eRuda 2018

... der Ampera ist neu, auch Opel ist dankbar für Verbesserungsvorschläge der Fahrer

Re: eRuda 2018

Beitragvon SheffCamper » 20. Jan 2018 06:41

Guten morgen zusammen,

ich weis, bis zur eRuda sind es noch ein paar Tage hin,
aber ich mache mir ein paar Gedanken zum Ladeequipment.

Da ich bis jetzt nur den Original-Ziegel (bis 10A) und ein Typ2-Typ1 Kabel besitzte,
schaue ich noch nach einer zweiten mobilen Lösung die etwas mehr Einstellmöglichkeiten bietet als der Originale-Ziegel.
Dabei bin ich auf den go-eCharger gestoßen (ja etwas über´s Ziel hinausgeschossen, zumindest mit dem Ampera :lol: )

Welche Kabel werden den bei euch im Oktober zum Einsatz kommen?

Gruss
Sven
Opel Ampera ePionier Impuls-Rot Bj 06/2013
1.21 GIGAWATT? Sir Isaac Newton, wie in dreiteufels Namen erzeugt man soviel Strom?
Benutzeravatar
SheffCamper
60 kW - range-extended
 
Beiträge: 70
Registriert: 26. Jun 2015 20:18
Wohnort: Erlangen

Re: eRuda 2018

Beitragvon Der_Vorführer » 20. Jan 2018 14:37

-Ladekabel mit Typ2 auf Typ1 für die Fahrt zur eRUDA.
-(Bei Ladestationen mit festem Typ2-Stecker nehme ich das Ladekabel mit dem gekürztem Typ2 Stecker).
-Ladekabel Spark mit CEE blau auf Typ1 (16A, 10A, 6A).
-Original Ladeziegel zur Reserve.
Mein Opel Ampera Modelljahr 2012 CU111XXX mit EZ 18.12.2014

Angela ich fahre jetzt schon elektrisch, und wann DU???
Glaube keinem der 2020 sagt.
Der_Vorführer
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 276
Registriert: 17. Mär 2015 19:07
Wohnort: Villingendorf

Re: eRuda 2018

Beitragvon Markus Dippold » 20. Jan 2018 15:18

Ich werde dabei haben:
- Typ2-Typ1-Kabel
- Typ2-Typ2-Adapter
- Adapter CEE blau auf Schuko-Stecker
- Ladekabel 9/15A CEE blau
- Opel-Box 6/10/13/16A CEE blau
- 10m Verlängerung CEE blau
- 25m Verlängerung Schuko
- Stromverteiler CEE32 rot, daran kann verteilt werden auf: 1x CEE blau, 1x Schuko, 1x CEE rot 16
- 2x Stromverteiler CEE16 rot, verteilt auf 4x Schuko (2 davon auf einer Phase)
- Typ2-CEE32 rot-Adapter mit automatischem Vehicle-detect
- Wenn das Ding fertig wird (ich hoffe es): Typ2-CEE32 rot-Adapter mit manuellem Vehicle-detect
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
100175km elektrisch, 16.00kWh/100km ab Akku
15467km RE-Betrieb, 5.84l/100km
LDV 0.9l, persönlicher LDV 0.81l

Stand 30.04.2018

Meine Solaranlage
Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
 
Beiträge: 3306
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Verbrauch

Re: eRuda 2018

Beitragvon schneeflocke » 20. Jan 2018 16:56

Ich werde dabei haben:
- Typ2-Typ1-Kabel
- Typ2-Typ2-Adapter
- Adapter CEE blau auf Schuko-Stecker
- Adapter CEE rot 32 auf rot CEE 16 auf Schuko
- Opel-Box 6/10/13/16A CEE blau
- Opel-Box 6/10A (Original) Schuko
- 20m Verlängerung CEE blau
- 20m Verlängerung Schuko

Gruß

Schneeflocke
LG
Der beste Weg, die Zukunft vorauszusagen, ist, sie zu gestalten.“
(Willy Brandt)


Ampera EPionier (05/2012; ...CU117...)
Benutzeravatar
schneeflocke
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 675
Registriert: 10. Nov 2011 22:09
Wohnort: Oberschwaben
Verbrauch

Re: eRuda 2018

Beitragvon eNix » 9. Feb 2018 14:03

Hallo,
ich überlege auch eine Teilnahme an der eRuda 2018 mit meinem Ampera. Kann ich "formlos" mich für das Ampera-Forum Team anmelden :?:
Wird schon, eNix
eNix
16 kWh - fährt
 
Beiträge: 17
Registriert: 3. Feb 2012 12:33
Wohnort: Sinsheim

Re: eRuda 2018

Beitragvon Markus Dippold » 9. Feb 2018 14:15

Du meldest dich nicht bei uns an, du mußt dich bei der eRuda-Orga anmelden.

Vorne auf der ersten Seite des Threads ist das PDF "Teilnehmeranmeldung".
Da habe ich die Grunddaten schon eingefügt. Du mußt es halt noch entsprechend ergänzen.

Oder direkt über die eRuda-Webseite:
http://www.eruda.de/
(links unten auf der Seite ist der Link zum PDF)

Wichtig ist, daß du als Team "Ampera Forum" angibst.

Gruß
Markus
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
100175km elektrisch, 16.00kWh/100km ab Akku
15467km RE-Betrieb, 5.84l/100km
LDV 0.9l, persönlicher LDV 0.81l

Stand 30.04.2018

Meine Solaranlage
Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
 
Beiträge: 3306
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Verbrauch

Re: eRuda 2018

Beitragvon SheffCamper » 10. Apr 2018 08:33

Hallo Markus,
bestellst du für dieses Jahr wieder T-Shirts/Polo-Shirts?

Gruss
Sven
Opel Ampera ePionier Impuls-Rot Bj 06/2013
1.21 GIGAWATT? Sir Isaac Newton, wie in dreiteufels Namen erzeugt man soviel Strom?
Benutzeravatar
SheffCamper
60 kW - range-extended
 
Beiträge: 70
Registriert: 26. Jun 2015 20:18
Wohnort: Erlangen

Re: eRuda 2018

Beitragvon Markus Dippold » 10. Apr 2018 08:47

Nur bei Bedarf.
Ein paar Sachen habe ich noch zu Hause. Wenn du da was brauchst, müßte ich gucken, ob das mit den Größen hinhaut.
(Hattest du nicht schon was bekommen von mir?)

Gruß
Markus
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
100175km elektrisch, 16.00kWh/100km ab Akku
15467km RE-Betrieb, 5.84l/100km
LDV 0.9l, persönlicher LDV 0.81l

Stand 30.04.2018

Meine Solaranlage
Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
 
Beiträge: 3306
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Verbrauch

Re: eRuda 2018

Beitragvon SheffCamper » 10. Apr 2018 08:56

Ja, ein Polo in 2XL.
Hätte für die eRUDA nur noch ein oder zwei Polo´s mehr,vielleicht noch in der anderen Größe(3XL), so das man die Shirt´s auch mal so anziehen könnte.

Gruss
Sven
Opel Ampera ePionier Impuls-Rot Bj 06/2013
1.21 GIGAWATT? Sir Isaac Newton, wie in dreiteufels Namen erzeugt man soviel Strom?
Benutzeravatar
SheffCamper
60 kW - range-extended
 
Beiträge: 70
Registriert: 26. Jun 2015 20:18
Wohnort: Erlangen

Re: eRuda 2018

Beitragvon Markus Dippold » 10. Apr 2018 18:59

Ich habe nur noch 3 T-Shirts.
Je eins in L, XL und XXL.
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
100175km elektrisch, 16.00kWh/100km ab Akku
15467km RE-Betrieb, 5.84l/100km
LDV 0.9l, persönlicher LDV 0.81l

Stand 30.04.2018

Meine Solaranlage
Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
 
Beiträge: 3306
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Verbrauch

VorherigeNächste

Zurück zu Verbesserungsvorschläge an Opel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste