So sollte es überall sein,

... alles, was sonst keinen Platz in anderen Foren hat. Dieser Bereich steht allen registrierten Benutzern offen.
Antworten
Das Sams
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 241
Registriert: 1. Sep 2016 06:32
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

So sollte es überall sein,

Beitrag von Das Sams » 22. Okt 2017 17:34

45ee91f5-87b0-478d-b647-6a5990c82393.jpg
45ee91f5-87b0-478d-b647-6a5990c82393.jpg (15.99 KiB) 1643 mal betrachtet
gefühlt auf jedem Rastplatz an Dänemarks Autobahnen.

Michel-2014
500 kW - overdrive
Beiträge: 2358
Registriert: 18. Apr 2014 22:28
Kontaktdaten:

Re: So sollte es überall sein,

Beitrag von Michel-2014 » 22. Okt 2017 19:09

Hast recht. Ich wäre ja schon mit einem einfachen Aufkleber auf den vorhanden schildern zufrieden. Aber vermutlich ist das wie beim eKennzeichen zu einfach.
Kleiner Stromer ;-)

Cupra
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 283
Registriert: 13. Jun 2014 07:53
Wohnort: CH
Kontaktdaten:

Re: So sollte es überall sein,

Beitrag von Cupra » 23. Okt 2017 03:39

Vorausgesetzt man hat dann die für DK gültige Ladekarte dabei.... und genug Geld... :? Im Legoland zum Beispiel kostet einmal laden (egal wie viel) pauschal knapp über 30€ :shock:
Meditieren ist immer noch besser als rumsitzen und nix tun :mrgreen:

Tesla Model S100D "Edelweiss" 8-)

Benutzeravatar
Fufu2
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 333
Registriert: 14. Feb 2017 18:38
Wohnort: Heidenheim an der Brenz
Kontaktdaten:

Re: So sollte es überall sein,

Beitrag von Fufu2 » 23. Okt 2017 13:50

Ist ja toll und im Legoland Günzburg gratis!
Mein Ampi elektrisiert mich! :D

--------------------------------------------------
Ampera 2/14 Komfort Nachtschwarz 8-)
u. Zafira b mit bösen 200 EDS PS

Voltus
muss sich noch beweisen
Beiträge: 8
Registriert: 20. Sep 2017 11:02
Kontaktdaten:

Re: So sollte es überall sein,

Beitrag von Voltus » 17. Nov 2017 15:31

30€ da braucht man schon einen Tesla mit 100 kWh.
Dann würde ich es machen.

Aber auch in den Niederlanden findet man sooooo viele Lader teilweise gratis.
Und auch sehr nett, neben dem tripple eine säule mit Typ2 Buchse.
So kann man auch mit einem Typ1 Auto laden.

Wenn ich nach 400 km einfach 30-40 min stehe macht das auch beim Volt Sinn.
Aber bis es das in Deutschland gibt wird mein m3 ausgeliefert.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste