Wertentwicklung des Amperas?

... allgemeine Themen rund um das elektrische Fahren, Energieversorgungsideen usw.

Re: Wertentwicklung des Amperas?

Beitragvon atomroflman » 7. Aug 2015 07:24

Ampera-Pete hat geschrieben:Wie die Realität aussiehst, kannst Du am technischen Ampera-Nachfolger, dem Chevrolet Volt 2016 sehen:
5 Jahre Akku-Weiterentwicklung bringen 15% mehr Kapazität (18,4 zu 16 kWh) bei praktisch gleichem Einbau-Volumen und nur minimal geringerem Gewicht. Soviel zu Wundern ...

Ich will aber an Wunder glauben! SO!
In meinem Ampera wird bestimmt in 5 Jahren ein Fusionsreaktor eingebaut. :D
Ich brauch kein Gaspedal, ich habe ein Potentiometer... :)
Benutzeravatar
atomroflman
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 429
Registriert: 2. Jul 2013 13:40

Re: Wertentwicklung des Amperas?

Beitragvon he2lmuth » 7. Aug 2015 13:49

Die Labore ermittelten 8% pro Jahr, ist hier oft geschrieben worden :?

Hoffentlich ist hier nun Schluss :(
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.
Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 3398
Registriert: 19. Aug 2011 12:16

Re: Wertentwicklung des Amperas?

Beitragvon Michel-2014 » 7. Aug 2015 14:59

Audi soll Konkurrenz für das Modell X sein also jenseits der 100.000€ und auch das Modell 3 wird es nicht zum golf Einstiegspreis geben. Das hat nichts mit "neuen" Akkus zu tun sondern schlicht mit MEHR Akkus pro Auto (wie auch im Modell S)
Da teile ich Helmuth's Pessimismus. Also wie sagt man : Nicht Apfel mit Birnen vergleichen ;-)
Kleiner Stromer ;-)
Benutzeravatar
Michel-2014
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 2283
Registriert: 18. Apr 2014 22:28

Re: Wertentwicklung des Amperas?

Beitragvon Nachbars Lumpi » 7. Aug 2015 15:05

Der Ampera wird natürlich im Wert steigen als erster seiner Art. :mrgreen:
Modell 2012: CU117XX

Ein Stromanschluss in der TG sollte auf Basis WEG § 21,Abs. 5,Nr. 6 und WEG § 14,Abs. 2. einfach durchsetzbar sein.
Benutzeravatar
Nachbars Lumpi
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 1842
Registriert: 22. Okt 2014 09:28
Wohnort: Main-Taunus- Kreis

Re: Wertentwicklung des Amperas?

Beitragvon he2lmuth » 7. Aug 2015 15:23

Der EPionier kostete mal zwischen 46 und 52000 € wenn ich nicht irre.
Jetzt nach 3 jahren und 45000 Km kostet er etwa die Hälfte.
50% in 3 Jahren waren schon immer normal.
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.
Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 3398
Registriert: 19. Aug 2011 12:16

Re: Wertentwicklung des Amperas?

Beitragvon Simplicissimus » 7. Aug 2015 15:32

Letztens hatte ich eine Gebrauchtwagenpreisprognose für Ampera, Leaf und (ich glaube) den i3 gesehen. Der Wertverlust lag bei allen in den ersten drei Jahren bei 41 - 45 %. Der Ampera war bei den Angaben mit 45 % Wertverlust der Ungüstigste. Aber er war in der Liste nicht nennenswert schlechter als der Rest.

Bis dann,
Thorsten
Für das was ich schreibe, bin ich verantwortlich.
Was du verstehst ist allein deine Sache!
Benutzeravatar
Simplicissimus
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 602
Registriert: 25. Mär 2015 23:52
Wohnort: Vettelschoß
Verbrauch

Re: Wertentwicklung des Amperas?

Beitragvon gutti-g » 7. Aug 2015 15:51

Die Preisdiagnosen kannst du bei seltnen Autos vergessen.

Die sind gut für nen Golf oder Astra so Autos.
gutti-g
60 kW - range-extended
 
Beiträge: 74
Registriert: 26. Mär 2015 19:10

Re: Wertentwicklung des Amperas?

Beitragvon he2lmuth » 8. Aug 2015 07:46

... stimmen aber für den Ampera... :P
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.
Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 3398
Registriert: 19. Aug 2011 12:16

Re: Wertentwicklung des Amperas?

Beitragvon Cupra » 13. Mär 2016 00:52

Warum kauft man eigentlich ein Auto und berechnet schon vorher den Verkaufswert nach 3 Jahren? So nen Auto lohnt sich doch erst wenn man es 6 - 7 Jahre oder länger fährt...
Benutzeravatar
Cupra
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 235
Registriert: 13. Jun 2014 07:53
Wohnort: CH
Verbrauch

Vorherige

Zurück zu Die Zukunft des elektrischen Fahrens

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste