Abhilfe für Windgeräusche bei offenem Fenster

Simplicissimus
500 kW - overdrive
Beiträge: 602
Registriert: 25. Mär 2015 23:52
Wohnort: Vettelschoß
Kontaktdaten:

Re: Abhilfe für Windgeräusche bei offenem Fenster

Beitrag von Simplicissimus » 18. Mai 2015 23:59

Markus Dippold hat geschrieben:Ich wollte damit ausdrücken: Das kann doch nicht wahr sein.

Ich mein', da hast du ein super designtes Auto - und dann kommt da so ein klobiges Teil dran.
Da kann man auch gleich noch einen zusätzlichen Heckspoiler hinten drauf montieren ... oder Spritzlappen hinter den Hinterräden .... iiiiiihhhhhh *schrei* und *voller Panik wegrenn*

Mit den Flügelchen am Spiegel könnte ich mich ja anfreunden.

Gruß
Markus
Also Spritzlappen finde ich geil ... 8-)

Bild

Über einen Fuchsschwanz an der Antenne hab' ich heute schon nachgedacht - aber ich glaube, der kostet Reichweite! ;)

So ein Glashubdach wäre noch eine Sache. Das geht beim Ampera glaub ich eher schlecht ... :lol:

Bis dann,
Thorsten
Für das was ich schreibe, bin ich verantwortlich.
Was du verstehst ist allein deine Sache!

Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
Beiträge: 3482
Registriert: 11. Okt 2012 11:46

Re: Abhilfe für Windgeräusche bei offenem Fenster

Beitrag von Markus Dippold » 19. Mai 2015 07:17

Simplicissimus hat geschrieben:So ein Glashubdach wäre noch eine Sache. Das geht beim Ampera glaub ich eher schlecht ... :lol:
Geht:
viewtopic.php?f=35&t=3491

Gruß
Markus
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
106016km elektrisch, 15.89kWh/100km ab Akku
16499km RE-Betrieb, 5.82l/100km
LDV 0.9l, persönlicher LDV 0.81l

Stand 31.08.2018

Meine Solaranlage

Nachbars Lumpi
500 kW - overdrive
Beiträge: 1842
Registriert: 22. Okt 2014 09:28
Wohnort: Main-Taunus- Kreis

Re: Abhilfe für Windgeräusche bei offenem Fenster

Beitrag von Nachbars Lumpi » 19. Mai 2015 08:04

Man muss nur wollen. Dann geht vieles. :lol:
Modell 2012: CU117XX

Ein Stromanschluss in der TG sollte auf Basis WEG § 21,Abs. 5,Nr. 6 und WEG § 14,Abs. 2. einfach durchsetzbar sein.

Simplicissimus
500 kW - overdrive
Beiträge: 602
Registriert: 25. Mär 2015 23:52
Wohnort: Vettelschoß
Kontaktdaten:

Re: Abhilfe für Windgeräusche bei offenem Fenster

Beitrag von Simplicissimus » 19. Mai 2015 09:20

Ja, das stimmt. Aber 1.600 Euro für eine Dachluke - das wäre mir dann doch zu viel! :-o
Für das was ich schreibe, bin ich verantwortlich.
Was du verstehst ist allein deine Sache!

okko
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 312
Registriert: 31. Mär 2015 21:26
Wohnort: Dillenburg, LDK

Re: Abhilfe für Windgeräusche bei offenem Fenster

Beitrag von okko » 19. Mai 2015 10:55

Da gibt es bestimmt preiswertere Alternativen. Ein manuelles Glashubdach zum Beispiel wäre sicherlich günstiger und bringt auch Licht und Frischluft. Cabriofeeling habe ich im Buggy. :)
KFZ 09 00006.JPG
KFZ 09 00006.JPG (5.24 KiB) 3939 mal betrachtet
Sorry für das Offtopic! :oops:
Gruß

Jochen

Benutzeravatar
georgk111
500 kW - overdrive
Beiträge: 857
Registriert: 18. Jan 2014 18:44
Wohnort: A + zeitweise Ampera Modelljahr 2012

Re: Abhilfe für Windgeräusche bei offenem Fenster

Beitrag von georgk111 » 19. Mai 2015 11:19

Hat schon wer das mit einem Styropormodell versucht nachzubauen? Ich denke, der Luftstrom muss etwas weg von der Tür gelenkt werden damit weniger Chance auf Schwingungen bei offenem Fenster. Und bei der A-Säule könne man als aerodynamischen Windbrecher sowas wie einen "Wimpernsaum" aufkleben (Eulen haben sowas an den Schwungfedern, damit sie keine Verwirbelungen erzeugen und damit lautlos fliegen können :mrgreen: .

Wenn es recht warm ist mache ich auch die Beifahrerscheibe ein wenig auf, das mildert die Druckschwankungen recht gut.
|| I am from Austria ||

Benutzeravatar
Chris9020
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 185
Registriert: 17. Jan 2014 07:35

Re: Abhilfe für Windgeräusche bei offenem Fenster

Beitrag von Chris9020 » 20. Mai 2015 06:52

Hallo Freunde,

da mich das Wummern auch gewaltig nervt und ich auch gerne mit offenem Fenster fahre, finde ich eure Kommentare und Hinweise echt super.

Ich habe auch gleich meinen FOH kontaktiert und ihn um Unterstützung gebeten.

Er sagte, es gibt von GM das Spiegelgehäuseoberteil mit dem "Spoiler" zu kaufen, er könnte das auch bestellen und tauschen, aber auf Garantie geht da nichts.
Den zweiten Teil, den Spoiler hinter der A-Säule, der kommt laut seinen Informationen und Quellen nicht von GM, das gibt es auf dem Zubehörmarkt in den USA, den müsste ich selbst organisieren.

Bei der Gelegenheit hat er mich auf den Zubehörhandel mit den Windabweisern hingewiesen, also auf die Einklemm-/Kleb-Acrylleisten wie zum Beispiel diese hier:

http://www.dornauer.eu/windabweiser_fue ... a-6597.htm

Hat jemand von euch Erfahrung damit, bleibt damit das Wummern auch weg?

Viele Grüße vom

Chris
Chris & Stormtrooper
Stormtrooper EZ 12/12 Mod.13 mit -10 REX + 6,5 kWP PV

micky4
500 kW - overdrive
Beiträge: 2068
Registriert: 5. Apr 2012 08:39
Wohnort: Wien, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Abhilfe für Windgeräusche bei offenem Fenster

Beitrag von micky4 » 20. Mai 2015 15:07

Chris9020 hat geschrieben:...
Er sagte, es gibt von GM das Spiegelgehäuseoberteil mit dem "Spoiler" zu kaufen, er könnte das auch bestellen und tauschen, aber auf Garantie geht da nichts.
...
Das finde ich jetzt wieder bemerkenswert, denn mein Opel Händler hat "intensiv recherchiert" und gesagt, das gibt es nicht.
Frechheit !
PS: Josef (amperafan) hat so einen Windabweiser, vielleicht meldet er sich noch ...
Liebe Grüße, Michael CU#13068, lithiumweiss, ePionier
myampera.wordpress.com

Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
Beiträge: 4270
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus
Kontaktdaten:

Re: Abhilfe für Windgeräusche bei offenem Fenster

Beitrag von mainhattan » 20. Mai 2015 18:13

habe mal gesucht und bin auflohendes gestoßen:

http://www.gmpartsgiant.com/parts-list/ ... s=22778037

Ob das aber passt? und dann ist es noch nicht mal lackiert...aber der Preis :roll:
Mal sehen was da Opel draus macht. Selber zahlen werde ich das nicht.
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2015-05-20 um 19.11.47.png
Bildschirmfoto 2015-05-20 um 19.11.47.png (51.74 KiB) 3870 mal betrachtet
Gruß
mainhattan
Bild
https://mit-strom-gegen-den-strom.de
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017

Nachbars Lumpi
500 kW - overdrive
Beiträge: 1842
Registriert: 22. Okt 2014 09:28
Wohnort: Main-Taunus- Kreis

Re: Abhilfe für Windgeräusche bei offenem Fenster

Beitrag von Nachbars Lumpi » 21. Mai 2015 07:04

240$..... :o Fuer zwei Kappen des Spielgehaeuses. Hier zeigt sich mal wieder, dass man nicht wirklich Interesse die Teile zu verkaufen.

Fuer die Haelfte wuerden die sich wahrscheinlich wie warme Semmeln verkaufen und am Ende wuerde mehr rum kommen, als zu diesem Preis. Natuerlich muessen die Entwicklungs- und Fertigungskosten rein geholt werden, aber das geht wie so oft nur ueber die Stueckzahl.
Modell 2012: CU117XX

Ein Stromanschluss in der TG sollte auf Basis WEG § 21,Abs. 5,Nr. 6 und WEG § 14,Abs. 2. einfach durchsetzbar sein.

Antworten