Anklappen der Außenspiegel

... ihr habt Fragen? Wir beraten Euch gerne
Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
Beiträge: 3534
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Kontaktdaten:

Anklappen der Außenspiegel

Beitrag von Markus Dippold » 13. Nov 2012 18:07

Hi,

in der Forensuche tauchen einige ältere Threads auf, in denen sich einige Leute elektrisch anklappbare Außenspiegel wünschen.
Nun ist in der aktuellen Betriebsanleitung vom Ampera (eben bei Opel runtergeladen) beschrieben, wie man die Außenspiegel anklappt (Seite 32, elektrisches Beiklappen).

Nun steht in dem Ergebnis des Konfigurators bei mir folgendes drin:
"Außenspiegel, elektrisch einstell- und beheizbar, manuell anklappbar, Gehäuse in Wagenfarbe, inklusive Blinkersignal"

Ich interpretiere das "manuell anklappbar" so, daß es zwar elektrisch geht, aber die Auslösung von Hand erfolgen muß (es also nicht automatisch beim Abschließen der Türen passiert oder sowas).
Irgendein Paket, in dem explizit elektrisch anklappbare Außenspiegel erwähnt werden, konnte ich nicht finden.

Unser Vorführwagen hatte leider keine solchen anklappbaren Außenspiegel. Gemäß Bild in der Betriebsanleitung ist auch der Schalter dann ganz anders (was jetzt aber nichts heißen muß). Der sitzt dann nicht auf der linken Armlehne bei den Fensterheberschaltern, sondern über dem Türgriff.

Meine Bildersuche im WWW war auch nicht von Erfolg gekrönt.
Kann mir jemand auf die Sprünge helfen, ob meine Interpretation richtig ist?
Es wäre auch klasse, wenn jemand ein Bild einstellen könnte, wie die Bedienelemente vom manuell (aber elektrisch) anklappbaren Außenspiegel aussehen.

Danke und Gruß
Markus
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
109429km elektrisch, 15.85kWh/100km ab Akku
17213km RE-Betrieb, 5.85l/100km
LDV 0.9l, persönlicher LDV 0.82l

Stand 31.10.2018

Meine Solaranlage

sonixdan
500 kW - overdrive
Beiträge: 1041
Registriert: 3. Okt 2011 21:43
Wohnort: Schweiz, ZH
Kontaktdaten:

Re: Anklappen der Außenspiegel

Beitrag von sonixdan » 13. Nov 2012 18:10

Manuell anklappbar heisst für mich, dass man sie von hand (manuell) anklappen muss.
Das heisst, da geht nichts elektrisch.

Benutzeravatar
schneeflocke
500 kW - overdrive
Beiträge: 680
Registriert: 10. Nov 2011 22:09
Wohnort: Oberschwaben
Kontaktdaten:

Re: Anklappen der Außenspiegel

Beitrag von schneeflocke » 13. Nov 2012 18:15

sonixdan hat geschrieben:Manuell anklappbar heisst für mich, dass man sie von hand (manuell) anklappen muss.
Das heisst, da geht nichts elektrisch.
So ist es. Die spiegel lassen sich elektrisch verstellen mehr nicht. Anklappen nur per Hand.
Wir waren ehrlich gesagt nicht so happy, aber mittlerweile vermissen wir dieses Feature "elektrisch anklappen" nicht mehr.
LG
Der beste Weg, die Zukunft vorauszusagen, ist, sie zu gestalten.“
(Willy Brandt)


Ampera EPionier (05/2012; ...CU117...)

Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
Beiträge: 3534
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Kontaktdaten:

Re: Anklappen der Außenspiegel

Beitrag von Markus Dippold » 13. Nov 2012 20:22

Hm, ja.
Nur merkwürdig, daß es dennoch in der Betriebsanleitung vom Ampera auftaucht und beschrieben wird.

Zwar steht ganz vorne in der Anleitung auch das:
In dieser Betriebsanleitung werden alle für dieses Modell erhältlichen Optionen und Ausstattungen beschrieben. Einige Beschreibungen, einschließlich der für Display- und Menüfunktionen, treffen aufgrund der Modellvariante, länderspezifischer Besonderheiten, Sonderausstattungen oder Zubehör auf Ihr Fahrzeug möglicherweise nicht zu.
Für mich heißt das: Irgendwo, wenn auch nicht in Deutschland, müßte es - rein theoretisch - elektrisch anklappbare Außenspiegel für den Ampera geben.

Im einem Parkhaus der Firma, bei der ich arbeite, haben sie vor ein paar Jahren viele Parkplätze ca. 25cm schmaler gemacht, um mehr Stellplätze zu bekommen. Nun ist das mit meinem alten Sintra immerhin so, daß die Außenspiegel weit genug oben sind, daß sie einfach über über die Außenspiegel anderer Fahrzeuge drübergehen. Der Ampera ist ja auch nicht so viel schmaler. Natürlich sehe ich immer zu, daß ich einen von den breiteren Plätzen ergattern kann, aber wenn man spät dran ist ... tja ...
Auch bei uns in der Wohnstraße (Hanglage) haben einige Leute eine, hm ... kreative Art zu parken. Links eine hohe Stützmauer, rechts das parkende Auto (und dann noch 50cm Platz zum Bordstein). Das war zum Teil mit dem Sintra schon eine Zentimetersache. Links den Spiegel reinklappen, sonst hat die Mauer vielleicht einen Zierstreifen ...

Und wenn ich an den Parkplatz des einen und anderen Einkaufsmarktes hier denke, nun, die sind nur für motorisierte Einkaufstaschen ausgelegt. Mit dem Sintra stelle ich mich da ganz nonchalant auf zwei Parkplätze - auch weil die Durchfahrtgasse so eng ist, daß ich nur mit viel Rangiererei rauskäme, wenn ich wirklich nur auf einem Platz stehen würde und rechts und links auch einer steht (weil man mangels Platz einfach nicht früh genug einschlagen kann). Ich weiß echt nicht, was sich die Planer hierbei gedacht haben. Wenn ich mit dem Sintra mittig stehe, stehen die Außenspiegel rechts und links über die weiße Linie raus.

Insofern habe ich die elektrisch anklappbaren Außenspiegel unseres Merivas schätzen gelernt, weil das erleichtert einem in manchen Situationen doch das Leben.

Gruß
Markus
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
109429km elektrisch, 15.85kWh/100km ab Akku
17213km RE-Betrieb, 5.85l/100km
LDV 0.9l, persönlicher LDV 0.82l

Stand 31.10.2018

Meine Solaranlage

Luckyjogi
16 kWh - fährt
Beiträge: 23
Registriert: 17. Mai 2012 05:19
Kontaktdaten:

Re: Anklappen der Außenspiegel

Beitrag von Luckyjogi » 13. Nov 2012 20:51

Bei unserem Volt klappt auch nix elektrisch (an).
Gruß LJ

Kratus
500 kW - overdrive
Beiträge: 1352
Registriert: 26. Dez 2011 12:49
Wohnort: 30 km nördlich von Straßburg, Frankreich
Kontaktdaten:

Re: Anklappen der Außenspiegel

Beitrag von Kratus » 17. Nov 2012 22:46

Ich kann das leider auch nur bestätigen.
Anklappen geht nur von Hand.
Kratus.

Grüße aus dem Elsaß (Frankreich)
Ampera Modell 2013A.

Benutzeravatar
Ziehmy
60 kW - range-extended
Beiträge: 106
Registriert: 8. Feb 2018 20:45
Wohnort: Nördlich Hamburgs
Kontaktdaten:

Re: Anklappen der Außenspiegel

Beitrag von Ziehmy » 22. Sep 2018 18:40

Tja, und beim einem Ampera lassen sie sich von Hand auch nicht anklappen!?!?
Ich habe schön gedrückt, auch mit viel Kraft, sie rühren sich keinen Zentimeter!

Gibt es da einen Trick?
Ziehmy
...steht unter Strom!

Zur Zeit mobil mit:
2014er OPEL AMPERA Komfort-Edition, gold-braun, 151-Elektro-PS - ein echter „EU“
2002er SAAB 9-3 TID Anniversary, silber, 148 Diesel-PS - einer der Letzten
1973er SAAB 97 Sonett III, rot, ca. 80 Benzin-PS - ein Exotischer SAAB aus GFK
___________________________________________________________________
Link zu meiner SAAB-Macke: http://www.saab-ziehm.de
Link zu meinen Ampera-Bildern: https://flic.kr/s/aHsmjn2ps9

Loader230V
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 180
Registriert: 3. Nov 2012 18:18
Wohnort: 92648
Kontaktdaten:

Re: Anklappen der Außenspiegel

Beitrag von Loader230V » 22. Sep 2018 19:30

Da gibt es keinen Trick. Die Schwenklager der Spiegel rosten im Laufe der Zeit einfach fest :x . Der Gammel verhindert dass sich die Spiegel anklappen lassen. Mein rechter Spiegel ist auch festgegammelt, der Linke geht noch. Habe im letzten Jahr die Gehäuseabdeckungen der Spiegel abgebaut und die Schwenklager mit Haftschmierspray behandelt. Beim rechten Spiegel hat es nix mehr geholfen :evil: Schöne Grüße, Lothar
Stell Dir vor es gibt genug Strom und keiner fährt damit.

Benutzeravatar
STdesign
500 kW - overdrive
Beiträge: 506
Registriert: 5. Mai 2017 18:33
Kontaktdaten:

Re: Anklappen der Außenspiegel

Beitrag von STdesign » 22. Sep 2018 19:32

Nö, da gibt es keinen Trick. Einfach am Gehäuse anpacken und Richtung Scheibe schwenken, sofern nix unwiderruflich festgegammelt ist. Hab dir mal eben ein kurzes Video gemacht: https://we.tl/t-qOR0hHxGqy (Link ist 7 Tage gültig)
Beste Grüße, STdesign
----------------------------
Zwei gesunde Beine, MY 1986, und immer ein Paar Laufschuhe
Opel Ampera, schneeweiß, MY 2014
Bergamont Fastlane Team 2012, blau-schwarz-weiß, MY 2012
Serious Eight Ball Limited, weiß, MY 2010
Aprilia RST 1000 Futura, streamsilver, MY 2001
Simson S51 RS-STG mit 17 PS, blau-orange, MY 1982/2004

Benutzeravatar
DjDive
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 169
Registriert: 11. Jun 2016 05:44
Kontaktdaten:

Re: Anklappen der Außenspiegel

Beitrag von DjDive » 23. Sep 2018 05:27

Hallo Loader230V

Du hast folgendes beschrieben : "...Habe im letzten Jahr die Gehäuseabdeckungen der Spiegel abgebaut..."

Da ich auch das Problem mit den festen Spiegeln habe, die Frage ob Du mir mal erläutern könntest, was Du
für die Demontage alles machen musstest. Auf den Bildern in der Service-Manual kann ich das nicht so richtig
erkennen. Wäre super nett, zumal ich beide zwar schwer, aber dennoch bewegen kann.
Grüße

DjDive

Weiter geht es, wenn man den ersten Schritt getan hat !

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste