WUNSCHLISTE OPEL AMPERA

... der Ampera ist neu, auch Opel ist dankbar für Verbesserungsvorschläge der Fahrer

WUNSCHLISTE OPEL AMPERA

Beitragvon georgk111 » 11. Sep 2014 17:40

Die Verbesserungswünsche sind ja recht vielfältig, aber einen Überblick über machbare "Verbesserungen" zu bekommen ist nicht so leicht. Wie wäre es mit einem zentralen Dokument?
Habe mal versucht ein Dokument in Google Drive zu erstellen, wo ich meine "leicht" erfüllbaren Wünsche reingeschrieben habe. Also solche, welche ohne Hardwareänderungen auskommen und rein softwaremäßig möglich erscheinen. Ich hab zwar gelesen, wie restriktiv sich die Opelblogger verhalten, aber vielleicht kommt da was brauchbares zusammen, was vielleicht doch Verbesserungen bringt. Worst case nur bei den kommenden Modellen.

Man kann die Einträge (sinnvoll!) kommentieren und unten neue Punkte anfügen. Grundsätzlich sollte die Seite für jeden zugänglich sein. Wenn dabei Unsinn rauskommt muss ich sie auf "nur kommentieren" setzen... :mrgreen:

https://docs.google.com/document/d/1tRIDxKugVYBdI_z9c7bB5iWig9P3kV8zzzkvsIYxY3w/edit?usp=sharing
|| I am from Austria ||
Benutzeravatar
georgk111
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 852
Registriert: 18. Jan 2014 18:44
Wohnort: A + zeitweise Ampera Modelljahr 2012
Verbrauch

Re: WUNSCHLISTE OPEL AMPERA

Beitragvon Ampera-Michel » 11. Sep 2014 19:50

In der aktuellen Autobild ist übrigens ein Bild des komplett enttarnten Volt II.
DER wäre genau DIE Verbesserung für den Ampera. Gäbe es das Urheberrecht nicht, dann würde ich die Seite abfotografieren und hier einstellen.
Es geht dabei übrigens darum, dass Opel die Chance verpasst und den Ampera nicht neu auflegt.
Ampera-Michel
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 657
Registriert: 29. Okt 2013 19:08

Re: WUNSCHLISTE OPEL AMPERA

Beitragvon LambdaCore 21 » 11. Sep 2014 20:11

Ampera-Michel hat geschrieben:
Bild des komplett enttarnten Volt II


viewtopic.php?f=22&t=2664&start=30#p40965 :ugeek:

Bild
Opel Ampera - ePionier - MY12 - Seit 28.08.2014

Bild
Benutzeravatar
LambdaCore 21
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 1035
Registriert: 1. Dez 2012 22:34
Wohnort: Goldbach, Unterfranken
Verbrauch

Re: WUNSCHLISTE OPEL AMPERA

Beitragvon micky4 » 11. Sep 2014 20:31

Da steht "Fotomontage" dabei, also Spielerei und Nichts offizielles ...
Liebe Grüße, Michael CU#13068, lithiumweiss, ePionier
myampera.wordpress.com
Benutzeravatar
micky4
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 2037
Registriert: 5. Apr 2012 08:39
Wohnort: Wien, Österreich
Verbrauch

Re: WUNSCHLISTE OPEL AMPERA

Beitragvon tkrombac » 12. Sep 2014 09:40

Gute Idee. Danke für die Liste.
Benutzeravatar
tkrombac
16 kWh - fährt
 
Beiträge: 20
Registriert: 22. Okt 2013 11:35

Re: WUNSCHLISTE OPEL AMPERA

Beitragvon he2lmuth » 12. Sep 2014 14:55

Danke ebenfalls, habe auch 2 Wünsche.
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.
Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 3386
Registriert: 19. Aug 2011 12:16

Re: WUNSCHLISTE OPEL AMPERA

Beitragvon mainhattan » 25. Okt 2014 06:22

Habe eben einen aus meinem Verständnis leicht realisierbaren Wunsch eingetragen. Mache dazu aber nochmal ein Thread.
Gruß
mainhattan
http://www.mit-strom-gegen-den-strom.de
http://www.twitter.com/Elektroflitzer
Tesla Model 3 am 31.03.2016 reserviert.
Nissan Leaf 2018-Schallerreservierung Nr. 36 in der Pipeline.
Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 4120
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus

Re: WUNSCHLISTE OPEL AMPERA

Beitragvon Ninenek » 25. Okt 2014 18:26

Hab grade die Liste der Wünsche mal durchgelesen....

Bei Punkt 4... Tempomat...

Soweit ich weiß ist es in Deutschland gesetzlich nicht erlaubt den Tempomat unterhalb von 30km/h einsetzen zu lassen. Warum auch immer...

Fragt mich jetzt aber bitte nicht woher ich das weiß.. ;)
Benutzeravatar
Ninenek
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 169
Registriert: 10. Apr 2013 16:37
Wohnort: Erlangen
Verbrauch

Re: WUNSCHLISTE OPEL AMPERA

Beitragvon georgk111 » 26. Okt 2014 19:51

Vielleicht dass man in den vielen 30er Zonen doch mal schneller unterwegs ist als erlaubt und zahlen muß ;)

Ich hab im Urlaub jetzt wieder erlebt, dass die meisten Fahrzeuge mit Tempomat überhaupt erst ab 40 km/h gehen. Da ist der Ampera eh klasse, aber das Abschnappen unter 30 geht ist halt manchmal blöd. Muss ihn meist auf 33km/h einstellen damit das nicht passiert. Kompromiss wäre einstellbar ab 30km/h aber Toleranz wenigstens bis 27km/h.
|| I am from Austria ||
Benutzeravatar
georgk111
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 852
Registriert: 18. Jan 2014 18:44
Wohnort: A + zeitweise Ampera Modelljahr 2012
Verbrauch

Re: WUNSCHLISTE OPEL AMPERA

Beitragvon Markus Dippold » 26. Okt 2014 22:07

In der 30er-Zone auf 32km/h stellen und Wahlhebel auf L.
Dann paßt das. Sind real 30km/h und bei L ist die Geschwindigkeitssteuerung etwas härter eingestellt, der Ampera regelt deutlich schneller nach.

Gruß
Markus
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
92987km elektrisch, 15.78kWh/100km ab Akku
15224km RE-Betrieb, 5.82l/100km
LDV 1.0l, persönlicher LDV 0.85l

Stand 31.10.2017

Meine Solaranlage
Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
 
Beiträge: 3111
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Verbrauch

Nächste

Zurück zu Verbesserungsvorschläge an Opel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste