brrr - Sitzbezüge

Antworten
Luckyjogi
16 kWh - fährt
Beiträge: 23
Registriert: 17. Mai 2012 05:19
Kontaktdaten:

brrr - Sitzbezüge

Beitrag von Luckyjogi » 10. Jun 2012 20:16

Liebe Amperisti und Voltianer,
auch wenn's spießig klingt: Wir brauchen Sitzbezüge für unsere Kiste, weil
1. unser kleiner Hund das frische Leder liebt,
2. die weißen Lederapplikationen gerne von unseren ebenso kleinen Kindern verziert werden.
3. der Wagen als Firmenwagen läuft.
Habe im Forum nix gefunden (oder überlesen) und mein Chevy-Dealer ist von GM völlig entnervt. Zubehörliste gibt's nicht.
Irgend einen Universalpolyestersuperdesignbezug aus China wollte ich dann auch nicht reinhängen.
Wegen der 4er Sitze passt wohl auch nicht alles.
'Weiß jemand einen soliden Anbieter?
Viele Grüße
Luckyjogi

herml
2,2 kW - wird noch geladen
Beiträge: 4
Registriert: 13. Jul 2012 03:20
Kontaktdaten:

Re: brrr - Sitzbezüge

Beitrag von herml » 17. Jul 2012 11:01

nichts einafcher als das: autositzbezuege-rau.de
zur Info: Ich Arbeite bei der Firma Rau als QM-Leiter und zurzeit Digitalisieren wir gerade den Schnitt für den Ampera. Da die Bezüge noch nicht in unserem Katalog oder online-shop aufgenommen sind, kannst Du dich gerne direkt an mich wenden:

dunz@autositzbezuege-rau.de

Luckyjogi
16 kWh - fährt
Beiträge: 23
Registriert: 17. Mai 2012 05:19
Kontaktdaten:

Sitzbezüge

Beitrag von Luckyjogi » 17. Jul 2012 21:17

Servus Herml,
danke für die Antwort und das freundliche Angebot. Ich hab mir zwischenzeitlich im Internet Standardsitzbezüge bestellt. Die passen für die Vordersitze ganz ordentlich. Hinten wird es dann bei den Sitzflächen schwierig, weil diese, wenn man sie rausbaut, ein nicht ganz übliches Format haben.
Herzliche Grüße
Luckyjogi

Kratus
500 kW - overdrive
Beiträge: 1352
Registriert: 26. Dez 2011 12:49
Wohnort: 30 km nördlich von Straßburg, Frankreich
Kontaktdaten:

Re: brrr - Sitzbezüge

Beitrag von Kratus » 19. Okt 2013 13:09

herml hat geschrieben:nichts einafcher als das: autositzbezuege-rau.de
zur Info: Ich Arbeite bei der Firma Rau als QM-Leiter und zurzeit Digitalisieren wir gerade den Schnitt für den Ampera. Da die Bezüge noch nicht in unserem Katalog oder online-shop aufgenommen sind, kannst Du dich gerne direkt an mich wenden:

dunz@autositzbezuege-rau.de
Ich war gerade auf der Webseite, und bekam die folgende Meldung
"Leider können wir für das gewählte Fahrzeug derzeit KEINE Schonbezüge anfertigen!"
:-(
Kratus.

Grüße aus dem Elsaß (Frankreich)
Ampera Modell 2013A.

Jürgen
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 443
Registriert: 11. Aug 2011 00:46
Wohnort: Deutschland, NRW.
Kontaktdaten:

Re: brrr - Sitzbezüge

Beitrag von Jürgen » 19. Okt 2013 13:38

Es müsste eher heißen: Grrr - Sitzbezüge...

Ich verstehe eure Beweggründe, es wird langsam wieder Arsch-kalt... :D
-Dennoch, überlegt es euch gut...

Abgesehen davon, dass meine Sitze optisch nicht zu verbessern sind (!),
-würde ich nur noch in einer ""Schrottkarre"" Sitzbezüge verwenden. Warum?

-Durch dieses herum-rutschen, -spätestens beim Ein- und Aussteigen-, schlagen diese Bezüge Falten etc. ...
-So etwas sieht nach einer Weile nicht wirklich schön aus! Das wertet fast jedes Auto -optisch- ab...
-Allenfalls müsste mein Bezug schon ein dickes Fell haben, echt... ;)

Gruß, Jürgen.
Jürgen.

Mein Auto fährt ohne Atomstrom...

Benutzeravatar
schneeflocke
500 kW - overdrive
Beiträge: 681
Registriert: 10. Nov 2011 22:09
Wohnort: Oberschwaben
Kontaktdaten:

Re: brrr - Sitzbezüge

Beitrag von schneeflocke » 19. Okt 2013 15:46

Warum nicht? Die Dinger kann man ja jederzeit entfernen. Wir sind im Winter auch schon mit Lammfell auf Leder herum gefahren.
LG
Der beste Weg, die Zukunft vorauszusagen, ist, sie zu gestalten.“
(Willy Brandt)


Ampera EPionier (05/2012; ...CU117...)

Jürgen
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 443
Registriert: 11. Aug 2011 00:46
Wohnort: Deutschland, NRW.
Kontaktdaten:

Re: brrr - Sitzbezüge

Beitrag von Jürgen » 19. Okt 2013 16:29

schneeflocke hat geschrieben:Warum nicht? Die Dinger kann man ja jederzeit entfernen. Wir sind im Winter auch schon mit Lammfell auf Leder herum gefahren.
...Sag ich doch, -ein echtes Fell kann ich mir noch vorstellen, ruhig in "Naturform" wie vor einem Kamin...! ;)
-so ein dickes Material wirft nicht so Falten wie ein Lappen - (sorry) Stoff - Bezug...
Jürgen.

Mein Auto fährt ohne Atomstrom...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste