Intellilink / Mylink Radio / Navi GM Teilenummern

eman
60 kW - range-extended
Beiträge: 88
Registriert: 21. Okt 2017 07:52
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Intellilink / Mylink Radio / Navi GM Teilenummern

Beitrag von eman » 26. Mai 2019 10:40

Hallo.

Wäre nett wenn die wenigen Besitzer eines Intellilink oder Mylink Navi oder Radios die Teilenummern die bei Ihnen verbaut sind posten.

Extra interessant ist die GM Teilnummer des Radio / Navi Steuergerätes und des zugehörigen DAB Modules. Ferner währe auch sehr interessant mit welchen Display und mit welchem Bedienpanel das jeweils kombiniert ist.

DANKE schonmal
Liebe Grüße
Eman

CU125XXX Euro Volt mit Ampera Felgen

eman
60 kW - range-extended
Beiträge: 88
Registriert: 21. Okt 2017 07:52
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Intellilink / Mylink Radio / Navi GM Teilenummern

Beitrag von eman » 27. Mai 2019 19:37

Echt niemand ? :roll:
Liebe Grüße
Eman

CU125XXX Euro Volt mit Ampera Felgen

Fuchs84
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 131
Registriert: 16. Feb 2016 20:42
Wohnort: Kürten, NRW
Kontaktdaten:

Re: Intellilink / Mylink Radio / Navi GM Teilenummern

Beitrag von Fuchs84 » 31. Mai 2019 08:13

Ich hatte mal bei Opel angefragt was ein umbau auf Intellilink kosten würde ...

Die Teilenummern bekommst du dort auch aufgelistet

Gruß Fuchs

eman
60 kW - range-extended
Beiträge: 88
Registriert: 21. Okt 2017 07:52
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Intellilink / Mylink Radio / Navi GM Teilenummern

Beitrag von eman » 7. Jun 2019 07:36

Ich gehe davon aus dass es mehrere Kombinationen je nach Baujahr gibt und kein Händler mir alle Informationen gibt. Die wollen ja vorwiegend Ihre Geräte/Leistungen verkaufen. Wenn wir (alle) die funktionierenden Kombinationen kennen würden, hätten wir die Möglichkeit einen Wechsel / Nachrüstung kostengünstiger als nur über den Opel Händler zu organisieren.

Bei mir kommt noch hinzu dass ich einen europäischen Volt habe, und immer noch keinen Händler meines Vertrauens gefunden habe. Meine Anfragen bei Chevrolet bzgl. Service blieben bisweilen (seit 2 Jahren) unbeantwortet.

Das wäre wirklich sehr liebenswert wenn Ihr Fotos oder irgendeine Notiz zu der GM Nummer die bei euch verbaut sind hier durchgeben würdet. Ich denke dass das für viele hier im Forum eine Rolle spielt (früher oder später).

Danke.
Liebe Grüße
Eman

CU125XXX Euro Volt mit Ampera Felgen

Remmy
2,2 kW - wird noch geladen
Beiträge: 9
Registriert: 14. Jun 2019 06:07
Kontaktdaten:

Re: Intellilink / Mylink Radio / Navi GM Teilenummern

Beitrag von Remmy » 2. Jul 2019 12:49

Fuchs84 hat geschrieben:
31. Mai 2019 08:13
Ich hatte mal bei Opel angefragt was ein umbau auf Intellilink kosten würde ...

Die Teilenummern bekommst du dort auch aufgelistet

Gruß Fuchs
Und was hätte dich denn nun der Umbau gekostet?

Fuchs84
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 131
Registriert: 16. Feb 2016 20:42
Wohnort: Kürten, NRW
Kontaktdaten:

Re: Intellilink / Mylink Radio / Navi GM Teilenummern

Beitrag von Fuchs84 » 3. Jul 2019 13:28

2016 waren es über 2000€

eman
60 kW - range-extended
Beiträge: 88
Registriert: 21. Okt 2017 07:52
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Intellilink / Mylink Radio / Navi GM Teilenummern

Beitrag von eman » 3. Jul 2019 14:00

Schade dass unsere Forumsmitglieder nicht wissen oder uns nicht mitteilen wollen was sie verbaut haben
Liebe Grüße
Eman

CU125XXX Euro Volt mit Ampera Felgen

Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
Beiträge: 4667
Registriert: 19. Aug 2011 12:16
Kontaktdaten:

Re: Intellilink / Mylink Radio / Navi GM Teilenummern

Beitrag von he2lmuth » 3. Jul 2019 16:09

Habe Bose. Aber selbst wenn danach gefragt worden wäre würde ich nicht die Abdeckungen abnehmen um nach den Nummern zu schauen. Wenn Nasen abbrechen knarrt das Armaturenbrett.
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.

eman
60 kW - range-extended
Beiträge: 88
Registriert: 21. Okt 2017 07:52
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Intellilink / Mylink Radio / Navi GM Teilenummern

Beitrag von eman » 3. Jul 2019 18:37

Also ich habe das Radio schon 3 mal ausgebaut. Beim ersten mal war das schon kniffelig. Beim dritten mal ein Kinderspiel und absolut ohne Gefahr irgendeine Nase abzubrechen. Beim ersten mal kann das allerdings passieren ...

Würde ich auch niemandem zumuten der das nicht sowieso (aus anderen Gründen) machen muss. Ich dachte in meinem Jugendlichen Leichtsinn Ihr wahrt da sowieso schon dran und habt das dokumentiert ...
Liebe Grüße
Eman

CU125XXX Euro Volt mit Ampera Felgen

Benutzeravatar
Andreas Ranftl
500 kW - overdrive
Beiträge: 644
Registriert: 21. Nov 2016 22:59
Wohnort: 83346 Bergen
Kontaktdaten:

Re: Intellilink / Mylink Radio / Navi GM Teilenummern

Beitrag von Andreas Ranftl » 3. Jul 2019 19:05

Lieferanten der Systeme CD600,Navi900,950 sind LG Electronics und Harman.Hab grad die Stromlaufpläne Infotainment 2012 und 15 offen.Auch die Stecker und Onstar etc. muss erst laut Plan verbunden werden-wundert mich dass ein Händler für 2000€ Ja gesagt hätte,wow.Ist eigentlich eine reine Bastlerarbeit.Und man braucht einen Schlachter-Ampi sonst wirst du verrückt-woher die Stecker bekommen?
Ach ja und keiner muss zerlegen,mit GDS aus China könnte man das Radio unter ECU Info nummerntechnisch erfassen.
Was hat noch Räder bei mir? Sommerfahrzeug Opel Senator B 24V Automatik 1990,C30SE-Dienstwagen Ehefrau Opel Adam Jam 1.4,2014-Anhänger Monty B11,800kg,1998

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast