Rechnung für den Service am Ampera

... ihr habt Fragen? Wir beraten Euch gerne
Antworten
Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
Beiträge: 4671
Registriert: 19. Aug 2011 12:16
Kontaktdaten:

Re: Rechnung für den Service am Ampera

Beitrag von he2lmuth » 3. Apr 2020 08:27

@Andreas: Zweifellos richtig. Wäre nur gut wenn das Andere auch so handhaben würden 8-)
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.

Ampiklaus
16 kWh - fährt
Beiträge: 44
Registriert: 22. Apr 2017 15:43
Kontaktdaten:

Re: Rechnung für den Service am Ampera

Beitrag von Ampiklaus » 30. Apr 2020 13:47

nachdem ich gestern in 2 Werkstätten nach dem 7 Jahres Inspektionspreis nachgefragt habe, wurde mir ein Preis von 129.- Euro genannt. Ölwechsel währe nicht nötig, da im vergangennen Jahr erfolgt, kann doch wohl
nicht stimmen, oder? Ich meine, gelesen zu haben, 30000 KM, oder 1 Jahr für den Ölwechsel, hatte ich bisher auch so bei jeder Inspektion. In beiden Werkstätten wurde gesagt, wenn der Inspektionsplan das nicht
aufführt, müßte das auch nicht gemacht werden. Was stimmt denn nun?
Gruß Klaus

Benutzeravatar
STdesign
500 kW - overdrive
Beiträge: 606
Registriert: 5. Mai 2017 18:33
Kontaktdaten:

Re: Rechnung für den Service am Ampera

Beitrag von STdesign » 30. Apr 2020 13:57

Inspektion an sich alle 30000 km oder jährlich. Ölwechsel nach Anzeige oder alle 2 Jahre. So steht's im Inspektionsplan
Beste Grüße, STdesign
----------------------------
Zwei gesunde Beine, MY 1986, und immer ein Paar Laufschuhe
Opel Ampera, schneeweiß, MY 2014
Bergamont Fastlane Team 2012, blau-schwarz-weiß, MY 2012
Serious Eight Ball Limited, weiß, MY 2010
Aprilia RST 1000 Futura, streamsilver, MY 2001
Simson S51 RS-STG mit 17 PS, blau-orange, MY 1982/2004

Ampiklaus
16 kWh - fährt
Beiträge: 44
Registriert: 22. Apr 2017 15:43
Kontaktdaten:

Re: Rechnung für den Service am Ampera

Beitrag von Ampiklaus » 30. Apr 2020 18:29

ich danke, dann werde ich das auch so machen. Habe ich bisher jedes Jahr gemacht.
Gerade beim Öl langt Opel heftig zu. Anzeige steht bei 58%

Gruß Klaus

Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
Beiträge: 3963
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Kontaktdaten:

Re: Rechnung für den Service am Ampera

Beitrag von Markus Dippold » 30. Apr 2020 18:47

Ich hatte letztens Inspektion vom Ampera.
Vor 2 Jahren habe ich einen Ölwechsel machen lassen. Jetzt steht die Anzeige noch bei 93%. Ich habe keinen Ölwechsel machen lassen.
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
131052km elektrisch, 15.96kWh/100km ab Akku
18286km RE-Betrieb, 5.91l/100km
LDV 0.7l, persönlicher LDV 0.75l

Stand 31.7.2020

Meine Solaranlage

Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
Beiträge: 4671
Registriert: 19. Aug 2011 12:16
Kontaktdaten:

Re: Rechnung für den Service am Ampera

Beitrag von he2lmuth » 1. Mai 2020 07:26

4 Jahre für das Öl sind O.K. wenn die Anzeige über 50% ist, meine Meinung.
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.

schwarzersaab
16 kWh - fährt
Beiträge: 34
Registriert: 3. Mai 2019 09:05
Wohnort: Paderborn
Kontaktdaten:

Re: Rechnung für den Service am Ampera

Beitrag von schwarzersaab » 6. Jul 2020 14:57

So, letzte Woche war bei mir die 8. Inspektion fällig.
Ich habe 368,20 Euro bezahlt.
Zusätzlich habe ich die alte verschrammte Spoilerleiste gegen die kürzere tauschen lassen.
Also - 84,31 Euro..

Der Preis ist ok, die Schlüsselbatterie und die obligatorische Reiniger Flüssigkeit .. geschenkt..
Dateianhänge
AAF5BD26-3B15-4A06-9EE2-21EF790EDE2E.jpeg
AAF5BD26-3B15-4A06-9EE2-21EF790EDE2E.jpeg (107.67 KiB) 714 mal betrachtet
Opel Ampera - SAAB 9-5 AERO - BMW R1200R LC

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste