Fährt der Ampera rückwärts so schnell wie vorwärts?

... alles, was sonst keinen Platz in anderen Foren hat. Dieser Bereich steht allen registrierten Benutzern offen.
Benutzeravatar
Martin
500 kW - overdrive
Beiträge: 1642
Registriert: 8. Aug 2011 20:56
Wohnort: Halle / Saale
Kontaktdaten:

Re: Fährt der Ampera rückwärts so schnell wie vorwärts?

Beitrag von Martin » 28. Jul 2020 19:15

Josh1976 hat geschrieben:
28. Jul 2020 13:37
Servus, der Thread ist ist zwar schon etwas älter aber interessant ;-)

Falls jemand es probieren möchte oder probiert und es auch überlebt hat :D denkt an die Bremskraftverteilung und an die Funktion / Konstruktion der Hinterachse :shock:

Da kann wesentlich mehr kaputt gehen als man sich wünscht... also nicht nachmachen oder ausprobieren :P
Kannst ja die fluchtwende machen, dann rollt er vorwärts und du bremst ganz normal und schonend. :lol:
Bild Nicht mal fliegen ist schöner.

Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
Beiträge: 4671
Registriert: 19. Aug 2011 12:16
Kontaktdaten:

Re: Fährt der Ampera rückwärts so schnell wie vorwärts?

Beitrag von he2lmuth » 29. Jul 2020 07:13

:roll: :roll: Wichtig wäre zu wissen ob er beim Rückwärtsausrollen auch rekuperiert :roll: :roll:
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste