speakev.com/threads/voltshe ... st-2772377

Bevor ich mir aber eine Grandland-Ablage besorge, bräuchte ich noch die entscheidende Info, ob die Positionen der vorhandenen vorderen Haken ungefähr zur Kippachse der Ablage passen und ob die Ablage lang genug ist, um auf den Positionen der hinteren Haken zu liegen.

Danke im Voraus!

Re: Hutablage nachrüsten

Verfasst: 24. Jun 2020 06:47
von Andreas Ranftl
Hab dir Bilder gemacht,also der vordere Haken ist in etwa die Höhe,hinten sind's 3 cm zu tief.Ablage muss genau Oberkante Flucht zur Linie Seitenverkleidung schwarz/C-säule weiss sein dann passt sie 100%.Scharnierauflage 15mm vorne mit Schlaufensicherung verhindert anheben bei starkem Zug.
IMG_20200624_074141.jpg
IMG_20200624_074141.jpg (182.82 KiB) 199 mal betrachtet
IMG_20200624_072541.jpg
IMG_20200624_072541.jpg (254.05 KiB) 199 mal betrachtet
IMG_20200624_072520.jpg
IMG_20200624_072520.jpg (200.8 KiB) 199 mal betrachtet

Re: Hutablage nachrüsten

Verfasst: 24. Jun 2020 08:14
von badtaste
Danke schonmal! Der Versatz an der Kippachse macht die Gestaltung der Aufnahmeelemente etwas unangenehmer. Mal schauen, was da so geht..
Könntest du bei Gelegenheit noch ein Foto von unten mit abgelassener Ablage machen, so dass man sieht, wie die Kante über dem hinteren Haken verläuft?
InkedIMG_20200624_072541_LI.jpg
InkedIMG_20200624_072541_LI.jpg (58.19 KiB) 197 mal betrachtet

Re: Hutablage nachrüsten

Verfasst: 24. Jun 2020 19:33
von Andreas Ranftl
Du kannst hier nur die Aufnahme befestigen,da ist zur Auflage nämlich die Rundung längst vorbei
IMG_20200624_203141.jpg
IMG_20200624_203141.jpg (196.31 KiB) 173 mal betrachtet

Re: Hutablage nachrüsten

Verfasst: 25. Jun 2020 11:27
von badtaste
Ach schade, dann funktioniert das mit den vorhandenen Clip-Positionen leider nicht.