Kauf aus Holland - Was genau beachten?

... ihr habt Fragen? Wir beraten Euch gerne
Benutzeravatar
Maxblue
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 222
Registriert: 27. Mai 2018 12:49
Wohnort: Nienbrg/Weser
Kontaktdaten:

Re: Kauf aus Holland - Was genau beachten?

Beitrag von Maxblue » 24. Aug 2018 11:15

Hier noch ein MY2013 in deinem Preisbereich mit 121.000 auf der Uhr. Leider nicht in weiß, aber im weltbesten "Cyber-Gray" :lol: Macht auf den Bildern einen einen guten Eindruck:

https://www.autowereld.nl/opel/ampera/f ... tails.html

Auf der Seite ruhig ab und zu mal schauen. Manchmal hat man Glück und die Fahrzeuge sind nicht bei Mobile oder Autoscout drin. Dann ist der Andrang etwas geringer... ;)
Gruß
Max

-----------------------------------------
Ampera Komfort Edition EZ 11/2013 Cyber-Gray Metallic
gebaut 29.04.2013 DU145

Nach 20 Jahren wieder zurück zu Opel:
Kadett D 1.2N (erstes Auto) -> Kadett E GT -> Kadett E GSI -> Kadett E GSI 16V Champion -> Vectra 2000 4x4 -> Calibra V6

TheCrow
16 kWh - fährt
Beiträge: 51
Registriert: 4. Aug 2018 07:36
Kontaktdaten:

Re: Kauf aus Holland - Was genau beachten?

Beitrag von TheCrow » 24. Aug 2018 11:19

Hi Max, danke für die Anzeige, leider entspricht es farblich nicht meinem Geschmack, aber ich habe trotzdem Hoffnung, denn seit 1-2 Wochen mache ich mich auch auf der Seite http://www.dasparking.de/ breit, da geht im Vergleich zum schnöden De-Markt richtig die Post ab. ^^

Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
Beiträge: 3915
Registriert: 19. Aug 2011 12:16
Kontaktdaten:

Re: Kauf aus Holland - Was genau beachten?

Beitrag von he2lmuth » 24. Aug 2018 11:45

Opel ja Ampera null.
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.

TheCrow
16 kWh - fährt
Beiträge: 51
Registriert: 4. Aug 2018 07:36
Kontaktdaten:

Re: Kauf aus Holland - Was genau beachten?

Beitrag von TheCrow » 24. Aug 2018 11:57

Hi He, deine kurzen Antworten zeigen mir manchmal Rätsel auf - auf der Seite sind über 100 Ampera-Anzeigen geschaltet.

Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
Beiträge: 3915
Registriert: 19. Aug 2011 12:16
Kontaktdaten:

Re: Kauf aus Holland - Was genau beachten?

Beitrag von he2lmuth » 24. Aug 2018 12:07

Hast Recht: 79 Ampera.
Hatte Deinen Link verwendet und D und Berlin eingegeben sowie Opel Ampera : NULL
Dann Ampera gelöscht und Autos waren da.
Nun hatte ich den Link selbst eingetippt und siehe da...

Meine kurzen Antworten sind meiner Faulheit geschuldet und der Tatsache dass 80% aller hier durch neue Teilnehmer gestellten Fragen längst nachzulesen sind.
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.

TheCrow
16 kWh - fährt
Beiträge: 51
Registriert: 4. Aug 2018 07:36
Kontaktdaten:

Re: Kauf aus Holland - Was genau beachten?

Beitrag von TheCrow » 24. Aug 2018 12:58

Hi He, ich rede von allen Amperas im gesamten Deutschen und Holländischen Markt, dies sind weit über 100 (laut Seite 243, aber viele Anzeigen sind doppelt aufgeführt, ich schaue auf dasparking.de).

Na immerhin antwortest du überhaupt, ich bin für jedes Feedback dankbar! :-)

Die beiden auf dem Bild markierten Punkte machen mich etwas stutzig, was hat es mit diesen auf sich?
Es handelt sich um den vorhin von mir aufgeführten:

https://www.autoscout24.de/angebote/-e0 ... 0025caaa88

Und kann das Auto wirklich so günstig sein?
Ich hatte mit dem Anbieter telefoniert und es ist der tatsächliche Preis, Steuer inklusive.

Vielen Dank!
Dateianhänge
Auswahl_102.png
Auswahl_102.png (186.41 KiB) 277 mal betrachtet
Zuletzt geändert von TheCrow am 24. Aug 2018 13:22, insgesamt 1-mal geändert.

Cyberjack
500 kW - overdrive
Beiträge: 1132
Registriert: 20. Nov 2013 00:43
Wohnort: Vorarlberger Unterland (A) Mod. 2012A CU1183XX
Kontaktdaten:

Re: Kauf aus Holland - Was genau beachten?

Beitrag von Cyberjack » 24. Aug 2018 13:15

TheCrow hat geschrieben: Und kann das Auto wirklich so günstig sein?
Auf dem Bild vom Tacho "Service Airbag". Nööö, lieber nich' :lol:

M.

TheCrow
16 kWh - fährt
Beiträge: 51
Registriert: 4. Aug 2018 07:36
Kontaktdaten:

Re: Kauf aus Holland - Was genau beachten?

Beitrag von TheCrow » 24. Aug 2018 13:23

Sorry, hatte das Bild nicht angehangen, nun ist es drin!

Hi Cyberjack, bitte mehr Infos, als Anfänger kann man mit "Nööö, lieber nich'" nicht sehr viel anfangen. ^^

Cyberjack
500 kW - overdrive
Beiträge: 1132
Registriert: 20. Nov 2013 00:43
Wohnort: Vorarlberger Unterland (A) Mod. 2012A CU1183XX
Kontaktdaten:

Re: Kauf aus Holland - Was genau beachten?

Beitrag von Cyberjack » 24. Aug 2018 14:45

TheCrow hat geschrieben:Sorry, hatte das Bild nicht angehangen, nun ist es drin!

Hi Cyberjack, bitte mehr Infos, als Anfänger kann man mit "Nööö, lieber nich'" nicht sehr viel anfangen. ^^
Kann alles sein: Ein billig zusammengepfuschter Totalschaden, kaputter Airbag, kaputtes Airbagsteuergerät, defekte Sensoren usw. usf. Ohne angestecktes Diagnosegerät (kein OBDII Spielzeug) ist da keine zuverlässige Diagnose möglich. Aber egal was es ist, jede Variante kostet ab 1500 EUR aufwärts, mindestens.

M.

Benutzeravatar
STdesign
500 kW - overdrive
Beiträge: 508
Registriert: 5. Mai 2017 18:33
Kontaktdaten:

Re: Kauf aus Holland - Was genau beachten?

Beitrag von STdesign » 24. Aug 2018 16:01

Cyberjack hat geschrieben:Kann alles sein.
So ist es.

@Crow: Aus der Ferne wird dir keiner sagen können, was es ist. Im besten Fall nur ein wackliger Stecker unterm Sitz vom Seitenairbag. Oder eben, was richtig grobes. Allein, weil der Händler sowas offensichtlich darstellt suggeriert, dass es eher etwas für Bastler (oder sehr risikofreudige Leute) ist. Immerhin, der Bock ist vollgetankt. Ob's ein MY 2013 ist, sieht man auf den Bildern auch nicht.
Beste Grüße, STdesign
----------------------------
Zwei gesunde Beine, MY 1986, und immer ein Paar Laufschuhe
Opel Ampera, schneeweiß, MY 2014
Bergamont Fastlane Team 2012, blau-schwarz-weiß, MY 2012
Serious Eight Ball Limited, weiß, MY 2010
Aprilia RST 1000 Futura, streamsilver, MY 2001
Simson S51 RS-STG mit 17 PS, blau-orange, MY 1982/2004

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste