Meine erste Probefahrt

... ihr habt Fragen? Wir beraten Euch gerne

Re: Meine erste Probefahrt

Beitragvon Tachy » 5. Apr 2012 15:46

Mein Reifendruck steht auf momentan 270 kPa
Gruß, Johannes
Opel Ampera Forum - Admin
Ampera ePionier Edition, lithium-weiß, #6681, seit 29.12.2011
PV 6,88 kWp - eigene Solar-Überschussladesteuerung!
www.gutshof-guentert.de
Einmal elektrisch, immer elektrisch!
Tachy
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 1396
Registriert: 7. Aug 2011 13:16
Wohnort: Sulzburg-Laufen, Markgräflerland

Re: Meine erste Probefahrt

Beitragvon Tango » 5. Apr 2012 15:55

NM370 hat geschrieben:Hallo Harro,

mmhh ich fahre seit 400km, aber mehr als 60km habe ich noch nicht rein elektrisch geschafft. Das ist nämlich genau meine tägl. Strecke zum Büro und zurück. Dabei habe ich die Anzeige des Fahrstils schon bei 100% und es ist flach.

Momentan glaube ich nicht, dass ich irgendwann 80km schaffen kann.

Hast du Tipps?

Gruß,
NM370


Probier mal Tempomat und Fahrstufe L. Mit Tempomat nach Ortschaften beschleunigen und vor Ortschaften abbremsen. Durch mehrfaches antippen am Tempomatschalter. nicht konstant drücken. Achtung: Unter 30 km/h fällt der Tempomat automatisch raus. Reifendruck max. 300kPa warm.

Gruss Joe
Gruss Tango / Joe

möglich aber nicht Alltäglich
201,8 km E-Reichweite mit 10,2 kWh mit RE bei 4 Pässefahrt
171,7 km E-Reichweite mit 10,1 kWh ohne RE
98,8 km E-Reichweite mit 9,7 kWh ohne RE auf der Strecke Swiss-Ecodrive 2013
Tango
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 1997
Registriert: 24. Sep 2011 09:13
Wohnort: Schweiz

Meine erste Probefahrt

Beitragvon SolarHeinz » 6. Apr 2012 14:12

Ich fahre jetzt schon fast 2800km, wegen zwei langem Distanzen , einigen mittleren Distanzen wi der RE ausgiebig zum
Zuge kam, fahre ich rein elektrisch!
Momentan liegt mein durchschnittlicher Verbrauch bei 1.7 lt / 100km ... (Traumwert! im Vergleich mit 6-7 vorher)

Bisher habe ich es in meinem gemischten Fahrumfeld ( Hügel, Autobahn mit steilem Aufstieg und Winterreifen ) noch nie über 55km Reichweite geschafft. In der kalten Zeit (-12 und darunter) waren es gar nur 44km. Habe aber jetzt festgestellt, dass bei zunehmend frühlingshaften Temeraturen die Reichweite spürbar zunimmt! ( Klimaanlage läuft bei mir fast immer auf Minimum). Bin dann gespannt wie sich die Sommerreifen auf die Reichweite auswirken.

Fahre übrigens sehr konservativ, viel
mit Tempomat und eher an der unteren Geschwindigkeitsgrenze.

Bin begeistert und würde den Wagen niemehr hergeben!
SolarHeinz
16 kWh - fährt
 
Beiträge: 31
Registriert: 10. Dez 2011 17:03

Re: Meine erste Probefahrt

Beitragvon Martin » 6. Apr 2012 19:15

Ich bin bisher auch nur einmal über 70km gekommen. Sonst immer um die 60km EV.
Neulich habe ich mir mal knapp 90km 'ertrickst'. Aber bringt nix, das Verhältnis E-km zu RE-km wird zwar besser aber der Benzinverbrauch ist auf die Gesamtstrecke der gleiche (es gibt eben nur eine Physik).
Es ist dann durch die viele umschalterei aber nicht mehr so komfortabel zu fahren.
Bild Nicht mal fliegen ist schöner.
Benutzeravatar
Martin
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 1480
Registriert: 8. Aug 2011 20:56
Wohnort: Halle / Saale

Vorherige

Zurück zu Fragen, Antworten und Kaufberatung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste