JAGUAR I PACE in Brohltal Ost getroffen

... alles, was sonst keinen Platz in anderen Foren hat. Dieser Bereich steht allen registrierten Benutzern offen.
Antworten
SuLa
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 499
Registriert: 13. Apr 2012 20:22
Wohnort: Bornheim bei Bonn
Kontaktdaten:

JAGUAR I PACE in Brohltal Ost getroffen

Beitrag von SuLa » 29. Apr 2018 09:02

Die Ampera-e Besitzer unter Euch kennen bestimmt schon die neuen Tankstellen
in Brohltal-Ost, weil man dort bis Ende Mai kostenlos CCS-laden kann.

Letzt Woche waren wir mit dem i3 meiner Frau dort fast noch alleine, nur ein e-Up kam noch dazu.

Gestern war die Sache schon ein wenig spannender,
weil bei Ankunft schon ein I-PACE an der Ladesäule 2 stand.
Als ich den Fahrer auf Englisch begrüßte, antwortete der auf Deutsch.

Während wir noch redeten kam ein zweiter I-PACE hinzu.
Beide Fahrer kannten sich und waren als Testfahrer unterwegs,
mit der Aufgabe möglichst viele, und auch schnelle Kilometer abzuspulen,
was nur auf deutschen Autobahnen möglich ist.

Die Jungs mussten folglich auch schnell wieder weiter.
Später kam noch ein E-Golf-Fahrer hinzu.
Schöne Grüße an alle, mit denen wir gesprochen haben.
Dateianhänge
Brohltal_Ost.jpg
Brohltal_Ost.jpg (89.68 KiB) 622 mal betrachtet
I_Pace_und_I3.jpg
I_Pace_und_I3.jpg (87.72 KiB) 622 mal betrachtet
I_Pace_rot.jpg
I_Pace_rot.jpg (98.93 KiB) 622 mal betrachtet

emobiler
2,2 kW - wird noch geladen
Beiträge: 3
Registriert: 7. Dez 2012 00:58
Kontaktdaten:

Re: JAGUAR I PACE in Brohltal Ost getroffen

Beitrag von emobiler » 1. Mai 2018 18:23

SuLa hat geschrieben:Die Ampera-e Besitzer unter Euch kennen bestimmt schon die neuen Tankstellen
in Brohltal-Ost, weil man dort bis Ende Mai kostenlos CCS-laden kann.

Letzt Woche waren wir mit dem i3 meiner Frau dort fast noch alleine, nur ein e-Up kam noch dazu.

Gestern war die Sache schon ein wenig spannender,
weil bei Ankunft schon ein I-PACE an der Ladesäule 2 stand.
Als ich den Fahrer auf Englisch begrüßte, antwortete der auf Deutsch.

Während wir noch redeten kam ein zweiter I-PACE hinzu.
Beide Fahrer kannten sich und waren als Testfahrer unterwegs,
mit der Aufgabe möglichst viele, und auch schnelle Kilometer abzuspulen,
was nur auf deutschen Autobahnen möglich ist.

Die Jungs mussten folglich auch schnell wieder weiter.
Später kam noch ein E-Golf-Fahrer hinzu.
Schöne Grüße an alle, mit denen wir gesprochen haben.

Danke für diese Topfotos [emoji106] Super

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste