Neue Verlinkung vom Opel Servicetechniker-Forum

... der Ampera ist neu, auch Opel ist dankbar für Verbesserungsvorschläge der Fahrer
Antworten
Tachy
500 kW - overdrive
Beiträge: 1396
Registriert: 7. Aug 2011 13:16
Wohnort: Sulzburg-Laufen, Markgräflerland
Kontaktdaten:

Neue Verlinkung vom Opel Servicetechniker-Forum

Beitrag von Tachy » 26. Feb 2012 12:43

Hallo zusammen,

ich wollte nur kurz berichten, dass wir seit neustem vom Opel Servicetechniker-Forum (http://v3.opel-st-forum.info) verlinkt werden. Mein Google Analytics hat es mir netterweise gepetzt :)

Das ist wohl ein internes Forum für alle Servicetechniker, ich konnte mich mangels Händlernummer gar nicht erst registrieren.

Anscheinend wird das Interesse von Opel an Rückmeldungen von Ampera-Fahrern immer größer - vielen Dank, weiter so!

.....es kann natürlich auch unser User slv rider gewesen sein, der uns da verlinkt hat !? :)
Gruß, Johannes
Opel Ampera Forum - Admin
Ampera ePionier Edition, lithium-weiß, #6681, seit 29.12.2011
PV 6,88 kWp - eigene Solar-Überschussladesteuerung!
www.gutshof-guentert.de
Einmal elektrisch, immer elektrisch!

Albert
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 431
Registriert: 8. Aug 2011 11:33
Kontaktdaten:

Re: Neue Verlinkung vom Opel Servicetechniker-Forum

Beitrag von Albert » 26. Feb 2012 12:52

Da sieht mann mal das das Forum auch von Opel wahrgenommen wird :) Opel hatt/nimmt sich war nicht immer zeit sofort auf die vorschläge seitens der User ein zu gehen ( Ampera Blog ) aber es scheint so als ob sie es zumindest versuchen.

sonixdan
500 kW - overdrive
Beiträge: 1041
Registriert: 3. Okt 2011 21:43
Wohnort: Schweiz, ZH
Kontaktdaten:

Re: Neue Verlinkung vom Opel Servicetechniker-Forum

Beitrag von sonixdan » 26. Feb 2012 12:57

Für mich ist der Fall klar: Ich bekam nirgends auch nur annähernd so gute Infos über den Ampera wir hier im Forum. Eine Verlinkung zu Opel-internen Quellen macht daher durchaus Sinn.

Hier werden Fragen gestellt, die jeden Opelverkäufer bei weitem überfordern. Und das beste daran, die Antworten auf diese Fragen werden in kurzer Zeit direkt beantwortet oder von den Usern erarbeitet.

EcoDrive
500 kW - overdrive
Beiträge: 2887
Registriert: 16. Okt 2011 19:58
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Neue Verlinkung vom Opel Servicetechniker-Forum

Beitrag von EcoDrive » 26. Feb 2012 23:07

Ich sehe das auch so wie sonixdan.
Es macht Sinn, dieses Forum Opel intern zu verlinken, es bietet ein sehr breitgefächertes Wissen rund um den Ampera. Etwas das seinesgleichen sucht. Sowas in 'normale' Ausbildung zu verpacken, wäre kaum zu bezahlen.
Zudem dürfte die Fehlerquote relativ gering sein. Das sieht man auch daran, dass sobald mehr technische Inormationen (Grafiken) greifbar sind, sofort aufs genaueste analysiert wird.

Dabei werden auch frühere Annahmen wieder über Bord geworfen. Schwamm drüber, ist Schnee von gestern.
Es ist geradezu erfrischend, wie hier diskutiert wird. Es herrscht keine Rechthaberei, man geht auf die Meinungen der anderen ein. Das macht das hohe Niveau hier aus.
Mir gefällt das, ist Balsam für meine Amperaseele.

Der Ampera fordert es ja geradezu heraus, dass man sich näher mit der Technik beschäftigt.
Wie unser neues Mitglied hp2, das geschrieben hat, sich bereits stundenlang durchs Forum zu lesen.

Danke an alle hier

Grüsse
EcoDrive
Opel Ampera, 2012 seit 3.5.12.
Vollständige Datenerfassung seit 6.5.12
35504 km elektr. mit 12,88 kWh/100km ab Akku.
16,58 kWh ab geeichtem Zähler
1698 km RE-Betrieb 7,49 L/100km
Lebensd.Verbr. 0,52 L/100km (0,34 L/100km seit 6.5.12)
Stand 08.10.14

Benutzeravatar
slv rider
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 414
Registriert: 31. Dez 2011 16:05
Kontaktdaten:

Re: Neue Verlinkung vom Opel Servicetechniker-Forum

Beitrag von slv rider » 27. Feb 2012 12:49

Es ist geradezu erfrischend, wie hier diskutiert wird. Es herrscht keine Rechthaberei, man geht auf die Meinungen der anderen ein. Das macht das hohe Niveau hier aus.
Mir gefällt das, ist Balsam für meine Amperaseele.
Du sprichst allen hier aus der Seele.
Bei dem angesprochenen Servicetechnikerforum handelt es sich um ein privates Forum das von einigen Enthusiasten (vom Opelhändler) betrieben wird. Es ist keine offizielles Opelseite. Die strenge Userauswahl ist notwendig damit ausschliesslich Opel- oder Opelhändlermitarbeiter mitmachen.
Ich war da auch mal, habe aber nichts mit der verlinkung zu tun, es gibt aber auch Schnittmengen (Motortalk) die dazu geführt haben können. ;)
Sowas in 'normale' Ausbildung zu verpacken, wäre kaum zu bezahlen.
Die "Spezialausbildung" dauert sagenhafte 5Tage........
Sehr vieles (das Meiste???) habe ich mir im Internet selbst beigebracht.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste