Verbesserungsvorschläge AMPERA

... der Ampera ist neu, auch Opel ist dankbar für Verbesserungsvorschläge der Fahrer

Re: Verbesserungsvorschläge AMPERA

Beitragvon Knausi_0106 » 21. Dez 2015 21:48

Hi,

hab soben mal gegoogelt:
https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der ... and#Bayern

Von Block 10D und 11D hab ich einge Sender gehört.

Somit sollte bei MY12 eine DAB+ umrüstung funktionieren.

Gruß
Knausi
Ampera - Lithiumweiß - ePionier Edition EZ 01/2013
Knausi_0106
16 kWh - fährt
 
Beiträge: 25
Registriert: 29. Nov 2015 18:07

Re: Verbesserungsvorschläge AMPERA

Beitragvon he2lmuth » 22. Dez 2015 10:01

Funktioniert, ab und zu :evil:
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.
Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 3384
Registriert: 19. Aug 2011 12:16

Re: Verbesserungsvorschläge AMPERA

Beitragvon Michel-2014 » 22. Dez 2015 10:49

Immer Helmut :-) nur bei zu schnellem ein und aus schalten (also hoch um runterfahren des Systems ) nicht immer ;-)
Kleiner Stromer ;-)
Benutzeravatar
Michel-2014
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 2277
Registriert: 18. Apr 2014 22:28

Re: Verbesserungsvorschläge AMPERA

Beitragvon he2lmuth » 22. Dez 2015 11:17

Leider falsch.
Tür auf, Reinsetzen, Tür zu, Zündung ein, DAB ein, geht nicht, meistens.
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.
Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 3384
Registriert: 19. Aug 2011 12:16

Re: Verbesserungsvorschläge AMPERA

Beitragvon sourcefinder » 22. Dez 2015 12:19

ich hab mich gefragt, warum HALTEN ganz unten im Menü ist?
Sport probiert man einmal aus wenn man das Auto gekauft hat, Gebirge braucht man ja auch äusserst selten, aber Halten doch regelmässig.....
**CU117**
15.09.15 gebrauchten Ampera gekauft mit 40.200 km
20.01.17 70.000 km überschritten
Benutzeravatar
sourcefinder
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 129
Registriert: 5. Sep 2015 09:29
Wohnort: Mattsee / Salzburg

Re: Verbesserungsvorschläge AMPERA

Beitragvon Martin » 22. Dez 2015 13:29

Es wird auch leute geben bei denen ist das Menü gold richtig, da regelmäßig Sport angewählt wird.
Bild Nicht mal fliegen ist schöner.
Benutzeravatar
Martin
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 1380
Registriert: 8. Aug 2011 20:56
Wohnort: Halle / Saale

Re: Verbesserungsvorschläge AMPERA

Beitragvon Nachbars Lumpi » 22. Dez 2015 14:05

Also ich benutze den Sport Modus regelmaessig. Ich schalte den vor der Autobahnauffahrt immer rein, da die Denksekunde in dem Modus wesentlich kuerzer ist. Man bekommt den Wagen somit besser auf ausreichende Geschwindigkeit, wenn es nach hinten mal eng werden sollte.

So kann man sich auch mal schnell aus der Gefahrenzone ziehen. Spontaner Antritt ist in solch einer Situation genauso wichtig wie die Beschleunigung selbst.
Modell 2012: CU117XX

Ein Stromanschluss in der TG sollte auf Basis WEG § 21,Abs. 5,Nr. 6 und WEG § 14,Abs. 2. einfach durchsetzbar sein.
Benutzeravatar
Nachbars Lumpi
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 1842
Registriert: 22. Okt 2014 09:28
Wohnort: Main-Taunus- Kreis

Re: Verbesserungsvorschläge AMPERA

Beitragvon Michel-2014 » 22. Dez 2015 15:26

Also ich gebe Martin recht, zweimal drücken reicht ;- :-) :-)
Kleiner Stromer ;-)
Benutzeravatar
Michel-2014
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 2277
Registriert: 18. Apr 2014 22:28

Re: Verbesserungsvorschläge AMPERA

Beitragvon he2lmuth » 22. Dez 2015 15:34

Ich wüsste nicht was mir gleichgültiger wäre :roll:
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.
Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 3384
Registriert: 19. Aug 2011 12:16

Re: Verbesserungsvorschläge AMPERA

Beitragvon Markus Dippold » 22. Dez 2015 17:55

Nachbars Lumpi hat geschrieben:Also ich benutze den Sport Modus regelmaessig. Ich schalte den vor der Autobahnauffahrt immer rein, da die Denksekunde in dem Modus wesentlich kuerzer ist.
Wenn man ohnehin am Beschleunigen ist, dann konnte ich noch keine Gedenksekunde feststellen bei einem richtigen Kickdown.
Die Gedenksekunden hat man dann, wenn man gleichbleibend fährt und dann einen Kickdown macht.

Gruß
Markus
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
92987km elektrisch, 15.78kWh/100km ab Akku
15224km RE-Betrieb, 5.82l/100km
LDV 1.0l, persönlicher LDV 0.85l

Stand 31.10.2017

Meine Solaranlage
Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
 
Beiträge: 3111
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Verbrauch

VorherigeNächste

Zurück zu Verbesserungsvorschläge an Opel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast