Kosten für Laden messen

... ihr habt Fragen? Wir beraten Euch gerne
Mbaier
60 kW - range-extended
Beiträge: 102
Registriert: 6. Jul 2012 20:36
Kontaktdaten:

Re: Kosten für Laden messen

Beitrag von Mbaier » 30. Sep 2012 21:44

sonixdan hat geschrieben:Der Stromverbrauch alleine - also die bezogenen kWh - wird dir für eine Abrechnung nicht in jedem Fall etwas nützen. Es gibt ja, je nach Tageszeit, unterschiedliche Tarife (zumindest in der Schweiz ist das so).

Du müsstest also zusätzlich noch dafür sorgen, dass du immer zum gleichen Tarif lädst.
Ich benutze ein Modul von Plugwise http://www.plugwise.com. Dies liest den verbrauchten Strom drahtlos ab und auf dem PC/Mac kann man dann seine eigenen Werte bezüglich Hoch- und Niedertarif inkl. Kosten angeben. Hier werden einem dann sowohl die Kosten als auch der CO2 Ausstoss schön angezeigt.

Hier ein Bild des Reports von Modul in der Garage für die letzten Tage:
Capture.PNG
Capture.PNG (136.98 KiB) 837 mal betrachtet
Da ich den Volt erst seit knapp einer Woche habe, sieht man den totalen Stromverbrauch von 45.07 kWh und auch was das mich das bis jetzt gekostet hat.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste