Türverkleidung aufwerten

Antworten
Ampera-Phoenix
60 kW - range-extended
Beiträge: 91
Registriert: 10. Apr 2014 21:02

Türverkleidung aufwerten

Beitrag von Ampera-Phoenix » 27. Dez 2014 12:27

So toll ich den Ampera finde, aber die Türverkleidung im Allgemeinen ist nicht so der Hit.

1. Hintere Türverkleidung ist komplett aus schwarzem Hartplastik
2. Vordere Türverkleidung ist aufgeschäumt, dürfte aber etwas hochwertiger daher kommen

Mir ist klar, dass GM/Opel alles in den Antrieb gesteckt hat und man beim Fahren nicht ständig über die Türverkleidung streichelt. Es geht hier auch nicht um die Sinnhaftigkeit, sondern eher um die Durchführung einer Aufwertung.

Hat einer von Euch eine Idee wie man nachträglich am besten die Verkleidung in EIGENREGIE aufwerten kann? Ich stell mir schwarzes Echtleder oder auch gerne Kunstleder vor, z.B. selbstklebend/Sprühkleber. Ich möchte nicht zum Sattler gehen und knapp 1.000 EUR für einen Lederüberzug an den Türverkleidung ausgeben, wenn ich es halbwegs selbst deutlich günstiger hinbekommen würde.

Bis jetzt habe ich bereits folgende MODs an meinem Ampera durchgeführt und bin sehr zufrieden mit den Ergebnissen. Hatte bei den Aktionen auch keine Vorerfahrung, hat trotzdem gut geklappt und war super günstig!

1. Carbonfolie verklebt
viewtopic.php?f=35&t=3181

2. Blaue LEDs installiert.
viewtopic.php?f=35&t=2903&start=10

Für alle Arten von Anregungen und konkrete Vorschläge bin ich offen!
Schwarzer Ampera ePioneer, 2012er Model, EZ 10/2011, über 60.000 km. Laternenparker aus Hamburg

Michel-2014
500 kW - overdrive
Beiträge: 2358
Registriert: 18. Apr 2014 22:28

Re: Türverkleidung aufwerten

Beitrag von Michel-2014 » 27. Dez 2014 12:43

Also speziell hinten gebe ich Dir recht. Da haben sie mit dem Rotstift übertrieben.
Vorne ist es mit den farbigen Einsätzen etwas fusselig fürchte ich.
Kleiner Stromer ;-)

Ampera-Phoenix
60 kW - range-extended
Beiträge: 91
Registriert: 10. Apr 2014 21:02

Re: Türverkleidung aufwerten

Beitrag von Ampera-Phoenix » 27. Dez 2014 21:50

Habe auch "Blenden" für die Innenraumverkleidung des Volts gefunden, geht los bei ca. 180 USD zzgl. Versand aus USA:
http://www.carid.com/2012-chevy-volt-wo ... 06091.html

Einer aus den USA Voltforum hat eine Holzvariante installiert:
http://gm-volt.com/forum/showthread.php ... ight=Remin

Die Carbonvariante würde sicherlich besser passen... :D Ist der Volt Innenraumtechnisch mit dem Ampera identisch? Weiss das einer?
Schwarzer Ampera ePioneer, 2012er Model, EZ 10/2011, über 60.000 km. Laternenparker aus Hamburg

Michel-2014
500 kW - overdrive
Beiträge: 2358
Registriert: 18. Apr 2014 22:28

Re: Türverkleidung aufwerten

Beitrag von Michel-2014 » 27. Dez 2014 22:23

Sollte identisch sein ;-)
Kleiner Stromer ;-)

Antworten