"Warnung Ladekabelentnahme" funktioniert nicht (wirklich)

Alles zur Stromversorgung des Ampera/Volt - Solarstrom, Windstrom, Strom aus eigener Herstellung
Ampera1
16 kWh - fährt
Beiträge: 40
Registriert: 15. Okt 2016 08:41
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

"Warnung Ladekabelentnahme" funktioniert nicht (wirklich)

Beitrag von Ampera1 » 14. Feb 2018 21:16

Hallo,

obwohl der Punkt im Menü angewählt wurde, ist keine Hupe beim Abziehen des Kabels (und verriegeltem PKW) zu hören.
Einzig die Warnblinkanlage zeigt eine Reaktion für etwa 10 Sekunden.
Ich dachte, dass nach sechs Sekunden die Hupe loslegt?

Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte?

Gruß
Ampera1

sourcefinder
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 189
Registriert: 5. Sep 2015 09:29
Wohnort: Mattsee / Salzburg
Kontaktdaten:

Re: "Warnung Ladekabelentnahme" funktioniert nicht (wirklich

Beitrag von sourcefinder » 14. Feb 2018 21:49

Mein Ampera hupt wild wenn man den Stecker während des Ladevorgangs zieht..... ist er voll, dann ist es ihm egal.
**CU117**
15.09.15 gebrauchten Ampera gekauft mit 40.200 km
20.01.17 70.000 km überschritten

Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
Beiträge: 3515
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Kontaktdaten:

Re: "Warnung Ladekabelentnahme" funktioniert nicht (wirklich

Beitrag von Markus Dippold » 14. Feb 2018 22:06

Meiner hupt immer, wenn man das Ladekabel bei verschlossenem Fahrzeug zieht. Egal ob er noch lädt oder ob er voll geladen ist.

Den Menüpunkt habe ich nicht mehr, den hat mir Opel bei einem verhunzten Update "wegoptimiert".
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
106016km elektrisch, 15.89kWh/100km ab Akku
16499km RE-Betrieb, 5.82l/100km
LDV 0.9l, persönlicher LDV 0.81l

Stand 30.09.2018

Meine Solaranlage

manwe
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 180
Registriert: 11. Jan 2017 08:57
Kontaktdaten:

Re: "Warnung Ladekabelentnahme" funktioniert nicht (wirklich

Beitrag von manwe » 15. Feb 2018 08:35

Meiner hupt meistens. Allerdings ist es mir auch schon passiert dass ich das Ladekabel ausgesteckt habe und dann auf einmal in Panik verfallen bin weil ich nicht an den Alarm gedacht habe, schlussendlich kam aber kein Alarm.

So toll die Hardware ist, softwaremässig hat unser Ampera echt noch diverse Bugs :geek:

RoterBaron
500 kW - overdrive
Beiträge: 806
Registriert: 24. Jul 2014 13:16
Wohnort: Dauenhof / S-H
Kontaktdaten:

Re: "Warnung Ladekabelentnahme" funktioniert nicht (wirklich

Beitrag von RoterBaron » 15. Feb 2018 15:45

Ich teste das immer mal wieder unwillentlich und meiner hat dann wirklich immer gehupt. Egal ob beim Laden oder nach "Fertig geladen". :roll:
Lieben Gruß - nur Fliegen sind schöner ;-)
2012-2014:
Matiz 0,8 LPG. 43743-126213Km: 4,51€/100Km.

2014 - er auseinander fällt:
Ampera 11/2011. 26997-200006 Km: 4,60€/100Km.
131025 Km el.: 15,63 KWh/100Km.
41984 Km rest: 5,92 L/100Km
LDV: 1,2 - meiner: 1,15.

Ampera1
16 kWh - fährt
Beiträge: 40
Registriert: 15. Okt 2016 08:41
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: "Warnung Ladekabelentnahme" funktioniert nicht (wirklich

Beitrag von Ampera1 » 15. Feb 2018 17:40

Danke für die Antworten - ich werde bei nächster Gelegenheit den FOH fragen, ob da nicht doch die Hupe in Aktion treten sollte.
Macht ja sonst keinen Sinn.

Grüße aus NRW
Ampera1

Benutzeravatar
schneeflocke
500 kW - overdrive
Beiträge: 680
Registriert: 10. Nov 2011 22:09
Wohnort: Oberschwaben
Kontaktdaten:

Re: "Warnung Ladekabelentnahme" funktioniert nicht (wirklich

Beitrag von schneeflocke » 15. Feb 2018 18:32

Ampera1 hat geschrieben:Hallo,

obwohl der Punkt im Menü angewählt wurde, ist keine Hupe beim Abziehen des Kabels (und verriegeltem PKW) zu hören.
Einzig die Warnblinkanlage zeigt eine Reaktion für etwa 10 Sekunden.
Ich dachte, dass nach sechs Sekunden die Hupe loslegt?

Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte?

Gruß
Ampera1
Hallo Ampera1,
Hast Du auch einmal nach der Hupen-Sicherung Nr. 11 im Sicherungskasten Kofferraum links geschaut? Vielleicht hat die aus irgendeinem Grund mal ausgelöst/ defekt?

Gruß
Schneeflocke
LG
Der beste Weg, die Zukunft vorauszusagen, ist, sie zu gestalten.“
(Willy Brandt)


Ampera EPionier (05/2012; ...CU117...)

Ampera1
16 kWh - fährt
Beiträge: 40
Registriert: 15. Okt 2016 08:41
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: "Warnung Ladekabelentnahme" funktioniert nicht (wirklich

Beitrag von Ampera1 » 19. Feb 2018 21:24

Hallo schneeflocke,

die Idee ist gut - allerdings funktioniert die Hupe, wenn ich sie manuell benutze.
Von daher sollte die Sicherung i. O. sein.
Oder gibt es eine separate Hupe für den Alarm?

Gruß,
Ampera1

Benutzeravatar
schneeflocke
500 kW - overdrive
Beiträge: 680
Registriert: 10. Nov 2011 22:09
Wohnort: Oberschwaben
Kontaktdaten:

Re: "Warnung Ladekabelentnahme" funktioniert nicht (wirklich

Beitrag von schneeflocke » 19. Feb 2018 22:37

Hallo Ampera1,

Also, wenn Ladekabelentnahmehupe und Diebstahlwarnanlagenhupe identisch sind (hört man vielleicht am eventuell gleichen Ton?) dann wäre auch Sicherung Nr. 26 im Motorraum-Sicherungskasten involviert.

Gruß
Schneeflocke
LG
Der beste Weg, die Zukunft vorauszusagen, ist, sie zu gestalten.“
(Willy Brandt)


Ampera EPionier (05/2012; ...CU117...)

Ampera1
16 kWh - fährt
Beiträge: 40
Registriert: 15. Okt 2016 08:41
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: "Warnung Ladekabelentnahme" funktioniert nicht (wirklich

Beitrag von Ampera1 » 21. Jul 2018 11:12

Hallo,
abschließend kann ich noch folgendes zu dem Thema berichten:
- Sicherungen sind alle i. O.
- der FOH hat den Fehler nicht (ohne größeren Aufwand) finden können
- die weitere Suche nach der Ursache müsste ich bezahlen -> Ende offen
- Opel hat einen solchen Fall noch nicht gehabt und kann aus der Ferne nichts dazu sagen

Das Fahrzeug hat übrigens keine Diebstahlwarnanlage. Vielleicht hängt es auch damit zusammen.
Um weiters "Geldverbrennen" zu vermeiden, habe ich die Sache abgebrochen.

Gruß,
Ampera1

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste