Steuer

... alles, was zum Thema Ampera gehört, aber nicht in die anderen Foren passt

Steuer

Beitragvon singing_fish » 4. Aug 2017 17:05

Hallo Zusammen,
heute haben wir den Steuerbescheid für den Ampera bekommen.
Mit 'freundlichen' Worten schrieb man uns:
Antriebsart - Verbrennungsmotor, €28.- bezahlen!

Ist das so richtig? Also nicht die Formulierung jetzt, sondern sie Summe ;)

Danke und ein schönes WE,
René
Benutzeravatar
singing_fish
60 kW - range-extended
 
Beiträge: 62
Registriert: 26. Jun 2017 10:27
Wohnort: 21255

Re: Steuer

Beitragvon he2lmuth » 4. Aug 2017 17:13

Ja :D
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.
Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 3406
Registriert: 19. Aug 2011 12:16

Re: Steuer

Beitragvon schneeflocke » 4. Aug 2017 18:13

Ja, den Steuerbetrag zahle ich auch schon seit 5 Jahren.

Gruß
Schneeflocke
LG
Der beste Weg, die Zukunft vorauszusagen, ist, sie zu gestalten.“
(Willy Brandt)


Ampera EPionier (05/2012; ...CU117...)
Benutzeravatar
schneeflocke
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 654
Registriert: 10. Nov 2011 22:09
Wohnort: Oberschwaben
Verbrauch

Re: Steuer

Beitragvon singing_fish » 4. Aug 2017 18:15

okok, danke für die Info 8-)
Benutzeravatar
singing_fish
60 kW - range-extended
 
Beiträge: 62
Registriert: 26. Jun 2017 10:27
Wohnort: 21255

Re: Steuer

Beitragvon Markus Dippold » 4. Aug 2017 18:28

Jo, 2 Euro pro angefangene 100 Kubik des RangeExtenders ...
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
92987km elektrisch, 15.78kWh/100km ab Akku
15224km RE-Betrieb, 5.82l/100km
LDV 1.0l, persönlicher LDV 0.85l

Stand 31.10.2017

Meine Solaranlage
Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
 
Beiträge: 3116
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Verbrauch

Re: Steuer

Beitragvon alex391 » 4. Aug 2017 21:00

Zahl ich auch.
L.G: Alex
alex391
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 149
Registriert: 15. Mär 2017 18:30
Wohnort: Traunstein

Re: Steuer

Beitragvon Cupra » 5. Aug 2017 07:44

:lol: :lol: :lol: Und ich zahl 160 im Jahr..
Benutzeravatar
Cupra
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 235
Registriert: 13. Jun 2014 07:53
Wohnort: CH
Verbrauch

Re: Steuer

Beitragvon Der_Vorführer » 5. Aug 2017 12:29

Cupra hat geschrieben::lol: :lol: :lol: Und ich zahl 160 im Jahr..

160 Schweizer Franken = 139,68 € :shock:
Mein Opel Ampera Modelljahr 2012 CU111XXX mit EZ 18.12.2014

Angela ich fahre jetzt schon elektrisch, und wann DU???
Glaube keinem der 2020 sagt.
Benutzeravatar
Der_Vorführer
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 220
Registriert: 17. Mär 2015 19:07
Wohnort: Villingendorf

Re: Steuer

Beitragvon manwe » 7. Aug 2017 07:50

In der Schweiz ist es Kanton sehr unterschiedlich. Ich zahl im Thurgau 48.- im Jahr.

Normaltarif für einen Benziner wäre 196 und ich kriege 50% Rabatt für Energieffizienzzklasse A und nochmals 50% Rabatt für Elektro. Bei meinem alten Benziner habe ich wegen schlechter Energieeffizienzklasse dann dafür 50% Zuschlag auf den Basistarif bezahlt.

Einige Kantone besteuern nach Gewicht, einige nach Leistung, einige nach Hubraum, einige nach Energieeffizienzklasse, CO2 Ausstoss...
Es gibt fast so viele Berechnungsmethoden wie es Kantone gibt..
https://www.srf.ch/sendungen/kassenstur ... sche-autos

In Kantonen die nach Leistung und Gewicht versteuern kann oder wie in Basel den Hubraum auf einer theoretischen Formel umrechnen kann ein Leistungsstarkes Elektroauto wie ein Tesla richtig teuer werden.
Auf der Website nennen sie 1155.- für einen Tesla S und ich glaube das ist nur das kleine Modell. Der S100P soll um die 1700.- kosten.
manwe
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 127
Registriert: 11. Jan 2017 08:57

Re: Steuer

Beitragvon Cupra » 7. Aug 2017 09:03

Japs. Auch in Bern fährst du besser nen V8 Diesel als nen Elektroauto... sobald da die Befreiung vorbei ist kostet das Teil richtig... In SO ist ejnTesla derzeit gratis, kann sich aber jederzeit ändern laut der Zulassungsstelle. Danach sollte man mit bis zu 1.400CHF rechnen plus den 4 bis 500 Grundgebühr für E Autos die in 1 bis 2 Jahren kommen soll...
Zuletzt geändert von Cupra am 8. Aug 2017 19:29, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Cupra
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 235
Registriert: 13. Jun 2014 07:53
Wohnort: CH
Verbrauch

Nächste

Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast