Lesestoff für die Feiertage

... allgemeine Themen rund um das elektrische Fahren, Energieversorgungsideen usw.

Lesestoff für die Feiertage

Beitragvon micky4 » 31. Dez 2013 16:43

In der Zeitschrift ct (2-2014) ein allgemeiner Artikel zum Thema Lithium-Ionen-Akkus. Habe ihn noch nicht gelesen, aber wie ich die Zeitschrift kenne, sicher sehr fundiert.
LINK: Strom to go
PS: Letzte Seite hat gefehlt ... jetzt ist Artikel vollständig !
ct-02.14.jpg
ct-02.14.jpg (43.07 KiB) 4105-mal betrachtet


Ein etwas anderes Thema, aber typisch für die "Stimmung" die 2014 auf uns zukommen wird. Aus dem aktuellen Auto-Test-Magazin (1.2014) die Krönung des "Umweltsiegers 2014". Von Opel kommt nur der Zafira vor ... das sagt eigentlich schon einiges über die Recherche aus ... also eher ein kontroversieller Artikel ... aber ihr kennt mich schon, ich bringe immer etwas zum ärgern/schmunzeln/diskutieren ... ;-)
LINK: Umweltsieger 2014
AutoTest-01.14.jpg
AutoTest-01.14.jpg (66.45 KiB) 4105-mal betrachtet


Viel Spaß und einen Guten Rutsch ins Jahr 2014 !!!
Zuletzt geändert von micky4 am 1. Jan 2014 11:21, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße, Michael CU#13068, lithiumweiss, ePionier
myampera.wordpress.com
Benutzeravatar
micky4
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 2037
Registriert: 5. Apr 2012 08:39
Wohnort: Wien, Österreich
Verbrauch

Re: Lesestoff für die Feiertage

Beitragvon agentsmith1612 » 31. Dez 2013 17:26

Vielen Dank für die Artikel werde morgen mal reinlesen.
Benutzeravatar
agentsmith1612
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 948
Registriert: 25. Jul 2012 18:26
Wohnort: Steinfurt
Verbrauch

Re: Lesestoff für die Feiertage

Beitragvon agentsmith1612 » 2. Jan 2014 06:54

Habe mal den Akku Artikel von Heise gelesen und finde ich sehr gut auch wenn vielen daraus einigen hier schon bekannt ist.
Etwas bedenklich stimmt mich die Tatsache, dass man bei allen im Alltag verwenden Akkus eigentlich keine Ahnung hat welche Kathoden verbaut sind.

Für LiCoO2 und LiMn2O4 Kathoden mögen die allseits bekannten Regeln (bester Lagerzustand 40%, bester Gebrauchtzustand 30-80%) gelten bezüglich des NMC Mischoxides jedoch nicht.

Seit ich mich mit der Akkuthematik beschäftige versuche ich auch privat in fast allen Akkugeräten nicht immer auf 100% zu laden sondern sie vorher vom Netz zutrennen um eine höhere Lebensdauer zu erhalten. Bei Geräten die keine Kapazitätsanzeige haben ist das schwierig.

Eines hat mich im Artikel auch etwas verwundert, dort wurde beschrieben, dass die Ladeleistung keinen Einschluss auf die Haltbarkeit hat. Als Beispiel wurde ein Smartphone genommen welches am Netz mit 2A geladen wird am PC mit 0,5A. Es wurde gesagt, dass die Netzladung genauso wenig stresst wie die USB Ladung. So ganz glaub ich daran nicht.
Benutzeravatar
agentsmith1612
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 948
Registriert: 25. Jul 2012 18:26
Wohnort: Steinfurt
Verbrauch

Re: Lesestoff für das Wochenende

Beitragvon micky4 » 11. Jan 2014 17:15

Eine aktuelle Zeitschrift enthält ein paar Kommentare zur Zukunft der deutschen Elektroautos ...
Artikel
AB-14-02.jpg
AB-14-02.jpg (60.04 KiB) 3853-mal betrachtet
Liebe Grüße, Michael CU#13068, lithiumweiss, ePionier
myampera.wordpress.com
Benutzeravatar
micky4
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 2037
Registriert: 5. Apr 2012 08:39
Wohnort: Wien, Österreich
Verbrauch

Re: Lesestoff für die Feiertage

Beitragvon micky4 » 14. Mai 2016 10:46

Im Falter-Fair-Magazin einen Artikel über Tesla entdeckt !?
Hier der Link zum (gratis) e-paper:
https://www.falter.at/falter/e-paper/le ... hling-2016
Dateianhänge
falter.jpg
falter.jpg (12.81 KiB) 3175-mal betrachtet
Liebe Grüße, Michael CU#13068, lithiumweiss, ePionier
myampera.wordpress.com
Benutzeravatar
micky4
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 2037
Registriert: 5. Apr 2012 08:39
Wohnort: Wien, Österreich
Verbrauch

Re: Lesestoff für die Feiertage

Beitragvon mitleser » 14. Mai 2016 11:00

Gar nicht erst durchgelesen, den Artikel vom Fair-Magazin - ist er gut?

Bin bei einer falschen Überschrift (Bildbeschreibung) hängengeblieben. Dort steht: "Model S Limousine, der einzige Tesla, den es derzeit in Österreich zu sehen gibt"

Was natürlich Quatsch ist wenn man an den Roadster denkt, der auf Österreichs Straßen fährt.
ExVolt-Fahrer
Ioniq: geile Karre
coming up: TM3
mitleser
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 459
Registriert: 9. Nov 2013 17:52
Wohnort: Wuppertal

Re: Lesestoff für die Feiertage

Beitragvon he2lmuth » 14. Mai 2016 11:04

Danke.
Dazu passt, von mir schon mehrmals empfohlen:

batteryuniversity.com

http://www.electricvehiclewiki.com/Main_Page

Benötigt die Inanspruchnahme eines dritten Feiertages ;)
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.
Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 3384
Registriert: 19. Aug 2011 12:16

Re: Lesestoff für die Feiertage

Beitragvon micky4 » 15. Mai 2016 10:02

mitleser hat geschrieben:Gar nicht erst durchgelesen, den Artikel vom Fair-Magazin - ist er gut?
Bin bei einer falschen Überschrift (Bildbeschreibung) hängengeblieben. Dort steht: "Model S Limousine, der einzige Tesla, den es derzeit in Österreich zu sehen gibt"
Was natürlich Quatsch ist wenn man an den Roadster denkt, der auf Österreichs Straßen fährt.

Hier gibt 26 Roadster und 910 MS ... da ist diese "Sichtweise" durchaus nachvollziehbar. Ich finde den Artikel gut, weil die Menschen hinter Tesla beschrieben werden. Auch die technische/emotionale Seite kommt nicht zu kurz. Meine Lieblingsstelle :
"Kurz gefasst, muss man sagen, es gibt fast nichts Geileres, als mit einem 770-PS-Auto von null auf 100 in 3,1 Sekunden zu gehen und das macht so:"_________". Fast 1000 Newton Meter Drehmoment, und das macht so:"________".

:lol:
Liebe Grüße, Michael CU#13068, lithiumweiss, ePionier
myampera.wordpress.com
Benutzeravatar
micky4
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 2037
Registriert: 5. Apr 2012 08:39
Wohnort: Wien, Österreich
Verbrauch


Zurück zu Die Zukunft des elektrischen Fahrens

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste