Anhängerkupplung

... der Ampera ist neu, auch Opel ist dankbar für Verbesserungsvorschläge der Fahrer

Re: Anhängerkupplung

Beitragvon Kratus » 30. Okt 2013 07:20

Konjoa hat geschrieben:Hallo Hartmut, ich hänge nichts an, sonder befestige nur einen Fahrradträger.
Es geht mir um den Einbau. Es sind Thule - Teile wie im Video. Ich suche jemanden der an seinem Ampera solch eine Anhängerkupplung eingebaut hat. Ich will nicht darüber eine Diskussion führen ob es erlaubt ist oder nicht. Mir geht es um Erfahrungswerte beim Einbau.

Gruß Joachim

Hallo Konjoa,

Ich habe vor die Thule Teile im Frühjahr zu kaufen, um mein Fahrradträger drauf zu befestigen. Das einzige was mich bisher zurückhält ist, dass ich keine Montage Anleitung auf dem Netz gefunden habe. Daher weiß ich nicht, ob ich die Montage selbst Unternehmen kann.
Ich bin also an Erfahrungen oder Informationen auch interessiert.
Kratus.

Grüße aus dem Elsaß (Frankreich)
Ampera Modell 2013A.
Benutzeravatar
Kratus
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 1352
Registriert: 26. Dez 2011 12:49
Wohnort: 30 km nördlich von Straßburg, Frankreich

Re: Anhängerkupplung

Beitragvon Hartmut49 » 30. Okt 2013 07:52

Moin Joachim,
hier im Forum, gab es schon einmal ein Vidio des gesamte Anhängerkupplungsanbaues.
Vielleicht weiß hier, ja, jemand, wie man das wieder findet ?
das kam aus den Staaten.
Bleibt aber das Problem, mit dem Rückfahrscheinwerfer, Bremslicht, und vor Allem, mit dem TüV !!
Gruß,
Hartmut
Hartmut49
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 285
Registriert: 27. Jun 2012 13:36
Wohnort: Stemwede

Re: Anhängerkupplung

Beitragvon micky4 » 30. Okt 2013 09:03

Zuletzt geändert von micky4 am 30. Okt 2013 09:12, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße, Michael CU#13068, lithiumweiss, ePionier
myampera.wordpress.com
Benutzeravatar
micky4
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 2037
Registriert: 5. Apr 2012 08:39
Wohnort: Wien, Österreich
Verbrauch

Re: Anhängerkupplung

Beitragvon Kratus » 30. Okt 2013 09:09

Das:
http://www.kupplung-ahk.com/anhaengerku ... /a-402518/

Das Teil von Torklift ist für die Kupplungen aus den USA.
Kratus.

Grüße aus dem Elsaß (Frankreich)
Ampera Modell 2013A.
Benutzeravatar
Kratus
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 1352
Registriert: 26. Dez 2011 12:49
Wohnort: 30 km nördlich von Straßburg, Frankreich

Re: Anhängerkupplung

Beitragvon micky4 » 30. Okt 2013 09:13

Kratus hat geschrieben:...Das Teil von Torklift ist für die Kupplungen aus den USA.

Es wurde ja auch nach dem Video aus USA gefragt ...
Liebe Grüße, Michael CU#13068, lithiumweiss, ePionier
myampera.wordpress.com
Benutzeravatar
micky4
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 2037
Registriert: 5. Apr 2012 08:39
Wohnort: Wien, Österreich
Verbrauch

Re: Anhängerkupplung

Beitragvon AmpiD(r)iver » 30. Okt 2013 09:20

Konjoa: Habe bislang nur im Amerikanischen Volt Forum 'mal 'was drüber gelesen... Finde aber leider den Threat nicht mehr, sorry.
Es ist nur eine Frage der Energie! Hat man genug davon,
kann man ALLES erreichen!!! (© 16.2.2014)
"to drive like no one has drove before..."
... "ENERGIE!" ;)
Schwarze Ampera, Modell 2012 CU 108***, genannt "BlackPearl"
Benutzeravatar
AmpiD(r)iver
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 1116
Registriert: 29. Jun 2013 20:47

Re: Anhängerkupplung

Beitragvon Konjoa » 31. Okt 2013 00:06

Kratus hat geschrieben:
Konjoa hat geschrieben:Hallo Hartmut, ich hänge nichts an, sonder befestige nur einen Fahrradträger.
Es geht mir um den Einbau. Es sind Thule - Teile wie im Video. Ich suche jemanden der an seinem Ampera solch eine Anhängerkupplung eingebaut hat. Ich will nicht darüber eine Diskussion führen ob es erlaubt ist oder nicht. Mir geht es um Erfahrungswerte beim Einbau.

Gruß Joachim

Hallo Konjoa,

Ich habe vor die Thule Teile im Frühjahr zu kaufen, um mein Fahrradträger drauf zu befestigen. Das einzige was mich bisher zurückhält ist, dass ich keine Montage Anleitung auf dem Netz gefunden habe. Daher weiß ich nicht, ob ich die Montage selbst Unternehmen kann.
Ich bin also an Erfahrungen oder Informationen auch interessiert.
Benutzeravatar
Konjoa
60 kW - range-extended
 
Beiträge: 99
Registriert: 17. Apr 2013 20:41
Wohnort: Nürnberg

Re: Anhängerkupplung

Beitragvon Konjoa » 31. Okt 2013 00:29

Konjoa hat geschrieben:
Kratus hat geschrieben:
Konjoa hat geschrieben:Hallo Hartmut, ich hänge nichts an, sonder befestige nur einen Fahrradträger.
Es geht mir um den Einbau. Es sind Thule - Teile wie im Video. Ich suche jemanden der an seinem Ampera solch eine Anhängerkupplung eingebaut hat. Ich will nicht darüber eine Diskussion führen ob es erlaubt ist oder nicht. Mir geht es um Erfahrungswerte beim Einbau.

Gruß Joachim

Hallo Konjoa,

Ich habe vor die Thule Teile im Frühjahr zu kaufen, um mein Fahrradträger drauf zu befestigen. Das einzige was mich bisher zurückhält ist, dass ich keine Montage Anleitung auf dem Netz gefunden habe. Daher weiß ich nicht, ob ich die Montage selbst Unternehmen kann.
Ich bin also an Erfahrungen oder Informationen auch interessiert.


Hallo Joachim,

ich suche hier auch jemanden der schon eine Kupplung eingebaut hat.
Die Kupplung habe ich schon gekauft, die Einbauanleitung ist brauchbar, es geht mir um die Arbeiten am Ampera. Wenn jemand an seinem Ampera eine Kupplung hat wäre ich sehr dankbar, mich mit diesem zu unterhalten. Vielleicht kennt auch jemand eine qualifizierte Werkstatt für den Einbau.
Benutzeravatar
Konjoa
60 kW - range-extended
 
Beiträge: 99
Registriert: 17. Apr 2013 20:41
Wohnort: Nürnberg

Re: Anhängerkupplung

Beitragvon Kratus » 31. Okt 2013 07:18

Konjoa hat geschrieben:Die Kupplung habe ich schon gekauft, die Einbauanleitung ist brauchbar

Hallo Konjoa,

Kannst du die Montageanleitung scannen und mir zukommen lassen?
Ich suche diese schon so lange vergeblich auf dem Netz.
Kratus.

Grüße aus dem Elsaß (Frankreich)
Ampera Modell 2013A.
Benutzeravatar
Kratus
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 1352
Registriert: 26. Dez 2011 12:49
Wohnort: 30 km nördlich von Straßburg, Frankreich

Re: Anhängerkupplung

Beitragvon micky4 » 31. Okt 2013 08:11

Konjoa hat geschrieben:...ich suche hier auch jemanden der schon eine Kupplung eingebaut hat.
Die Kupplung habe ich schon gekauft, die Einbauanleitung ist brauchbar, es geht mir um die Arbeiten am Ampera. Wenn jemand an seinem Ampera eine Kupplung hat wäre ich sehr dankbar, mich mit diesem zu unterhalten. Vielleicht kennt auch jemand eine qualifizierte Werkstatt für den Einbau.

Am ehesten findet sich jemand in Holland ... probiere mal http://www.amperaforum.nl/
du suchst nach "thule trekhaaksysteem" ...
Liebe Grüße, Michael CU#13068, lithiumweiss, ePionier
myampera.wordpress.com
Benutzeravatar
micky4
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 2037
Registriert: 5. Apr 2012 08:39
Wohnort: Wien, Österreich
Verbrauch

VorherigeNächste

Zurück zu Verbesserungsvorschläge an Opel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste