Ladeproblem

Alles zur Stromversorgung des Ampera/Volt - Solarstrom, Windstrom, Strom aus eigener Herstellung
Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
Beiträge: 4270
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus
Kontaktdaten:

Re: Ladeproblem

Beitrag von mainhattan » 27. Feb 2015 13:21

hellos hat geschrieben:Update:

Ladekabel wurde kostenlos getauscht, kam innerhalb von 3 Tagen.

Das neue Ladekabel sieht auch jetzt ganz anders aus (MADE IN MEXIKO)...deutet somit auf einen neuen Hersteller/Zulieferer hin
Meines Wissens nach stammen die Teile schon immer aus Mexiko.
Wenn es ganz anders aussieht, hoffe ich, dass sie Dir das Richtige besorgt haben. Es gibt das eine für die MY2012 mit den Druckknöpfen dran, und es gibt für die MY2013 ff. eines ohne Druckknöpfe; da die Ampere (10/6) im Lademenü im Fahrzeug eingestellt werden müssen.
Gruß
mainhattan
Bild
https://mit-strom-gegen-den-strom.de
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017

hellos
60 kW - range-extended
Beiträge: 93
Registriert: 27. Feb 2013 16:56

Re: Ladeproblem

Beitrag von hellos » 27. Feb 2015 15:14

anbei das Foto.....lädt ohne Probleme
Dateianhänge
Unbenannt.JPG
Unbenannt.JPG (59.35 KiB) 1517 mal betrachtet

Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
Beiträge: 4270
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus
Kontaktdaten:

Re: Ladeproblem

Beitrag von mainhattan » 27. Feb 2015 22:09

Was für ein Ampera Modell hast Du?
Stellst du die Ladestärke im Ampera Menü ein?
Das Ladeteil ist eins für MY 2013 ff.
Gruß
mainhattan
Bild
https://mit-strom-gegen-den-strom.de
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017

hellos
60 kW - range-extended
Beiträge: 93
Registriert: 27. Feb 2013 16:56

Re: Ladeproblem

Beitrag von hellos » 2. Mär 2015 08:24

hallo,
ich fahre den epionier edition...
Hab nichts an der Einstellung geändert....an dem Ladeteil kann man auch gar nicht mehr die Stärke ändern...funktioniert aber alles ohne probleme

Was ist denn :MY 2013 ff ?

Cyberjack
500 kW - overdrive
Beiträge: 1112
Registriert: 20. Nov 2013 00:43
Wohnort: Vorarlberger Unterland (A) Mod. 2012A CU1183XX

Re: Ladeproblem

Beitrag von Cyberjack » 3. Mär 2015 09:33

MY heisst Model Year also Modelljahr. Da hat Dein Händler den falschen Lader bestellt. Du brauchst den mit Knopf, damit Du zwischen 6A und 10A unschalten kannst. Ab Modelljahr 2013 wird die Umschaltung im Auto am Touchdisplay gemacht, da würde dann der Lader reichen, den Du jetzt hast.

M.

Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
Beiträge: 3866
Registriert: 19. Aug 2011 12:16

Re: Ladeproblem

Beitrag von he2lmuth » 3. Mär 2015 10:30

Alles richtig, aber wenn es doch funktioniert? Dieser war ja immer billiger und es hieß das der nicht am MY12 geht :?
Wie hoch ist denn die Steckdose abgesichert???
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.

Cyberjack
500 kW - overdrive
Beiträge: 1112
Registriert: 20. Nov 2013 00:43
Wohnort: Vorarlberger Unterland (A) Mod. 2012A CU1183XX

Re: Ladeproblem

Beitrag von Cyberjack » 3. Mär 2015 10:45

Gehen tut der Lader schon, aber halt mit 10A fix.

M.

Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
Beiträge: 3866
Registriert: 19. Aug 2011 12:16

Re: Ladeproblem

Beitrag von he2lmuth » 3. Mär 2015 11:11

Danke für die Antwort, das wäre ideal für mich. 16 A Dauer will ich keiner Steckdose zumuten und 6 A gehen nur mit höheren Verlusten.
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.

Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
Beiträge: 4270
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus
Kontaktdaten:

Re: Ladeproblem

Beitrag von mainhattan » 3. Mär 2015 12:34

Cyberjack hat geschrieben:Gehen tut der Lader schon, aber halt mit 10A fix.

M.
Bist Du da sicher oder geht da GM lieber auf Nummer sicher und sagt fix 6A?
Gruß
mainhattan
Bild
https://mit-strom-gegen-den-strom.de
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017

Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
Beiträge: 4270
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus
Kontaktdaten:

Re: Ladeproblem

Beitrag von mainhattan » 3. Mär 2015 12:35

he2lmuth hat geschrieben:Alles richtig, aber wenn es doch funktioniert? Dieser war ja immer billiger und es hieß das der nicht am MY12 geht :?
Wie hoch ist denn die Steckdose abgesichert???
Nein. Die kosten beide jetzt gleich viel: 458 Euronen
Gruß
mainhattan
Bild
https://mit-strom-gegen-den-strom.de
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017

Antworten