mit welchem Strom füttert ihr euren Ampera?

Alles zur Stromversorgung des Ampera/Volt - Solarstrom, Windstrom, Strom aus eigener Herstellung
Benutzeravatar
Ampera-Fan
500 kW - overdrive
Beiträge: 753
Registriert: 12. Aug 2011 19:49
Wohnort: Fürth/Odenwald

mit welchem Strom füttert ihr euren Ampera?

Beitrag von Ampera-Fan » 15. Okt 2016 20:49

weil immer wieder zu lesen ist, daß Elektroautos umweltschädlicher sind, als sparsame Verbrenner, möchte ich eine Umfrage in unserem Forum starten, wer echten Ökostrom für seinen Ampera verwendet. Weil, dann ist es sicher nicht so.

Ich beginne mal mit mir: Ökostrom von den Elektrizitätswerken Schönau EWS
ePionier seit 17.11.2010, Ampera-Besitzer seit 19.10.2012 (MJ2013 DU103xxx)
Gesamtverbrauch (Strom plus Benzin) für 52909 km: ca. 23,4 kWh/100km,
Anteil elektrisch/fossil (83%/17%) - 43959 km mit 7370 kWh=16,77kWh/100km/8950 km mit 500 ltr. =5,6ltr./100km (Stand:29.09.2017)

Der_Vorführer
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 293
Registriert: 17. Mär 2015 19:07
Wohnort: Villingendorf

Re: mit welchem Strom füttert ihr euren Ampera?

Beitrag von Der_Vorführer » 15. Okt 2016 21:59

001 - Ökostrom von den Elektrizitätswerken Schönau EWS - (Ampera-Fan).
002 - Ökostrom vom EnergieDienst - Wasserkraft - (Der_Vorführer).
Mein Opel Ampera Modelljahr 2012 CU111XXX mit EZ 18.12.2014

Angela ich fahre jetzt schon elektrisch, und wann DU???
Glaube keinem der 2020 sagt.

bertel
16 kWh - fährt
Beiträge: 41
Registriert: 21. Jul 2015 10:17
Wohnort: Rostock

Re: mit welchem Strom füttert ihr euren Ampera?

Beitrag von bertel » 15. Okt 2016 22:02

Das kann ich mir leider nicht aussuchen. Ich lade zu 100% öffentlich.
CU114XXX seit 9/2015
20,82kWh/100km ab Steckdose
pers. LDV 3.49l (ca. 60% Autobahn)
Stand 1.03.2017

Der_Vorführer
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 293
Registriert: 17. Mär 2015 19:07
Wohnort: Villingendorf

Re: mit welchem Strom füttert ihr euren Ampera?

Beitrag von Der_Vorführer » 15. Okt 2016 22:14

001 - Ökostrom von den Elektrizitätswerken Schönau EWS - (Ampera-Fan).
002 - Ökostrom vom EnergieDienst - Wasserkraft - (Der_Vorführer).
003 - Strommix von den öffentlichen Ladestationen - (bertel).
Mein Opel Ampera Modelljahr 2012 CU111XXX mit EZ 18.12.2014

Angela ich fahre jetzt schon elektrisch, und wann DU???
Glaube keinem der 2020 sagt.

mitleser
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 464
Registriert: 9. Nov 2013 17:52
Wohnort: Wuppertal

Re: mit welchem Strom füttert ihr euren Ampera?

Beitrag von mitleser » 15. Okt 2016 22:26

100% Ökostrom
ExVolt-Fahrer
Ioniq: geile Karre
coming up: TM3

Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
Beiträge: 4270
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus
Kontaktdaten:

Re: mit welchem Strom füttert ihr euren Ampera?

Beitrag von mainhattan » 16. Okt 2016 04:39

Seit Jahren Grünwelt Energie. 100% Wasserkraft aus Norwegen, TÜV-/ Ok-Label zertifiziert.
http://www.gruenwelt.de/unser-oekostrom.html
Gruß
mainhattan
Bild
https://mit-strom-gegen-den-strom.de
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017

Ampi-Fan
16 kWh - fährt
Beiträge: 20
Registriert: 10. Feb 2016 19:32
Wohnort: Wittmund

Re: mit welchem Strom füttert ihr euren Ampera?

Beitrag von Ampi-Fan » 16. Okt 2016 08:10

Ja sicher, den leiten Sie aus Norwegen direkt bis zu deiner Steckdose durch! Wenn du glück hast, bekommst du Windstrom von der Küste, aber ich schätze mal, es ist Atomstrom, vielleicht billig aus Frankreich !!!

Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
Beiträge: 4270
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus
Kontaktdaten:

Re: mit welchem Strom füttert ihr euren Ampera?

Beitrag von mainhattan » 16. Okt 2016 08:28

Ampi-Fan hat geschrieben:Ja sicher, den leiten Sie aus Norwegen direkt bis zu deiner Steckdose durch! Wenn du glück hast, bekommst du Windstrom von der Küste, aber ich schätze mal, es ist Atomstrom, vielleicht billig aus Frankreich !!!
Du hast leider das Prinzip des Strommarktes, der Preisbildung an der Strombörse nicht verstanden.
Sorry ;)
Gruß
mainhattan
Bild
https://mit-strom-gegen-den-strom.de
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017

Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
Beiträge: 3869
Registriert: 19. Aug 2011 12:16

Re: mit welchem Strom füttert ihr euren Ampera?

Beitrag von he2lmuth » 16. Okt 2016 08:29

@Ampi-Fan

Bitte um Beweise für Deinen Verdacht :x
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.

Benutzeravatar
SheffCamper
60 kW - range-extended
Beiträge: 84
Registriert: 26. Jun 2015 20:18
Wohnort: Erlangen

Re: mit welchem Strom füttert ihr euren Ampera?

Beitrag von SheffCamper » 16. Okt 2016 08:50

Kann den Ampera leider auch nur öffentlich laden.
Opel Ampera ePionier Impuls-Rot Bj 06/2013
1.21 GIGAWATT? Sir Isaac Newton, wie in dreiteufels Namen erzeugt man soviel Strom?

Antworten