Kurvenfahrlicht nachgerüstet

Stef_Volt
60 kW - range-extended
Beiträge: 93
Registriert: 3. Sep 2014 10:40
Wohnort: 3464 Goldgeben
Kontaktdaten:

Re: Kurvenfahrlicht nachgerüstet

Beitrag von Stef_Volt » 31. Mär 2015 07:36

Hallo Chris!
ja, die kannst du auch mittels Schaltet als Nebelscheinwerfer verwenden.

BG Stefan
Voltegrüße, Stefan

Chevy Volt 09-2014

PV-Anlage mit 5,16 kWp
https://www.sunnyportal.com/Templates/P ... c5cc97a9da
http://members.aon.at/skomarek/

micky4
500 kW - overdrive
Beiträge: 2070
Registriert: 5. Apr 2012 08:39
Wohnort: Wien, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Kurvenfahrlicht nachgerüstet

Beitrag von micky4 » 31. Mär 2015 08:16

Stef_Volt hat geschrieben:Hi!
Es gibt gesetzliche Vorgaben: ...
"Es darf nur bei Geschwindigkeiten unter 40 km/h aktivierbar sein."
Das Kurvenlicht nur bis 40km/h (?), Funktion als Nebelscheinwerfer auch über 40km/h ?
Liebe Grüße, Michael CU#13068, lithiumweiss, ePionier
myampera.wordpress.com

Stef_Volt
60 kW - range-extended
Beiträge: 93
Registriert: 3. Sep 2014 10:40
Wohnort: 3464 Goldgeben
Kontaktdaten:

Re: Kurvenfahrlicht nachgerüstet

Beitrag von Stef_Volt » 31. Mär 2015 08:26

Wenn du die Nebler einschaltest brennen die immer!

BG Stefan
Voltegrüße, Stefan

Chevy Volt 09-2014

PV-Anlage mit 5,16 kWp
https://www.sunnyportal.com/Templates/P ... c5cc97a9da
http://members.aon.at/skomarek/

Benutzeravatar
Chris9020
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 185
Registriert: 17. Jan 2014 07:35
Kontaktdaten:

Re: Kurvenfahrlicht nachgerüstet

Beitrag von Chris9020 » 1. Apr 2015 11:06

Hi Stefan,

vielen Dank für die rasche Antwort.

Nutzt Du diese auch als Nebelscheinwerfer, wenn ja, merkst Du eine Verbesserung bei der Ausleuchtung?

Die Nebler sollten ja soweit als möglich auf der Außenseite eingebaut sein, aber das ist ja bei Volt/Amperas nicht möglich, da sich ja nur das Frontgitter anbietet und da sind die Kurvenlichter als Nebler verwendet schon sehr eng zusammen.

Ich finde es aber toll, dass Du dich rangemacht hast.

Letzte Frage, ist da alles legal, sowohl als Kurvenlicht wie auch als Nebler und sind diese auch für unsere Volts/Amperas frei?

Vielen herzlichen Dank vom

Chris
Chris & Stormtrooper
Stormtrooper EZ 12/12 Mod.13 mit -10 REX + 6,5 kWP PV

Stef_Volt
60 kW - range-extended
Beiträge: 93
Registriert: 3. Sep 2014 10:40
Wohnort: 3464 Goldgeben
Kontaktdaten:

Re: Kurvenfahrlicht nachgerüstet

Beitrag von Stef_Volt » 1. Apr 2015 12:28

Hi!
Die Scheinwerfer haben sowohl als Nebel- als auch als Kurvenlicht eine E Genehmigung. Da die Scheinwerfer sehr stark seitwärts leuchten wirkt sich die etwas mittigere Position nicht nachteilig aus.
Nebel hatte ich bis jetzt noch keinen, daher kann ich dir dazu nicht viel sagen.

BG Stefan
Voltegrüße, Stefan

Chevy Volt 09-2014

PV-Anlage mit 5,16 kWp
https://www.sunnyportal.com/Templates/P ... c5cc97a9da
http://members.aon.at/skomarek/

Benutzeravatar
Chris9020
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 185
Registriert: 17. Jan 2014 07:35
Kontaktdaten:

Re: Kurvenfahrlicht nachgerüstet

Beitrag von Chris9020 » 1. Apr 2015 13:37

Hallo Stefan,

vielen Dank, das hilft mir schon viel weiter.

Werde mal ein Budget bei meiner Regierung beantragen, aber da ich ja die Kurvenfunktion nicht benötige, sollte der Einbau/die Verschaltung deutlich einfacher und damit auch günstiger werden.

Vielen Dank vom

Chris
Chris & Stormtrooper
Stormtrooper EZ 12/12 Mod.13 mit -10 REX + 6,5 kWP PV

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste