Was bedeutet die lebensdauer Anzeige?

AndiW
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 141
Registriert: 18. Nov 2015 11:41
Wohnort: Regensburg

Re: Was bedeutet die lebensdauer Anzeige?

Beitrag von AndiW » 22. Mär 2017 12:44

he2lmuth hat geschrieben:Mach das bitte. Ich habe die Werte gemessen :!:
Bei Stadtbetrieb beginnt der Benziner mit bis zu 12-15 L/100 km. Miss es nach.
Ah, da liegt der Fehler :D
Wenn die Anzeige beginnt mit der Verbrauchsrechnung, dann stimmt es nie.
Das hab ich z.B., wenn ich im Haltebetrieb zum Tanken (flüssig :shock: ) fahre, direkt nach dem Auffüllen den Zähler zurückstelle, und unmittelbar mit Haltebetrieb weiterfahre. Dann geht die Verbrauchsanzeige auch erst mit 15 oder höher los. Das schwankt dann rapide auf und ab und pendelt sich auf den >realen< Verbrauch ein. Das liegt letztlich am intermittierenden Betrieb des RE. Die Verbrauchsanzeige stimmt erst nach 10 oder 15 km. So weit fahre ich aber auch nie am Stück in der Stadt, weswegen ich es nochnicht explizit gemessen habe. Aber ich hab schon feststellen können, daß ein vorher erzielter Durchschnitt von <6L/100km in der Stadt noch weiter gesunken ist, trotz der wenigen gefahrenen km. Der reale Verbrauch kann deswegen in der Stadt nicht so hoch sein.
Wie gesagt, ich werde es baldmöglich testen, wenn sich die Gelegenheit ergibt.
Meine Vermutung und Erwartung liegt bei 4L oder vielleicht sogar weniger.

Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
Beiträge: 3865
Registriert: 19. Aug 2011 12:16

Re: Was bedeutet die lebensdauer Anzeige?

Beitrag von he2lmuth » 22. Mär 2017 13:40

In 3 Jahren Grossstadt habe ich das nie erreicht. 6 +/- 0,5 L sind realistisch, es sei denn man fährt in der Stadt stundenlang umher.
Wenn Du im Haltenmodus unter 5 L kommst sollte mich das wundern...
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.

mibmib
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 404
Registriert: 22. Sep 2014 09:15

Re: Was bedeutet die lebensdauer Anzeige?

Beitrag von mibmib » 24. Mär 2017 08:52

Gut - also hier kommt's ja auch immer auf die Stadt an:

Berlin hat verhältnismäßig viele Ampeln - schafft man den Ritt auf der Grünen Welle nicht, steigt auch der Verbrauch. also in Berlin lande ich so zwischen 5-6 Liter.

Als starken Kontrast nehme ich nun mal Königs Wusterhausen - per Definition eine Stadt in der man unter 5 Liter kommt.

Bin auch schon locker bei 4 Litern gelandet - aber wie gesagt, dass ist in dem Sinne nicht DER Stadtverbrauch.
Ampera - Lithiumweiß - ePionier Edition EZ 02/2013

AndiW
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 141
Registriert: 18. Nov 2015 11:41
Wohnort: Regensburg

Re: Was bedeutet die lebensdauer Anzeige?

Beitrag von AndiW » 24. Mär 2017 16:13

Habs gestern abend ausprobiert und bin auf 4,5 gekommen.
Ausgangssituation: RE betriebswarm, und im Gebirgemodus war der vordefinierte Ladestand erreicht. Dann hab ich einfach im Stadtbetrieb den A Zähler zurückgestellt und hab die paar km auf dem Heimweg noch mit ein paar Schleifen auf knapp über 8km ausgedehnt. (danach wollte ich nichtmehr "sinnlos" rumfahren :) ). Die 8km sind etwa 5km Hauptstraßen mit 50km/h und mehreren Ampelstopps, die restlichen 3km Wohngebiet mit überwiegend 30km/h. Die Anzeige war tendenziell immer noch auf Sinkflug. Ob ich 4l geschafft hätte, weiß ich nicht....

Zugegeben, ich bin bewuß sparsam gefahren. Naja, mach ich sonst auch.

Aber die Aussage unter 5l geht nicht, konnte ich nicht so stehen lassen. ;)
Nix für ungut!
Dateianhänge
Verbrauch Stadt.JPG
Verbrauch Stadt.JPG (33.76 KiB) 1264 mal betrachtet

Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
Beiträge: 3865
Registriert: 19. Aug 2011 12:16

Re: Was bedeutet die lebensdauer Anzeige?

Beitrag von he2lmuth » 24. Mär 2017 17:19

Realist wie ich bin gehe ich immer von einem kalten Motor im Stadtverkehr aus. :P
Modus Normal.
Dann wärest Du bei nur 8 km auf 7 L gekommen
Das erinnert mich ein wenig an die Ermittlung des NEFZ :lol:
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.

RoterBaron
500 kW - overdrive
Beiträge: 800
Registriert: 24. Jul 2014 13:16
Wohnort: Dauenhof / S-H

Re: Was bedeutet die lebensdauer Anzeige?

Beitrag von RoterBaron » 3. Mai 2017 12:49

Ich hab jetzt mal meine Verbrauchstabelle dazu benutzt, um den LDV der mir beim Kauf angezeigt wurde (7,3 ; bei 26997 Km) zu validieren. Gemäß den von mir protokollierten Verbrauchswerten müsste der angezeigte LDV bei 2,87 liegen. Angezeigt wird aber 2,4. Zurückgerechnet gibt es dann eine Deckung, wenn der LDV erst ab ~ 8500Km Laufleistung gezählt wird. Ich bin also schon überzeugt, dass der LDV bei meinem Ampera zurückgesetzt wurde. Allerdings bin ich für alternative Erklärungen offen (aber nicht für alternative Fakten) ;-)
Lieben Gruß - nur Fliegen sind schöner ;-)
2012-2014:
Matiz 0,8 LPG. 43743-126213Km: 4,51€/100Km.

2014 - er auseinander fällt:
Ampera 11/2011. 26997-200006 Km: 4,60€/100Km.
131025 Km el.: 15,63 KWh/100Km.
41984 Km rest: 5,92 L/100Km
LDV: 1,2 - meiner: 1,15.

Benutzeravatar
Martin
500 kW - overdrive
Beiträge: 1496
Registriert: 8. Aug 2011 20:56
Wohnort: Halle / Saale

Re: Was bedeutet die lebensdauer Anzeige?

Beitrag von Martin » 3. Mai 2017 18:47

Der Ampera kann nicht Rechnen! Der Schummelt bei meinem B-Zähler (Jahresverbrauch) auch schon mal. Er zeigt meist weniger an als wenn ich die Liter durch gefahrene km teilen. Das Phänomen tritt eber erst ab größeren Zählwerten auf.
Bild Nicht mal fliegen ist schöner.

RoterBaron
500 kW - overdrive
Beiträge: 800
Registriert: 24. Jul 2014 13:16
Wohnort: Dauenhof / S-H

Re: Was bedeutet die lebensdauer Anzeige?

Beitrag von RoterBaron » 4. Mai 2017 09:11

Martin hat geschrieben:Der Ampera kann nicht Rechnen! Der Schummelt bei meinem B-Zähler (Jahresverbrauch) auch schon mal. Er zeigt meist weniger an als wenn ich die Liter durch gefahrene km teilen. Das Phänomen tritt eber erst ab größeren Zählwerten auf.
Ja, dass der Tageskilometerzähler die Nachkommastellen "verschleift" hat meiner auch, aber nicht in dem Maße. Und die Anzeige des LDV zeigt schon einen linear abfallenden Verlauf an. Nur passt die "lineare Gerade" eben nicht zum Kilometerstand.
Lieben Gruß - nur Fliegen sind schöner ;-)
2012-2014:
Matiz 0,8 LPG. 43743-126213Km: 4,51€/100Km.

2014 - er auseinander fällt:
Ampera 11/2011. 26997-200006 Km: 4,60€/100Km.
131025 Km el.: 15,63 KWh/100Km.
41984 Km rest: 5,92 L/100Km
LDV: 1,2 - meiner: 1,15.

Antworten