Seite 4 von 4

Re: Navi 950 Intellilink im Ampera ab MJ 2014

BeitragVerfasst: 1. Sep 2014 18:30
von mainhattan
In der blauen Side Box findet Ihr einen kurzen Bericht... pdf ist recht groß ;)

http://www.mit-strom-gegen-den-strom.de ... lerie.html

NACHTRAG: Dateigröße gedrittelt - lädt jetzt schneller ;)

Re: Navi 950 Intellilink im Ampera ab MJ 2014

BeitragVerfasst: 26. Mai 2015 05:23
von mainhattan
So. Gestern, bei einer gemütlichen Überlandfahrt durch den Taunus und bis Wiesbaden, hat sich auf halber Strecke das komplette Infotainment während der Fahrt verabschiedet. bums. Aus. Weißer Bildschirm. Nicht einmal die Energieflussanzeige, Energieanzeige oder sowas funktionierten mehr :x

Stufe 1: angehalten. Ausgestiegen Fahrzeug verriegelt, 20 Meter vom Ampi weg und eine Pause von 10 Minuten eingelegt. Zurück an das Fahrzeug, entriegelt, eingestiegen, power on.
Ergebnis: Infotainment fährt normal hoch, letzte Fahrt Daten aus der Energieanzeige alle noch da. Im Navi war die zuletzt eingestellte Route, aber auch das Ziel gar nicht mehr da, als hätte ich es nie eingegeben :roll:
Stufe 2: war nicht erforderlich.... Den Zehner Steckschlüssel für den Starterbatterie Minuspol hätte ich schon griffbereit gehabt :geek:

Dennoch war es ein schönes Erlebnis, seine Erkenntnisse und Erfahrungen, wenn auch die leichteren, gleich zum Einsatz zu bringen. 71 km verbraucht plus 11 km Restanzeige im Akku = 82 km :mrgreen:

Re: Navi 950 Intellilink im Ampera ab MJ 2014

BeitragVerfasst: 26. Mai 2015 10:30
von stromstärke
Martin hat geschrieben:Ich kann nicht nachvollziehen warum BT audio ein killerfeature sein soll.


Weil man über BT auch das Handy steuern kann, also Track vor/zurück, was mit dem Audiokabel nicht geht.

EDIT: ups der Thread ist ja doch etwas älter...

Grüße

stromstärke

Re: Navi 950 Intellilink im Ampera ab MJ 2014

BeitragVerfasst: 26. Mai 2015 11:06
von Martin
stromstärke hat geschrieben:
Martin hat geschrieben:Ich kann nicht nachvollziehen warum BT audio ein killerfeature sein soll.


Weil man über BT auch das Handy steuern kann, also Track vor/zurück, was mit dem Audiokabel nicht geht.

EDIT: ups der Thread ist ja doch etwas älter...

Grüße

stromstärke


Wer sagte den was vom audiokabel? USB liefert gleiche funktionalität. 8-)

Re: Navi 950 Intellilink im Ampera ab MJ 2014

BeitragVerfasst: 26. Mai 2015 18:09
von stromstärke
Martin hat geschrieben:Wer sagte den was vom audiokabel? USB liefert gleiche funktionalität. 8-)


Steuert der Ampera in dem Fall den Audioplayer auf dem Handy - oder wird dieses nur wie ein USB-Stick eingebunden? In erstem Falle ginge das auch mit Musikstreaming, bei letzterem leider nicht.

Grüße

stromstärke

Re: Navi 950 Intellilink im Ampera ab MJ 2014

BeitragVerfasst: 26. Mai 2015 18:16
von mainhattan
Also: Das Audiokabel Chinch/Kopfhörer/Lautsprecher, wenn Du das mit Audiokabel meinst, dient nur zur Anspielung über die Audioanlage. Meines Wissens nach nicht mehr. Steuern über MP3-Player.

Mit USB kann man die Titel und Playlisten direkt vom Infotainment aus steuern. BT Koppelung Audio nutze ich nicht, nur zum telefonieren. Hatte es bereits mehrmals, dass sich bei eingehendem Anruf dann das Infotainment nen Strick umgelegt hat :mrgreen:

Re: Navi 950 Intellilink im Ampera ab MJ 2014

BeitragVerfasst: 14. Feb 2018 16:05
von Wowa1986
Ich muss das Thema nochmal hochholen.

Ist es möglich auf das NAvi 950 umzubauen?