Volt mit 400000 Meilen

... alles, was zum Thema Ampera gehört, aber nicht in die anderen Foren passt

Volt mit 400000 Meilen

Beitragvon Gerald » 19. Nov 2017 19:13

Benutzeravatar
Gerald
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 579
Registriert: 1. Mai 2014 09:05
Wohnort: Landkreis Miesbach (Region Schliersee / Tegernsee)
Verbrauch

Re: Volt mit 400000 Meilen

Beitragvon mitleser » 20. Nov 2017 09:20

abgefahren!

406.989 meilen = 654.985 kilometer :!: binnen 5 Jahren, ohne große Probleme
ExVolt-Fahrer
Ioniq: geile Karre
coming up: TM3
mitleser
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 464
Registriert: 9. Nov 2013 17:52
Wohnort: Wuppertal

Re: Volt mit 400000 Meilen

Beitragvon Zegler » 21. Nov 2017 07:32

un d das mit cca 4.4 l/100km :)
Zegler
16 kWh - fährt
 
Beiträge: 47
Registriert: 25. Aug 2017 07:21

Re: Volt mit 400000 Meilen

Beitragvon he2lmuth » 21. Nov 2017 08:00

...weil er teilweise elektrisch gefahren ist :P
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.
Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 3827
Registriert: 19. Aug 2011 12:16

Re: Volt mit 400000 Meilen

Beitragvon Gerald » 21. Nov 2017 08:34

Und was ich noch rausgehört habe (bin mir nicht sicher, er spricht ja kein bayerisch :lol: ), dass er noch bis 50 Meilen elektrische Reichweite hat. Das wären ja 80km!!! :o

Viele Grüße
Gerald
Benutzeravatar
Gerald
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 579
Registriert: 1. Mai 2014 09:05
Wohnort: Landkreis Miesbach (Region Schliersee / Tegernsee)
Verbrauch

Re: Volt mit 400000 Meilen

Beitragvon Twikertom » 21. Nov 2017 21:05

Hallo Gerald

Da hab ich was von Bayrisch gelesen
Schreibe doch bitte in Profile was unter Locations..bin gespannt aus welcher Ecke im schönen Bayern du herkommst.

Gruß Twikertom
Auf dem Bild mit leider noch wenig Pixels
der Ampi, dahinter mein Twike, dahinter die EMCO Novette Twin
genau in der Reihenfolge ist auch der Stromverbrauch aber auch die Nutzungshäufigkeit
Benutzeravatar
Twikertom
60 kW - range-extended
 
Beiträge: 104
Registriert: 28. Aug 2016 10:09
Wohnort: Zwischen Ulm und Heidenheim

Re: Volt mit 400000 Meilen

Beitragvon Gerald » 22. Nov 2017 07:16

Twikertom hat geschrieben:Schreibe doch bitte in Profile was unter Locations..bin gespannt aus welcher Ecke im schönen Bayern du herkommst.


Erledigt. :)

Viele Grüße
Gerald
Benutzeravatar
Gerald
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 579
Registriert: 1. Mai 2014 09:05
Wohnort: Landkreis Miesbach (Region Schliersee / Tegernsee)
Verbrauch

Re: Volt mit 400000 Meilen

Beitragvon ruediguzi » 24. Nov 2017 21:57

...ob das Auto noch den ersten Akku hat??? :shock:
Grüße
Rüdiger

Jetzt hab ich auch einen "Made in Detroit" :D
Benutzeravatar
ruediguzi
16 kWh - fährt
 
Beiträge: 40
Registriert: 3. Nov 2017 21:47
Wohnort: Nähe Augschburg

Re: Volt mit 400000 Meilen

Beitragvon he2lmuth » 25. Nov 2017 07:34

Ja, mein Tip.
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.
Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 3827
Registriert: 19. Aug 2011 12:16

Re: Volt mit 400000 Meilen

Beitragvon ObeliX » 25. Nov 2017 13:40

ja original batterie und ohne erkennbaren reichweitenverlust. guckst du --> hier


gruß Obel
Ampera ePionier (10.2013 / akt. 56000km) DU147xxx geb. 27.5.2013
Lancia Lybra 2.0 (10.1999 / 163000km, jetzt stillgelegt)
302 Mustang II (1978 / 23000mi)
XV-1900 Yamaha Midnightstar (08.2008 / 24000km)
XV-1900 Roadliner (07.2008 / 13000mi)
ObeliX
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 442
Registriert: 26. Feb 2016 02:18
Wohnort: Schwedt/Oder

Nächste

Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste