Maximale E-Reichweite 171,7 km ohne RE (alles erlaubt)

Hier werden einzelne Fahrzeuge unserer User besprochen
Tango
500 kW - overdrive
Beiträge: 1997
Registriert: 24. Sep 2011 09:13
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Maximale E-Reichweite 171,7 km ohne RE (alles erlaubt)

Beitrag von Tango » 3. Aug 2013 08:39

Hatte ne Idee :idea: Wie kommt man am weitesten ohne RE :?:

Geladen bei Park&Charge und los geht es.
03.08.13.DSC00432.jpg
Letzte Nacht gefahren
03.08.13.DSC00432.jpg (66.81 KiB) 3347 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Tango am 3. Aug 2013 09:38, insgesamt 1-mal geändert.
Gruss Tango / Joe

möglich aber nicht Alltäglich
201,8 km E-Reichweite mit 10,2 kWh mit RE bei 4 Pässefahrt
171,7 km E-Reichweite mit 10,1 kWh ohne RE
98,8 km E-Reichweite mit 9,7 kWh ohne RE auf der Strecke Swiss-Ecodrive 2013

EcoDrive
500 kW - overdrive
Beiträge: 2887
Registriert: 16. Okt 2011 19:58
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Maximale E-Reichweite ohne RE (alles erlaubt)

Beitrag von EcoDrive » 3. Aug 2013 08:56

Guten Morgen Joe

Wow, 171.7km mit 10.1 KWh das ist aber ne Nummer. 8-) 8-) :roll:

Auf der Autobahn hinter einem LKW geht nicht, die dürfen zum Glück hier Nachts nicht fahren.

Hast du auf dem Grimsel bei P&C geladen? Welche Strecke bist du gefahren?

Grüsse
EcoDrive
Peter
Opel Ampera, 2012 seit 3.5.12.
Vollständige Datenerfassung seit 6.5.12
35504 km elektr. mit 12,88 kWh/100km ab Akku.
16,58 kWh ab geeichtem Zähler
1698 km RE-Betrieb 7,49 L/100km
Lebensd.Verbr. 0,52 L/100km (0,34 L/100km seit 6.5.12)
Stand 08.10.14

Tango
500 kW - overdrive
Beiträge: 1997
Registriert: 24. Sep 2011 09:13
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Maximale E-Reichweite ohne RE (alles erlaubt)

Beitrag von Tango » 3. Aug 2013 09:25

EcoDrive hat geschrieben:Guten Morgen Joe

Wow, 171.7km mit 10.1 KWh das ist aber ne Nummer. 8-) 8-) :roll:

Auf der Autobahn hinter einem LKW geht nicht, die dürfen zum Glück hier Nachts nicht fahren.

Hast du auf dem Grimsel bei P&C geladen? Welche Strecke bist du gefahren?

Grüsse
EcoDrive
Peter
Hallo Peter

Ja beim Hotel Grimsel Hospiz, am Grimselstausee. Welche würdest Du fahren? Oder lassen wir die anderen ein wenig Raten?
Gruss Tango / Joe

möglich aber nicht Alltäglich
201,8 km E-Reichweite mit 10,2 kWh mit RE bei 4 Pässefahrt
171,7 km E-Reichweite mit 10,1 kWh ohne RE
98,8 km E-Reichweite mit 9,7 kWh ohne RE auf der Strecke Swiss-Ecodrive 2013

Benutzeravatar
Chris
500 kW - overdrive
Beiträge: 691
Registriert: 8. Dez 2011 21:36
Wohnort: Geldern
Kontaktdaten:

Re: Maximale E-Reichweite 171,7 km ohne RE (alles erlaubt)

Beitrag von Chris » 3. Aug 2013 10:14

Da musst du aber SEHR langsam gefahren sein O.O
Oder auf dem Berg voll geladen, und dann GANZ viel bergab gefahren.
Gut für die Reichweitenanzeige, schlecht für die Bremsen, weil bei vollem Akku ja nicht rekuperiert werden kann.
Obwohl, da war mal etwas: Wird bei vollem Akku die Rekuperationsenergie nicht irgendwie mit dem zweiten Motor "vernichtet"?
Gruß vom Niederrhein, Chris

Tango
500 kW - overdrive
Beiträge: 1997
Registriert: 24. Sep 2011 09:13
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Maximale E-Reichweite 171,7 km ohne RE (alles erlaubt)

Beitrag von Tango » 3. Aug 2013 10:30

Chris hat geschrieben:Da musst du aber SEHR langsam gefahren sein O.O
Oder auf dem Berg voll geladen, und dann GANZ viel bergab gefahren.
Gut für die Reichweitenanzeige, schlecht für die Bremsen, weil bei vollem Akku ja nicht rekuperiert werden kann.
Obwohl, da war mal etwas: Wird bei vollem Akku die Rekuperationsenergie nicht irgendwie mit dem zweiten Motor "vernichtet"?
Wie schon gesagt. Alles erlaubt. Also der Akku war voll nach dem laden. Durchschnittsgeschwindigkeit ca. 47 km/h. Fahrzeit 3Std. 38 min = 3,64 Std.. Bei all den Kurven und einigen dutzend Kreiseln normal. Die Routenwahl ist wichtig. Die Temperatur war ideal. Der Verkehr genial. Was will man mehr. Eine perfekte Fahrt eben.
Gruss Tango / Joe

möglich aber nicht Alltäglich
201,8 km E-Reichweite mit 10,2 kWh mit RE bei 4 Pässefahrt
171,7 km E-Reichweite mit 10,1 kWh ohne RE
98,8 km E-Reichweite mit 9,7 kWh ohne RE auf der Strecke Swiss-Ecodrive 2013

EcoDrive
500 kW - overdrive
Beiträge: 2887
Registriert: 16. Okt 2011 19:58
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Maximale E-Reichweite 171,7 km ohne RE (alles erlaubt)

Beitrag von EcoDrive » 3. Aug 2013 12:06

Chris hat geschrieben:Oder auf dem Berg voll geladen, und dann GANZ viel bergab gefahren.
Gut für die Reichweitenanzeige, schlecht für die Bremsen, weil bei vollem Akku ja nicht rekuperiert werden kann.
Ich weiss nicht, einfach den Berg runterfahren und unten dann 100km aus dem Akku ..
mit vollem Akku hmm...

Ich vermute Joe ist mit vollem Akku nicht abwärts sondern aufwärts über den Pass gefahren....
oder sogar 2 Pässe und durch die Schlucht ?????

Grüsse
EcoDrive
Peter
Opel Ampera, 2012 seit 3.5.12.
Vollständige Datenerfassung seit 6.5.12
35504 km elektr. mit 12,88 kWh/100km ab Akku.
16,58 kWh ab geeichtem Zähler
1698 km RE-Betrieb 7,49 L/100km
Lebensd.Verbr. 0,52 L/100km (0,34 L/100km seit 6.5.12)
Stand 08.10.14

Benutzeravatar
Chris
500 kW - overdrive
Beiträge: 691
Registriert: 8. Dez 2011 21:36
Wohnort: Geldern
Kontaktdaten:

Re: AW: Maximale E-Reichweite 171,7 km ohne RE (alles erlaub

Beitrag von Chris » 3. Aug 2013 13:26

Ok ich kenne die Gegend nicht wo der Joe gefahren ist. Deswegen ist es vielleicht auch ein bisschen schwierig.^^
Gruß vom Niederrhein, Chris

Tango
500 kW - overdrive
Beiträge: 1997
Registriert: 24. Sep 2011 09:13
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Maximale E-Reichweite 171,7 km ohne RE (alles erlaubt)

Beitrag von Tango » 3. Aug 2013 15:09

Hallo Peter und Chris

Also geladen habe ich auf 1920m. Grimselsee in Guttannen. Ich wollte ab dieser Höhe 140 bis 150 km weit kommen. Aber wohin? Mit vollem Akku Richtung Interlaken? Bringt nichts. Zuerst muss Strom vernichtet werden mit minimalem Ertrag. Also gehen wir Richtung Passhöhe. Beim Start die üblichen 80 km Reichweite auf der Anzeige. Auf der Passhöhe 250 m höher und 1,8kwh ärmer mit einer Reichweite von nur noch 52 km auf der Anzeige. Dabei nur 4,5 km auf der Anzeige. Dann Richtung Gletsch 1766 m. ca 400 m runter und 1,4 kwh zurück. erst 10,3 km auf dem Tacho mit 0,4 kwh verbrauch. Was jetzt. Den Furka hoch??? Würde ca 6kwh Energie kosten. Bekomme ich bei der Talfahrt nur ca. 50% zurück und hätte dann auf höhe Gletsch schon ca 3,5kwh verbraten für ca. 30 km Fahrt. geht gar nicht. Also zurück zum ursprünglichen Plan Richtung Villeneuve am Genfersee. In Brig hatte ich 0,5 kwh Verbrauch mit 50 km, u.s.w. So kam ich bis kurz vor Roche. höhe ca. 390 m. 1530 Höhenmeter in ca 70 km Reichweite umgewandelt. 100 km schaffe ich ja eh mit 10 KWh. ;)
Gruss Tango / Joe

möglich aber nicht Alltäglich
201,8 km E-Reichweite mit 10,2 kWh mit RE bei 4 Pässefahrt
171,7 km E-Reichweite mit 10,1 kWh ohne RE
98,8 km E-Reichweite mit 9,7 kWh ohne RE auf der Strecke Swiss-Ecodrive 2013

EcoDrive
500 kW - overdrive
Beiträge: 2887
Registriert: 16. Okt 2011 19:58
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Maximale E-Reichweite 171,7 km ohne RE (alles erlaubt)

Beitrag von EcoDrive » 3. Aug 2013 15:48

Hallo Joe

Echt Geil, 8-)
Danke für diesen Fahrbericht, bezw. die Auflösung. Ich hatte ja vermutet, dass du nicht runter, sondern über den Pass gefahren bist.
Nur, da wusste ich nicht in welche Richtung du fahren würdest, über den Furkapass oder ins Goms.
Ich vermutete den Pass, da dies bis zu dir nach Hause und noch um den Sempachersee gerade 173km ergibt.
Das hätte aber wahrscheinlich nicht für stolze 171,7km gereicht.

Welche Strecke bist du von Roche wieder nach Hause gefahren und wieviel hat der RE geschluckt?
Das dürfte einen sehr tiefen Tagesdurchschnitt ergeben haben.

Ist eh klar, ich kenne deine Fahrweise, du schaffst locker 100km mit 10 KWh

Grüsse
EcoDrive
Peter
Opel Ampera, 2012 seit 3.5.12.
Vollständige Datenerfassung seit 6.5.12
35504 km elektr. mit 12,88 kWh/100km ab Akku.
16,58 kWh ab geeichtem Zähler
1698 km RE-Betrieb 7,49 L/100km
Lebensd.Verbr. 0,52 L/100km (0,34 L/100km seit 6.5.12)
Stand 08.10.14

Tango
500 kW - overdrive
Beiträge: 1997
Registriert: 24. Sep 2011 09:13
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Maximale E-Reichweite 171,7 km ohne RE (alles erlaubt)

Beitrag von Tango » 3. Aug 2013 16:02

Bin dann über die Autobahn mit Tempomat 127 km/h nach Hause. Verbrauch Verbrennerstrecke ca. 6 lt. War ne lustige Fahrt. Du könntest ja mal von St. Moritz via Thusis bis St. Margarethen fahren. Sind auch ca. 173 km. Wäre das zu schaffen? ;)
Gruss Tango / Joe

möglich aber nicht Alltäglich
201,8 km E-Reichweite mit 10,2 kWh mit RE bei 4 Pässefahrt
171,7 km E-Reichweite mit 10,1 kWh ohne RE
98,8 km E-Reichweite mit 9,7 kWh ohne RE auf der Strecke Swiss-Ecodrive 2013

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste