mit welchem Strom füttert ihr euren Ampera?

Alles zur Stromversorgung des Ampera/Volt - Solarstrom, Windstrom, Strom aus eigener Herstellung

Re: mit welchem Strom füttert ihr euren Ampera?

Beitragvon Ampera-Fan » 2. Jan 2018 18:25

sehe ich das richtig? Ist das McDonalds-Strom? :lol:
ePionier seit 17.11.2010, Ampera-Besitzer seit 19.10.2012 (MJ2013 DU103xxx)
Gesamtverbrauch (Strom plus Benzin) für 52909 km: ca. 23,4 kWh/100km,
Anteil elektrisch/fossil (83%/17%) - 43959 km mit 7370 kWh=16,77kWh/100km/8950 km mit 500 ltr. =5,6ltr./100km (Stand:29.09.2017)
Benutzeravatar
Ampera-Fan
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 741
Registriert: 12. Aug 2011 19:49
Wohnort: Fürth/Odenwald
Verbrauch

Re: mit welchem Strom füttert ihr euren Ampera?

Beitragvon Cupra » 2. Jan 2018 18:56

Stellt euch die Radfahrer vor die jetzt nicht geladen haben und treten müssen :lol:
Meditieren ist immer noch besser als rumsitzen und nix tun :mrgreen:

Tesla Model S100D "Edelweiss" 8-)
Cupra
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 282
Registriert: 13. Jun 2014 07:53
Wohnort: CH
Verbrauch

Re: mit welchem Strom füttert ihr euren Ampera?

Beitragvon vette1990 » 2. Jan 2018 20:03

Hallo zusammen,

zu 99% lade ich daheim. Der Strom kommt dann von unserer PV Anlage.
Wenn kein Solarstrom verfügbar ist, gibts Windstrom von Prokon.

Gruß
Martin
Ampera 2012 / Corvette 1990 + 1981 /Mercedes E320 T CDI
vette1990
60 kW - range-extended
 
Beiträge: 83
Registriert: 14. Jan 2016 15:09
Wohnort: Nähe Heilbronn

Re: mit welchem Strom füttert ihr euren Ampera?

Beitragvon RoterBaron » 3. Jan 2018 12:10

sasch hat geschrieben:
AmpiLMAA.jpg
....


Und da meckert keiner? Ich hätte erwartet, dass irgendwer kommt und meint, dass das nur für Fahrräder ist. Wobei anscheinend alle Fahrräder die da standen nicht laden konnten oder?
Lieben Gruß - nur Fliegen sind schöner ;-)
2012-2014:
Matiz 0,8 LPG. 43743-126213Km: 4,51€/100Km.

2014 - er auseinander fällt:
Ampera 11/2011. 26997-192933 Km: 4,68€/100Km.
124083 Km el.: 15,66 KWh/100Km.
41853 Km rest: 5,90 L/100Km
LDV: 1,4 - meiner: 1,29.
RoterBaron
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 772
Registriert: 24. Jul 2014 13:16
Wohnort: Dauenhof / S-H

Re: mit welchem Strom füttert ihr euren Ampera?

Beitragvon sasch » 3. Jan 2018 15:09

RoterBaron hat geschrieben:
sasch hat geschrieben:
AmpiLMAA.jpg
....

Wobei anscheinend alle Fahrräder die da standen nicht laden konnten oder?

1. Das!

2. Waren ja noch 3 von 4 Schukos frei :geek:
Opel Ampera "ePionier Edition" (MY2012) - Lithium-Weiß
sasch
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 175
Registriert: 9. Sep 2015 14:16
Wohnort: Paderborn
Verbrauch

Vorherige

Zurück zu Stromversorgung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron