Musik abspielen über Bluetooth

... der Ampera ist neu, auch Opel ist dankbar für Verbesserungsvorschläge der Fahrer

Musik abspielen über Bluetooth

Beitragvon T.H.S » 5. Aug 2013 14:19

Das stört mich doch ziemlich, das dies nicht möglich ist. Ich verbinde mein Handy per Buetooth mit dem Ampera. Wenn ich dann am Handy Musik abspiele, höre ich diese nur am Handylautsprecher.
Freisprecheinrichtung funktioniert, telefonieren klappt. Wieso dann Musik nicht ?. Das wäre sicherlich nur eine kleine Änderung in der Radio Software.

Die einzige Möglichkeit derzeit zum Musik hören vom Smartphone/Internetstream ist über einen seperaten Bluetooth-Adapter welcher dann per Klinkestecker im Ampera AUX Eingang hängt.
Dann ist mein Smartphone aber damit per Bluetooth gekoppelt und ich kann die Freisprecheinrichtung des Ampera nicht mehr nutzen. Und das obwohl im Ampi schon Bluetooth verbaut ist ....
Echt richtig richtig Schade ...

Vielleicht ließt das ja jemand von Opel :-)

Gruß Thomas
Die größte Gefahr im Straßenverkehr sind Autos,
die schneller fahren können als ihr Fahrer
denken kann.

-Robert Lembke-
Benutzeravatar
T.H.S
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 368
Registriert: 18. Apr 2013 08:43
Wohnort: Rastatt

Re: Musik abspielen über Bluetooth

Beitragvon micky4 » 5. Aug 2013 14:34

Kann man die Kopfhörer-Steckdose am Telefon nicht mit dem AUX verbinden ?
Liebe Grüße, Michael CU#13068, lithiumweiss, ePionier
myampera.wordpress.com
Benutzeravatar
micky4
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 2037
Registriert: 5. Apr 2012 08:39
Wohnort: Wien, Österreich
Verbrauch

Re: AW: Musik abspielen über Bluetooth

Beitragvon T.H.S » 5. Aug 2013 14:40

Doch das geht ... aber Kabelgebunden ist für mich keine Lösung wenn der Ampera doch schon Bluetooth von Haus aus mitbringt verstehe ich nicht wieso das nicht so geht.
Andere Möglichkeiten gibt es immer - gehen tut es immer irgendwie. Aber für mich ist das so leider nicht zufriedenstellend.

Das wäre so, als könntest du mit deiner TV Fernbedienung alles machen, für Lauter oder Leiser musst du allerdings vorne am TV umstellen .... --> nicht zufriedenstellend.
Die größte Gefahr im Straßenverkehr sind Autos,
die schneller fahren können als ihr Fahrer
denken kann.

-Robert Lembke-
Benutzeravatar
T.H.S
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 368
Registriert: 18. Apr 2013 08:43
Wohnort: Rastatt

Re: Musik abspielen über Bluetooth

Beitragvon Prodatron » 5. Aug 2013 15:47

Das wird wohl an sowas hier scheitern:
http://de.wikipedia.org/wiki/A2DP
Die Tonübertragung bei einem Telefonat ist halt schon etwas anderes als die Tonübertragung für Musik.
Mein normales Bluetooth Headset kann z.B. auch keine Musik von meinem Handy empfangen.

CU,
Prodatron
Alle sagen, das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's gemacht
Opel Ampera ePioneer MJ2012 *CU112* seit Juli 2013
Benutzeravatar
Prodatron
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 624
Registriert: 15. Apr 2013 16:24
Wohnort: Moers

Re: AW: Musik abspielen über Bluetooth

Beitragvon T.H.S » 5. Aug 2013 16:13

Ja natürlich ist das was anderes. Da hast du recht. Aber mal ehrlich : das das nicht unterstützt wird finde ich schon etwas lieblos. Auch den Rest der Radio Software finde ich sehr lieblos programmiert. Ich kann z.b. nicht einfach durch meine Ordnerstruktur des USB Stücks browsen, nein es wird gleich alles nach ID3 Tag sortiert. Wenn nicht alle mp3`s ID3 Tag mäßig zu 100% ausgefüllt sind, sucht man sich manchmal n Wolf.

Auch eine Track Suchfunktion "sucht" man vergeblich.

Hier herrscht noch massiver Verbesserungsbedarf - meiner persönlichen Meinung nach.
Wirklich Freude macht mir das alles noch nicht :-(
Die größte Gefahr im Straßenverkehr sind Autos,
die schneller fahren können als ihr Fahrer
denken kann.

-Robert Lembke-
Benutzeravatar
T.H.S
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 368
Registriert: 18. Apr 2013 08:43
Wohnort: Rastatt

Re: AW: Musik abspielen über Bluetooth

Beitragvon Prodatron » 5. Aug 2013 16:28

Muß Dir da leider teilweise zustimmen...

T.H.S hat geschrieben:Ich kann z.b. nicht einfach durch meine Ordnerstruktur des USB Stücks browsen, nein es wird gleich alles nach ID3 Tag sortiert. Wenn nicht alle mp3`s ID3 Tag mäßig zu 100% ausgefüllt sind, sucht man sich manchmal n Wolf.


Durch Ordner browsen geht ja schon, nur werden alle Ordner in einer Ebene dargestellt, auch verschachtelte Unterordner landen also alle hintereinander im Root.
Was ich völlig blöd finde: Hat man mal in einem Ordner ein Stück ausgewählt, wird dieser ja dann wie eine Playliste abgespielt. Nur zurück in diesen Ordner kommt man scheinbar nicht mehr. Man muß also wieder von vorne mit der Suche anfangen, wenn man die aktuelle "Playliste" stoppt (oder ich hab da noch nicht ganz durchgeblickt).
Hier hätte man bei der Programmierung der Navigation tatsächlich etwas weniger pfuschen sollen...

CU,
Prodatron
Alle sagen, das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's gemacht
Opel Ampera ePioneer MJ2012 *CU112* seit Juli 2013
Benutzeravatar
Prodatron
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 624
Registriert: 15. Apr 2013 16:24
Wohnort: Moers

Re: AW: Musik abspielen über Bluetooth

Beitragvon T.H.S » 6. Aug 2013 23:13

Bleibt wohl nur noch abwarten und hoffen das die Opel/GM Menschen hier noch nachbessern. Sicherlich mit nem Softwareupdate machbar das ganze.

Ich warte mal ab :-)
Die größte Gefahr im Straßenverkehr sind Autos,
die schneller fahren können als ihr Fahrer
denken kann.

-Robert Lembke-
Benutzeravatar
T.H.S
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 368
Registriert: 18. Apr 2013 08:43
Wohnort: Rastatt

Re: AW: Musik abspielen über Bluetooth

Beitragvon T.H.S » 10. Aug 2013 23:18

Heute mal beim Hyundai IX35 meines Bruders getestet. Nach dem ich das Handy per Bluetooth mit dem Autoradio verbunden hatte, konnte ich sofort am originalen Radio des Hyundai's nach CD,FM,USB auf Bluetooth schalten --> siehe an : sogar beim Koreaner läuft Musik über Bluetooth.

Mein anderes Problem ist dort auch richtig gelöst : Dort werden die Ordner auf dem USB Stick so angezeigt wie sie numal auf dem Stick drauf sind. Samt allen unterordnern usw.

Toll ! Richtig toll so.
Ampera --> tja : buuhhh :evil:
Die größte Gefahr im Straßenverkehr sind Autos,
die schneller fahren können als ihr Fahrer
denken kann.

-Robert Lembke-
Benutzeravatar
T.H.S
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 368
Registriert: 18. Apr 2013 08:43
Wohnort: Rastatt

Re: Musik abspielen über Bluetooth

Beitragvon Weißer Volt » 11. Aug 2013 07:33

Um die Songs in richtiger Reihenfolge vom USB-Stick zu laden, müsst ihr am PC auf Eigenschaften dann bei den Registerkarten auf Details. Dort gebt ihr vor dem Titelnahme laufende Nummern an. Nicht auf umbennen gehen, das bringt nichts.
Gruß Michael S.
Gruß
Michael S.
vom Oberrhein
Benutzeravatar
Weißer Volt
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 764
Registriert: 24. Feb 2013 00:26
Wohnort: D - Mannheim

Re: Musik abspielen über Bluetooth

Beitragvon T.H.S » 23. Sep 2013 13:13

vorhin gefunden bei facebook. siehe Screenshot.
Na Super. Also ganz klarer Fall. Weiß einer von euch obs fürs Radio ein update gibt ?
Oder an wen man sich bei Opel wegen soetwas wenden kann ?
Dateianhänge
ampera.JPG
ampera.JPG (19.49 KiB) 4848-mal betrachtet
Die größte Gefahr im Straßenverkehr sind Autos,
die schneller fahren können als ihr Fahrer
denken kann.

-Robert Lembke-
Benutzeravatar
T.H.S
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 368
Registriert: 18. Apr 2013 08:43
Wohnort: Rastatt

Nächste

Zurück zu Verbesserungsvorschläge an Opel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste