Rechnung für den Service am Ampera

... ihr habt Fragen? Wir beraten Euch gerne
Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
Beiträge: 4652
Registriert: 19. Aug 2011 12:16
Kontaktdaten:

Re: Rechnung für den Service am Ampera

Beitrag von he2lmuth » 14. Nov 2019 08:09

Ihr bezahlt ja Eure Rentner auch angemessen... nicht wie wir in D 8-)
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.

Benutzeravatar
GISMO
16 kWh - fährt
Beiträge: 29
Registriert: 12. Feb 2016 23:18
Kontaktdaten:

Re: Rechnung für den Service am Ampera

Beitrag von GISMO » 25. Nov 2019 18:26

xado1 hat geschrieben:
29. Mai 2019 15:20
wo fahren die österreichischen ampera fahrer zum service?
meiner war immer bei opel eisner,aber angeblich ,laut vorbesitzer,ist der gute ampera mann nicht mehr dort.
weiß wer genaueres,bzw,eine gute werkstatt im osten österreichs,wo noch ein ampera spezialist schraubt?
https://www.auto-linser.at/finden-sie-uns/
da hat der Vorbesitzer meinen Ampera gewartet

Benutzeravatar
Guenter
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 153
Registriert: 17. Aug 2013 15:20
Wohnort: Remscheid
Kontaktdaten:

Re: Rechnung für den Service am Ampera

Beitrag von Guenter » 3. Dez 2019 11:46

als Anhang Rechnung 8. Jahres-inspektion
Gruß
Günter
Ampera-8-Jare.jpg
Ampera-8-Jare.jpg (100.65 KiB) 609 mal betrachtet
RS Bergisches Land
NRW
Ampera gebaut am 30.09.2011 Erst-Zul. 13.12.2011
ältester Ampera auf der ERUDA
1G0R86E49CU105466

ObeliX
500 kW - overdrive
Beiträge: 549
Registriert: 26. Feb 2016 02:18
Wohnort: Schwedt/Oder
Kontaktdaten:

Re: Rechnung für den Service am Ampera

Beitrag von ObeliX » 1. Apr 2020 15:30

meine 5. Inspektion (mit Batteriekühlflüssigkeitsaustausch) und Ölwechsel kam 600€ --> siehe hier

gruß Obel
Ampera ePionier (10.2013 / akt. 70000km) DU147xxx geb. 27.5.2013
Lancia Lybra 2.0 (10.1999 / 163000km, jetzt stillgelegt)
302 Mustang II (1978 / 23000mi)
XV-1900 Yamaha Midnightstar (08.2008 / 24000km)
XV-1900 Roadliner (07.2008 / 13000mi)

Blue
16 kWh - fährt
Beiträge: 50
Registriert: 28. Aug 2016 23:06
Wohnort: LK Hildesheim
Kontaktdaten:

Re: Rechnung für den Service am Ampera

Beitrag von Blue » 1. Apr 2020 19:55

Zum Thema 8. Inspektion, bei meinem letzte Woche ca. 372,65 Euro mit Steuer.
gemacht wurden Ölwechsel mit Filter, Bremsflüssigkeitswechsel und Lüftfiltereinsatz vom REX.
Hatte noch das Kühlwasser von der Leistungselektronik auffüllen lassen, das wurde sogar ohne Berechnung gemacht, wobei das bestimmt schon fast ein halber Liter war.

Benutzeravatar
Andreas Ranftl
500 kW - overdrive
Beiträge: 624
Registriert: 21. Nov 2016 22:59
Wohnort: 83346 Bergen
Kontaktdaten:

Re: Rechnung für den Service am Ampera

Beitrag von Andreas Ranftl » 1. Apr 2020 20:03

Wie schön die Preisfeilscherei doch anzuschaun ist,wenigstens muss bei Ferrari der Motor raus zur Inspektion,da ist es noch egal was es kostet.Anderes Logo,Pferd oder Blitz ist schon ein Unterschied,scheinbar....
Was hat noch Räder bei mir? Sommerfahrzeug Opel Senator B 24V Automatik 1990,C30SE-Dienstwagen Ehefrau Opel Adam Jam 1.4,2014-Anhänger Monty B11,800kg,1998

Blue
16 kWh - fährt
Beiträge: 50
Registriert: 28. Aug 2016 23:06
Wohnort: LK Hildesheim
Kontaktdaten:

Re: Rechnung für den Service am Ampera

Beitrag von Blue » 1. Apr 2020 20:07

Ansich kann man sich über die Laufenden kosten beim Ampera nicht beschweren wenn fair abgerechnet wird.

Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
Beiträge: 4652
Registriert: 19. Aug 2011 12:16
Kontaktdaten:

Re: Rechnung für den Service am Ampera

Beitrag von he2lmuth » 2. Apr 2020 07:53

Was hier teilweise abgerechnet wurde rechtfertigt Preisfeilscherei, genannt von mir: Preis- und Leistungsvergleich.
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.

Benutzeravatar
Andreas Ranftl
500 kW - overdrive
Beiträge: 624
Registriert: 21. Nov 2016 22:59
Wohnort: 83346 Bergen
Kontaktdaten:

Re: Rechnung für den Service am Ampera

Beitrag von Andreas Ranftl » 2. Apr 2020 18:53

Bei mir hängt an jedem Auftrag ein Kostenangebot.Wer dann noch meckert hat selbst zugestimmt und wohl nicht preis/leistung verglichen.
Was hat noch Räder bei mir? Sommerfahrzeug Opel Senator B 24V Automatik 1990,C30SE-Dienstwagen Ehefrau Opel Adam Jam 1.4,2014-Anhänger Monty B11,800kg,1998

Fufu2
500 kW - overdrive
Beiträge: 500
Registriert: 14. Feb 2017 18:38
Wohnort: Heidenheim an der Brenz
Kontaktdaten:

Re: Rechnung für den Service am Ampera

Beitrag von Fufu2 » 2. Apr 2020 19:53

Also ich hab jetzt die 6 Jahresinspektion gemacht mit Riemen und Öl für 560€+ 10€ für den Mechaniker , was will ich da meckern.
Als Leihwagen hatte ich einen Ampera e ,für umme.
Leben und leben lassen.
Gruß Andi
Mein Ampi ist es wert.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste