Erstzulassung?

... ihr habt Fragen? Wir beraten Euch gerne
Lucky
2,2 kW - wird noch geladen
Beiträge: 15
Registriert: 21. Apr 2017 15:57
Kontaktdaten:

Erstzulassung?

Beitrag von Lucky » 7. Mai 2017 17:51

Grüß euch,

Ab wann ist den der Ampera zugelassen worden?
Ich dachte eigentlich immer 2012 und jetzt seh ich so beim stöbern auf Mobile einen mit Erstzulassung 06/11.
Ist allerdings auch der einzigste :D

Vielleicht hat jemand mal ne Minute zum aufklären.
Dankeschön und liebe Grüße

Andy

Benutzeravatar
LambdaCore 21
500 kW - overdrive
Beiträge: 1123
Registriert: 1. Dez 2012 22:34
Wohnort: Goldbach, Unterfranken
Kontaktdaten:

Re: Erstzulassung?

Beitrag von LambdaCore 21 » 7. Mai 2017 17:56

Der Ampera wurde ab Ende 2011 verkauft. Logischerweise musste er vorher zugelassen werden, wenn es sich z.B. um einen Vorführwagen der Adam Opel AG gehandelt hat :idea:
Opel Ampera - ePionier - MY12 - CU113*** - Seit 28.08.2014

Bild

Lucky
2,2 kW - wird noch geladen
Beiträge: 15
Registriert: 21. Apr 2017 15:57
Kontaktdaten:

Re: Erstzulassung?

Beitrag von Lucky » 7. Mai 2017 18:01

Supi, danke dir für deine schnelle Antwort

Benutzeravatar
Newchurch
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 232
Registriert: 26. Jan 2014 11:48
Wohnort: 65611 Brechen
Kontaktdaten:

Re: Erstzulassung?

Beitrag von Newchurch » 7. Mai 2017 18:16

Servus,

meiner hat seine Erstzulassung in 07/2011, war bei Opel als Werkswagen im Einsatz.

Gruß Peter
seit 02.03.2017 Tesla Model S85
bis 02.03.2017 Ampera ePionier - 07/2011 - elektrisch unterwegs seit 05/2014
Tesla Model 3 am 31.03.2016 reserviert ...

Ampera-Pete
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 208
Registriert: 29. Dez 2013 11:33
Wohnort: Region Hannover
Kontaktdaten:

Re: Erstzulassung?

Beitrag von Ampera-Pete » 8. Mai 2017 16:55

Eigentlich sollte der Ampera in Deutschland im Herbst 2011 auf den Markt kommen.

Dann ist, kurz vor der geplanten Einführung, ein Ampera / Volt nach einem Crash-Test in Flammen aufgegangen und die Aufregung war groß. Daraufhin wurde die Markteinführung auf Anfang 2012 verschoben, um einige Sicherheitsmaßnahmen bei den Fahrzeugen nachzurüsten.

Pete
Ampera MJ 2012, ePionier Edition, Lithiumweiß

Michel-2014
500 kW - overdrive
Beiträge: 2358
Registriert: 18. Apr 2014 22:28
Kontaktdaten:

Re: Erstzulassung?

Beitrag von Michel-2014 » 8. Mai 2017 18:46

Vollkommen richtig Pete ;-)
Kleiner Stromer ;-)

Der_Vorführer
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 293
Registriert: 17. Mär 2015 19:07
Wohnort: Villingendorf

Re: Erstzulassung?

Beitrag von Der_Vorführer » 8. Mai 2017 19:54

Was ich nicht ganz kapiere ist, das 2011
laut Statistische Mitteilung des Kraftfahrt-Bundesamtes FZ 4, Jahr 2011
0 Ampera neu zugelassen wurde.
im Jahre 2012
laut Statistische Mitteilung des Kraftfahrt-Bundesamtes FZ 4, Jahr 2012
827 Ampera`s (792 ARU / 35 AYL) neu zugelassen wurden.
Aber das laut Statistische Mitteilungen des Kraftfahrt-Bundesamt FZ 2, 1. Januar 2013 es einen Bestand von 944 Ampera`s gab (944 ARU / 0 AYJ) gab.

Woher kommen am 01.01.2013 die 152 ARU her, und wo sind die 35 AYL hin?


Laut Statistische Mitteilung des Kraftfahrt-Bundesamtes FZ 4, Jahr 2015
wurden 10 Ampera`s (BES) mit 40 kW Nennleistung zugelassen, die aber
laut Statistische Mitteilungen des Kraftfahrt-Bundesamt FZ 2, 1. Januar 2016
nicht mehr im Bestand waren.

Was waren das für welche, und was ist mit denen geschehen?


Zur Ingo: Insgesamt wurden laut
Statistische Mitteilung des Kraftfahrt-Bundesamtes FZ 4, Jahr 2011-2015
1084 ARU + 196 AYL + 10 BES = 1290 Ampera`s neu zugelassen,
davon aber nur 170 von Privat Personen.

Hier die Bestandszahlen laut
Statistische Mitteilungen des Kraftfahrt-Bundesamt FZ 2:
01.01.2013 mit 944 Stück (146 private Halter).
01.01.2014 mit 1128 Stück (263 private Halter).
01.01.2015 mit 1240 Stück (463 private Halter).
01.01.2016 mit 1207 Stück (599 private Halter).
01.01.2017 zahlen noch nicht veröffentlich.

Gruß Stephan.
Mein Opel Ampera Modelljahr 2012 CU111XXX mit EZ 18.12.2014

Angela ich fahre jetzt schon elektrisch, und wann DU???
Glaube keinem der 2020 sagt.

RoterBaron
500 kW - overdrive
Beiträge: 818
Registriert: 24. Jul 2014 13:16
Wohnort: Dauenhof / S-H
Kontaktdaten:

Re: Erstzulassung?

Beitrag von RoterBaron » 9. Mai 2017 16:17

...
01.01.2014 mit 1128 Stück (263 private Halter).
01.01.2015 mit 1240 Stück (463 private Halter).
01.01.2016 mit 1207 Stück (599 private Halter).
...
Huh. von 2015 bis 2016: 33 Ampera kaputt gegangen?
:cry:
Lieben Gruß - nur Fliegen sind schöner ;-)
2012-2014:
Matiz 0,8 LPG. 43743-126213Km: 4,51€/100Km.

2014 - er auseinander fällt:
Ampera 11/2011. 26997-203238 Km: 4,56€/100Km.
134257 Km el.: 15,62 KWh/100Km.
41984 Km rest: 5,92 L/100Km
LDV: 1,1 - meiner: 1,13.

Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
Beiträge: 3572
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Kontaktdaten:

Re: Erstzulassung?

Beitrag von Markus Dippold » 9. Mai 2017 17:07

RoterBaron hat geschrieben:Huh. von 2015 bis 2016: 33 Ampera kaputt gegangen?
:cry:
Nicht angemeldet.
Und vielleicht auch ein paar geschrottet ...
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
110699km elektrisch, 15.86kWh/100km ab Akku
17213km RE-Betrieb, 5.85l/100km
LDV 0.9l, persönlicher LDV 0.81l

Stand 30.11.2018

Meine Solaranlage

caffeine
500 kW - overdrive
Beiträge: 515
Registriert: 18. Feb 2012 10:44
Kontaktdaten:

Re: Erstzulassung?

Beitrag von caffeine » 9. Mai 2017 21:54

Tachy, also Johannes Güntert hatte als einer der ersten, wenn nicht sogar als erster, seinen Ampera kurz vor Weihnachten 2011. Bilder und Jungfernfahrt müsste man hier im Forum noch finden.

Edit: Hab's gerade wieder gefunden: viewtopic.php?f=32&t=71&p=1344#p1344
und
http://opel-ampera-forum.de/viewtopic.php?t=134
Viele Grüße
Stefan

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste