[Markus D.] Mein Ampera in Forchheim

Hier werden einzelne Fahrzeuge unserer User besprochen
Antworten
Fufu2
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 471
Registriert: 14. Feb 2017 18:38
Wohnort: Heidenheim an der Brenz
Kontaktdaten:

Re: [Markus D.] Mein Ampera in Forchheim

Beitrag von Fufu2 » 10. Jan 2019 12:26

Hallo Alex ,
bei mir ist es identisch, manchmal ein paar km weniger.Und Ladesäulen gibt es bei uns auch kaum.
Am 25-27 Januar bin ich wieder wieder in meiner 2 Heimat Inzell 4500 Einwohner und 2 Ladesäulen 4 Anschlüsse und Gratis Laden, so macht man das.
Gruß Andi
Mein Ampi elektrisiert mich! :D

--------------------------------------------------
Ampera 2/14 Komfort Nachtschwarz 8-)
u. Zafira Tourer1.6 Turbo mit bösen 210 EDS PS

Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
Beiträge: 3875
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Kontaktdaten:

Re: [Markus D.] Mein Ampera in Forchheim

Beitrag von Markus Dippold » 5. Nov 2019 13:53

Gestern ging die Anzeige vom LDV auf 0,7l herunter.
:D
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
124117km elektrisch, 15.86kWh/100km ab Akku
18068km RE-Betrieb, 5.88l/100km
LDV 0.8l, persönlicher LDV 0.77l

Stand 31.10.2019

Meine Solaranlage

Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
Beiträge: 4443
Registriert: 19. Aug 2011 12:16
Kontaktdaten:

Re: [Markus D.] Mein Ampera in Forchheim

Beitrag von he2lmuth » 5. Nov 2019 14:30

:D Meine ging im Urlaub in Inzell auf 2,6 hoch ;)
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste