Mein Händler wollte den Volt zurück kaufen

... ihr habt Fragen? Wir beraten Euch gerne
Nachbars Lumpi
500 kW - overdrive
Beiträge: 1842
Registriert: 22. Okt 2014 09:28
Wohnort: Main-Taunus- Kreis
Kontaktdaten:

Re: Mein Händler wollte den Volt zurück kaufen

Beitrag von Nachbars Lumpi » 2. Mär 2016 09:58

Fragt ihn doch mal ob er auch einen Ampera nimmt. ;)
Modell 2012: CU117XX

Ein Stromanschluss in der TG sollte auf Basis WEG § 21,Abs. 5,Nr. 6 und WEG § 14,Abs. 2. einfach durchsetzbar sein.

epower
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 279
Registriert: 13. Apr 2013 07:49
Wohnort: Wien, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Mein Händler wollte den Volt zurück kaufen

Beitrag von epower » 2. Mär 2016 16:32

Das ganze hat mir keine Ruhe gelassen, daher habe ich dem Geschäftsführer meines Händlers eine E-Mail geschrieben, hier seine offizielle Antwort:

Code: Alles auswählen

Ich möchte mich entschuldigen. Wir haben alle Chevrolet Kunden selektiert um diese anzuschreiben und einen Umstiegsvorschlag zu unterbreiten. Leider habe ich, es war mein Fehler vergessen die Volt Kunden aus der Selektion zu löschen. Ich verstehe Sie vollkommen und ich bin nach wie vor sehr traurig diese Produkt nicht mehr anbieten zu können.

Aber vielleicht können wir Ihnen schon im nächsten Jahr eine alternative anbieten wenn der e-Ampera kommt.

Bis dahin wünsche ich Ihnen und allen Volt Besitzern viel Freude und Spaß mit einem wirklich gutem Konzept, das auch im Alltag nutzbar ist.
LG
EPower - Andreas
Glücklicher Volt-Pilot seit November 2013
Modell 2014

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste