[Wir haben es geschafft] 90 km E-Reichweite

Hier werden einzelne Fahrzeuge unserer User besprochen

Re: [Wir haben es geschafft] 90 km E-Reichweite

Beitragvon he2lmuth » 12. Sep 2017 07:51

Bei 10 A Ladung gell?
Bei 6 A wäre der Verlust größer.
In Torque wird doch der SOC angezeigt, auch in der light Version.
Entladen 21%
Geladen 87%
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.
Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 3576
Registriert: 19. Aug 2011 12:16

Re: [Wir haben es geschafft] 90 km E-Reichweite

Beitragvon Gerald » 12. Sep 2017 08:03

15 A mit Typ2 auf Typ1 Wallbox. :)

Bei mir ja zwischen 21 und knapp 84% bei 16,5 kWh Akku. Gut für den Akku, aber dafür bisschen weniger Reichweite. Schaffe aber trotzdem oft über 80km bei warmen Temperaturen. Rekord 92,2 km (Abfahrt und Ankunft gleiche Position).

Viele Grüße
Gerald
Benutzeravatar
Gerald
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 525
Registriert: 1. Mai 2014 09:05
Wohnort: Landkreis Miesbach (Region Schliersee / Tegernsee)
Verbrauch

Vorherige

Zurück zu Unsere Amperas und Volts

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron