Seite 1 von 1

ladesäulenandrang

Verfasst: 26. Okt 2018 07:15
von ObeliX
hebt die elektromobilität grad ab hier bei mir in Schwedt?

die stadtwerke betreiben 3 ladesäulen, 2 vor ihrem kundenbüro, eine vorm schwimmbad. selten das überhaupt mal wer angestöpselt ist. aber gestern waren tatsächlich alle drei belegt. :shock: mußte mich auf nen normalen verbrenner-parkplatz daneben stellen um auch mitnuckeln zu können. :lol:
(an der schwimmbadsäule war nen GTE-Golf angeschlossen)
E-Mobility_GettingBigger~01.jpg
E-Mobility_GettingBigger~01.jpg (216.92 KiB) 791 mal betrachtet


gruß Obel

Re: ladesäulenandrang

Verfasst: 26. Okt 2018 11:26
von DjDive
Beängstigend wie schnell sich die Dinge ändern !

Aufschrei :o

Wir brauchen mehr Säulen/Ladepunkte, die Leute fangen
an zu begreifen ! ;)

Spaß beiseite 8-) , ist doch schön zu sehen, dass sich da etwas bewegt !

Re: ladesäulenandrang

Verfasst: 26. Okt 2018 13:02
von Blue
Eine Säule mit 2 Ladepunkten Typ 2 wurden Heute auf der Arbeit für Mitarbeiter und Besucher aufgestellt.
E-Fahrzeuge sieht man hier in der Gegend auch immer häufiger, immer schön zu sehen dass immer mehr langsam in Richtung Zukunft gehen.

Re: ladesäulenandrang

Verfasst: 26. Okt 2018 18:38
von hardy
Hatte solches vor ein paar Tagen in Kiel auch, eine Ladesäule mit 2 Anschlüssen, beide waren angestöpselt, auf dem Parkplatz warteten außer mir noch weiter ein Tesla und ein I3. Wir brauchen dringend mehr Ladesäulen :x

Re: ladesäulenandrang

Verfasst: 26. Okt 2018 20:09
von Andreas Ranftl
Hier mal der Wahnsinn in Traunstein-nur zur Info,bitte runterscrollen zu dem Kommentar von mir:

https://www.chiemgau24.de/chiemgau/trau ... chComments

Re: ladesäulenandrang

Verfasst: 29. Okt 2018 09:13
von RoterBaron
Bei mir in der Umgebung gibt es tatsächlich einige Ladesäulen, aber dank RWE-Zeittarif (10 cent/Minute) für mich unbrauchbar.